Home / Forum / Liebe & Beziehung / Normal find ich das nicht...

Normal find ich das nicht...

2. Mai 2006 um 20:14 Letzte Antwort: 2. Mai 2006 um 20:52

Hallo an alle!!

Ich hab vor 6 Wochen beim Studieren einen netten Herrn nähers kennengelernt (genauer gesagt ist er der beste Freund von einem anderen Herrn, in den ich eine Zeitlang verliebt war -> die Sache ist aber abgehakt)!
Wir verstehen uns prächtig und von meiner Seite aus wäre da auch mehr...woran
er mit seinem Verhalten nicht ganz unschuldig ist...
Er geht mit mir alleine zum Billard spielen (fragt anschließend noch ob ich mit rein will nen Film anzuschauen...lässt mich auch bei ihm übernachten ohne Anrührung), gemeinsames Essen, besucht mich für 3 h und fragt mich anderswann abends ob ich noch vorbeikommen will, ebenfalls um wieder nen Film anzuschauen!!
Hallooo...Es gab nur KEINERLEI Annäherungsversuche,keine Umarmung oder sonstwas...d.h. für mich er findet mich nicht attraktiv, sieht mich eben als "Unterhaltin"!Er interessiert sich nur einfach für mich, mein Leben, meine Ansichten und fragt WARUM so und so!!!
Was soll ich da als Frau denken??
Er hat wohl ein paar "normale" weibliche Freunde, von daher könnte es ja sein, dass er darin kein größeres Problem sieht!!
Ich aber schon, für mich ist solch ein männliches Interesse an meiner Person nicht ganz so normal!ich finde so etwas geht auch nicht ganz so locker auf Dauer!!
Vor allem hab ich Angst zu viel in sein Verhalten zu interpretieren...aus Angst mich zu verlieben, geh ich dann auch emotional auf Abstand!!
Ist es nicht normal, dass frau wie ich in solch einer Situation anfängt, sich Hoffnungen zu machen, besonders weil sie sich eben sauwohl und vor allem verstanden von ihm fühlt und sie ihn zu allem Überfluss noch ziemlich anziehend findet?????????????????

Bitte antwortet mir

LG, tinsche

Ps: Er hat vor 6 Wochen erst mit seiner "3-jährigen" Freundin Schluss gemacht!

Mehr lesen

2. Mai 2006 um 20:22

Kann sein dass
er Interesse hat, muss aber nicht. Ich hab auch gute (männliche) Freunde mit denen ich ab und zu gern meine zeit verbringe und das ist völlig ohne hintergedanken. Und ebenso wie Frauen-Frauen und Männer-Männer-Freundschaften hat auch so eine freundschaft ihre stärken. Würde sagen wart es einfach ab und geh nicht auf abstand, das wäre schade, schon allein um eure freundschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2006 um 20:38
In Antwort auf graga_12118711

Kann sein dass
er Interesse hat, muss aber nicht. Ich hab auch gute (männliche) Freunde mit denen ich ab und zu gern meine zeit verbringe und das ist völlig ohne hintergedanken. Und ebenso wie Frauen-Frauen und Männer-Männer-Freundschaften hat auch so eine freundschaft ihre stärken. Würde sagen wart es einfach ab und geh nicht auf abstand, das wäre schade, schon allein um eure freundschaft.

Aber...
ich fange leider an, mir Hoffnungen zu machen...
und wenn einer sich bei einer Mann-Frau-Freundschaft in den anderen verliebt, dann endet das alles doch im Chaos und tut weh?!?!
Ich überlege mir deswegen, ob ich ihn direkt fragen sollte, wo ich "uns" einordnen soll, damit ich weiß woran ich bin und ich nicht ständig nachgrübeln muss, ob es was könnte oder nicht!
Wenn ich sicher wüsste, dass es nur rein freundschaftlich gemeint ist, könnte ich das Ganze auch wieder lockerer sehen und könnte mich auch besser auf andere Männer konzentrieren! So bin ich schon etwas fixiert auf ihn, aber wenn man dabei ist, sich ziemlich zu verlieben *seufz*...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2006 um 20:52
In Antwort auf jowita_12510920

Aber...
ich fange leider an, mir Hoffnungen zu machen...
und wenn einer sich bei einer Mann-Frau-Freundschaft in den anderen verliebt, dann endet das alles doch im Chaos und tut weh?!?!
Ich überlege mir deswegen, ob ich ihn direkt fragen sollte, wo ich "uns" einordnen soll, damit ich weiß woran ich bin und ich nicht ständig nachgrübeln muss, ob es was könnte oder nicht!
Wenn ich sicher wüsste, dass es nur rein freundschaftlich gemeint ist, könnte ich das Ganze auch wieder lockerer sehen und könnte mich auch besser auf andere Männer konzentrieren! So bin ich schon etwas fixiert auf ihn, aber wenn man dabei ist, sich ziemlich zu verlieben *seufz*...

Frag ihn...
kann auch sein, dass er dir deinen freiraum geben will und sich dir nicht aufdrängen will, weil er vielleicht schlechte erfahrungen mit anderen frauen gemacht hat. vielleicht will er es langsam angehen lassen. aber fragen ist glaub ich nicht falsch. wird zwar ne peinliche oder unangenehme situation werden, aber immerhin weiß du dann woran du bist und erträumst dir nicht etwas, was es nicht geben wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club