Home / Forum / Liebe & Beziehung / @nomination123 "Meine Schule, mein Haushalt, mein Freund.. ich kann bald nicht mehr!!"

@nomination123 "Meine Schule, mein Haushalt, mein Freund.. ich kann bald nicht mehr!!"

23. März 2010 um 8:59


Du bist feige, dich einfach zu löschen, sobald jemand mal deine Jammerlappen-Trolltum aufdeckt.
Kopiere dir nochmal deinen Beitrag und meine Antwort:

Hallo,

vor einiger Zeit habe ich wieder mit Schule angefangen. Also nix mehr mit arbeiten gehen und danach entspannt zuhause rumsitzen. Seit dem heisst es täglich Hausaufgaben machen und viel lernen...
Eigentlich.. denn ich schaff das langsam nicht mehr.

Ich mache mich nicht körperlich kaputt allerdings sitzt auf mir ein großer Lerndruck der mich nicht los lässt.
Dennoch mache ich seit einiger Zeit keine Hausaufgaben mehr oder lerne für die Schule.
Warum? Das Problem ist der ganze Dreck in meinem Haushalt.
Mein Freund sitzt zuhause Arbeitslos rum und macht nix, er macht nix im Haushalt, geht nicht ohne mich enkaufen, macht nicht ohne mich den Abwasch.. bei allem muss ich dabei sein oder helfen.

Ich habe langsam zu nix mehr lust. Ich muss früh aufstehen weil ich einen weiten schulweg vor mir hab. Muss morgens noch die Katzen vesorgen und das Katzenklo machen (er kann es angeblich nucht machen weil er dann kotzen muss). Dann gehe ich zur schule und komme dann nachmittags wieder heim.
Wo ich dann erst mal noch einkaufen gehen soll. Wenn ich sage ich habe keine lust kommt von ihm "dann gibts halt nix zu essen heute".. und er geht dann auch nicht selber los, obwohl er bis Nachmittags echt genügend zeit hätte. Im endeffekt gehe ich dann los weil ich einfach hunger habe.

Falls er dann doch mal geht fragt er immer ob ich mitkomme, wenn nicht, ist er sauer!

Danach kommt der Abwasch, natrlich muss ich ihm dann dabei auch helfen, sonst ist er wieder sauer.

Es ist nicht so dass ich dazu generell keine lust hätte, aber ich wünschte mir einfach ma ein bisschen entlastung. Das er einfach Einkäufe morgens bzw vormittags erledigt. Den Abwasch schon macht.
Aber so muss ich tag für tag mich noch um dies alles kümmern.. auch Wäsche waschen bleibt an mir hängen.
Ich habe nicht mal mehr lust sie auszuräumen.. habe Samstag gewaschen und gestern mittag habe ich die Wäsche erst rausgeholt weil ich einfach keine lust mehr hatte, denkt ihr, er hat es gemacht??

Nein, er macht es nie.. er Saubsaugt nicht mal.. wischt keinen Staub.. wischt allgemein nicht.. wäscht keine Wäsche.. er macht einfach nix außer rumsitzen.

Wenn ich mir das genau überlege geht das schon seit fast 2 Jahren so, dass 90%aller Arbeit an mir hängen bleibt. Auch wenn er Arbeiten ging, da hatte er dann erst recht nen Grund warum ICH alles machen kann.

Weil ich erstens ja weniger gearbeitet hab als er und auch nicht so anstrenend und jetzt wo ich in der Schule bin wäre seine Begründund weil ich ja früher zuhause bin..

Ich kann bald wirklich nicht mehr.. ich habe schon so oft dieses thema angesprochen aber es passiert nix..
ich fühle mich langsam wie ausgebrannt.. bin heute schon wieder nicht zur schule gegangen weil ich keine kraft mehr hab..

Dazu kommt auch noch dass wir gelegentlich streiten und er im nächsten moment mit anderen Leuten wiedr lachen kann und ich dann da stehe und tief verletzt bin..
Ich bin nur noch müde, lustlos.. hab keine kraft mehr.. bin schon wieder krank.. ich weiß einfach nicht wie mit der situtation noch umgehen sol.. schule ist belastung.. haushalt von 2 personen soll ich schmeißen.
Dazu kommt dass er nicht mit Geld umgehen kann, er lebt nur heute und nicht morgen. Das endet dann dadrin dass wir mittlerweile schulden haben.. er tätigt ratenkäufe und wir müssen nur noch zahlen,zahlen.. dann will er jetzt umziehen aber wir können uns das nicht leisten.. ihm ist das egal.. er will umziehen.. und ich kann zugucken wie das geld immer weniger wird..

Ich musste mir das einfach mal von der Seele schreiben.. hat irgendwer tipps für mich?

------------------------------ ------
ICH:
Sag mal wieviele Beiträge

willst du eigentlich noch über deine verkorkste Beziehung eröffnen. Habe mal gesucht, in den letzten 6 Monaten waren es sage und schreibe 16 threads. Zwischendrin warst du auch mal in jemand anders verliebt, die Katze krank, das Thema Haushalt war auch schon.

http://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/forumsearch2.asp?motcle=nomina tion&oper=AND&scope=f2&champs= 3&depuis=182&messorig=ok

Lies doch einfach nochmal die Antworten, denn es sieht mir nicht so aus, als hättest du auch nur irgendetwas davon umgesetzt, was dir geraten wurde. Entweder du bist ein bedauernswerter Troll oder eine bedauernswerte beratungsresistene Frau, die immer mal jammern will. Wenn deine Geschichte war wäre, wie deutlich soll dir dein 'Freund' eigentlich noch zeigen, dass er sich einen Dreck für dich intreressiert? Und warum ziehst du nicht endlich mal richtige Konsequenzen? Statt dessen eröffnest du einen Beitrag nach dem anderen undjemand der die Suchfunktion nicht nutzt sieht nie das ganze Bild eurer Beziehung. Sie ist Schrott! Von vorne bis hinten. Aber es ist an DIR deine Situation für dich zu ändern, nicht an uns. Du willst hier meiner Meinung nach nur mal wieder ein bisschen Mitleid heischen aber keine wirkliche Hilfe. Und dafür sollten sich die Leute hier zu schade sein. Ruf ne Freundin an und quatsch dich bei der aus. Hier hol dir nur Ratschläge, wenn du auch WIRKLICH etwas ändern möchtest.

LG

Mehr lesen

23. März 2010 um 9:15

Na und,
selbst wenn sie nur Jammern und etwas Mitleid heischen will, lass sie doch.
Wer bist du denn bitte, dass du hier den thematischen Inhalt des Forums bestimmst?
Diesen Beitrag finde ich mal echt überflüssig, willst du nochmal allen zeigen, wie schön du hier Jemanden runter gemacht hast, der sich nur mal wieder (und wenn es auch zum Hundertsten Mal war) ausheulen wollte.
Hastes ja scheinbar geschafft sie so zu verunsichern dass sie nicht wiederkommt, toll gemacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 9:22
In Antwort auf kalila_12558214

Na und,
selbst wenn sie nur Jammern und etwas Mitleid heischen will, lass sie doch.
Wer bist du denn bitte, dass du hier den thematischen Inhalt des Forums bestimmst?
Diesen Beitrag finde ich mal echt überflüssig, willst du nochmal allen zeigen, wie schön du hier Jemanden runter gemacht hast, der sich nur mal wieder (und wenn es auch zum Hundertsten Mal war) ausheulen wollte.
Hastes ja scheinbar geschafft sie so zu verunsichern dass sie nicht wiederkommt, toll gemacht!

Ich bin ich

und wenn ich sauer bin, dann reagiere ich so, wie ich es für mich für richtig halte. Das kannst du gut oder schlecht finden, das ist dein Recht. So wie ich hier schreiben kann, was ich möchte.
Es gibt Leute, die machen sich hier echt einen Kopf und investieren viel Zeit in ihre Beiträge (es waren ja schon zwei wertvolle Antworten andere Nutzer da) und da finde ich es unter alles ... wenn man das ständig ausnutzt ohne das auch nur irgendetwas davon mal angenommen wird. Stattdessen wird wieder ein Beitrag von vorne angefangen ohne zu erwähnen, dass man das ganze schon oft hier durchgekaut hat. Und das finde ich halt sehr unfair den Antwortenden hier gegenüber.
Wie gesagt meine Meinung. Du kannst gern eine andere haben. Nur muss eben auch die TE mit anderen Meinungen umgehen können und es IST nunmal feige, sich bei Kritik mal schnell zu löschen.
Ich lösch mich ja auch nicht, nur weil du ne andere Meinung hast.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 9:38
In Antwort auf kilie_12351775

Ich bin ich

und wenn ich sauer bin, dann reagiere ich so, wie ich es für mich für richtig halte. Das kannst du gut oder schlecht finden, das ist dein Recht. So wie ich hier schreiben kann, was ich möchte.
Es gibt Leute, die machen sich hier echt einen Kopf und investieren viel Zeit in ihre Beiträge (es waren ja schon zwei wertvolle Antworten andere Nutzer da) und da finde ich es unter alles ... wenn man das ständig ausnutzt ohne das auch nur irgendetwas davon mal angenommen wird. Stattdessen wird wieder ein Beitrag von vorne angefangen ohne zu erwähnen, dass man das ganze schon oft hier durchgekaut hat. Und das finde ich halt sehr unfair den Antwortenden hier gegenüber.
Wie gesagt meine Meinung. Du kannst gern eine andere haben. Nur muss eben auch die TE mit anderen Meinungen umgehen können und es IST nunmal feige, sich bei Kritik mal schnell zu löschen.
Ich lösch mich ja auch nicht, nur weil du ne andere Meinung hast.
LG

Und das ist auch gut so,
wäre ja auch langweilig wenn hier jeder die gleiche Meinung hätte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 9:42
In Antwort auf kilie_12351775

Ich bin ich

und wenn ich sauer bin, dann reagiere ich so, wie ich es für mich für richtig halte. Das kannst du gut oder schlecht finden, das ist dein Recht. So wie ich hier schreiben kann, was ich möchte.
Es gibt Leute, die machen sich hier echt einen Kopf und investieren viel Zeit in ihre Beiträge (es waren ja schon zwei wertvolle Antworten andere Nutzer da) und da finde ich es unter alles ... wenn man das ständig ausnutzt ohne das auch nur irgendetwas davon mal angenommen wird. Stattdessen wird wieder ein Beitrag von vorne angefangen ohne zu erwähnen, dass man das ganze schon oft hier durchgekaut hat. Und das finde ich halt sehr unfair den Antwortenden hier gegenüber.
Wie gesagt meine Meinung. Du kannst gern eine andere haben. Nur muss eben auch die TE mit anderen Meinungen umgehen können und es IST nunmal feige, sich bei Kritik mal schnell zu löschen.
Ich lösch mich ja auch nicht, nur weil du ne andere Meinung hast.
LG

Ich kann beide Seiten verstehen.
Einerseits ist es wirklich fürchterlich anstrengend für die User, die hier viel Zeit in ihre Antworten investieren, und wirklich helfen möchten, dann aber ignoriert werden, aber andererseits darf man nicht vergessen das, wenn Gefühle im Spiel sind, die wenigsten wirklich logisch handeln.
Natürlich sagt jeder hier, sie solle schluss machen wenn es ihr so schlecht in der Beziehung geht, doch vergisst man leicht das die meisten Frauen doch sehr an der Hoffnung klammern, "es würde ja vielleicht wieder besser werden."

Ich selbst bin dafür ja das beste Beispiel, was meine vergangene Beziehung angeht. Schließlich habe ich auch zich tausend Threads eröffnet, und wollte sie partout nicht gehen lassen - Auch wenn ich dann natürlich eingesehen habe das es das einzig Richtige war - Die Threaderstellerin mit dem Schul und Haushaltsproblem muss von selbst auf die Erkenntnis kommen, das es nicht mehr weiter geht, das sie echt nicht mehr kann, und es nur noch besser wird wenn sie ihm den Laufpass gibt.
Ich hoffe für sie, das es nicht mehr allzu lange dauert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 9:43

Oldman wat für ein Krach für so 'nen kurzen Text

soll'n mir die Ohren abfaulen?

Ich bevorzuge da sanftere Töne....

http://www.youtube.com/watch?v=JBDTnRT_LzA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 9:49
In Antwort auf gaye_12721386

Ich kann beide Seiten verstehen.
Einerseits ist es wirklich fürchterlich anstrengend für die User, die hier viel Zeit in ihre Antworten investieren, und wirklich helfen möchten, dann aber ignoriert werden, aber andererseits darf man nicht vergessen das, wenn Gefühle im Spiel sind, die wenigsten wirklich logisch handeln.
Natürlich sagt jeder hier, sie solle schluss machen wenn es ihr so schlecht in der Beziehung geht, doch vergisst man leicht das die meisten Frauen doch sehr an der Hoffnung klammern, "es würde ja vielleicht wieder besser werden."

Ich selbst bin dafür ja das beste Beispiel, was meine vergangene Beziehung angeht. Schließlich habe ich auch zich tausend Threads eröffnet, und wollte sie partout nicht gehen lassen - Auch wenn ich dann natürlich eingesehen habe das es das einzig Richtige war - Die Threaderstellerin mit dem Schul und Haushaltsproblem muss von selbst auf die Erkenntnis kommen, das es nicht mehr weiter geht, das sie echt nicht mehr kann, und es nur noch besser wird wenn sie ihm den Laufpass gibt.
Ich hoffe für sie, das es nicht mehr allzu lange dauert.

Hey Schätzelein

Der Unterschied ist aber, dass du mit Kritik, die auch manchmal ganz schön krass kam, umgehen konntest und nicht einfach sang-und klanglos verschwunden bist und du hast auch erwähnt, dass es schon andere Beiträge von dir gibt. Nun ja, ist aber jedem seine Privatsache. Sie war halt sauer, weil sie sich 'ertappt' fühlte, ICH war sauer, weil ich das ganze langsam als Ver**** empfand. Soweit ich mich erinnern konnte, habe ich halt den Haushaltfred schon mal fast genauso gelesen und es gab damals wirklich viel und gute Resonanz darauf. Und nun das ganze nochmal genau so, wo doch schon alles dazu gesagt wurde.....hat mich halt genervt. Bin ja auch nur ein Mensch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 9:55
In Antwort auf kilie_12351775

Hey Schätzelein

Der Unterschied ist aber, dass du mit Kritik, die auch manchmal ganz schön krass kam, umgehen konntest und nicht einfach sang-und klanglos verschwunden bist und du hast auch erwähnt, dass es schon andere Beiträge von dir gibt. Nun ja, ist aber jedem seine Privatsache. Sie war halt sauer, weil sie sich 'ertappt' fühlte, ICH war sauer, weil ich das ganze langsam als Ver**** empfand. Soweit ich mich erinnern konnte, habe ich halt den Haushaltfred schon mal fast genauso gelesen und es gab damals wirklich viel und gute Resonanz darauf. Und nun das ganze nochmal genau so, wo doch schon alles dazu gesagt wurde.....hat mich halt genervt. Bin ja auch nur ein Mensch

Halloho Findi =D
Schätzelein? Gefällt mir.

Achso? Hmmm, okay, das wirft das ganze dann auch in ein Etwas anderes Licht. Wenn es ein Troll gewesen sein sollte ist es verständlich sich darüber aufzuregen. Mensch, und ich dachte Trolli wäre derzeit unser einzig aktiver und motivierter Forentroll.

Ich mach dir ja keinen Vorwurf. Bin auch oft genug fürchterlich übereifrig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram