Home / Forum / Liebe & Beziehung / Noch zu retten die Beziehung ?

Noch zu retten die Beziehung ?

21. Januar 2008 um 15:26 Letzte Antwort: 22. Januar 2008 um 18:42

Hallo,

hoffe mir kann hier jemand einen guten rat geben!?

Bin seit 8 Jahren mit meiner jetzigen freundin zusammen. wir sind ein paar was nie gestritten hat oder sich zoffte. auch waren wir sonst immer wie frisch verliebt. wir wurden oft belächelt wenn wir z.b abends mit freunden weg gingen und immernoch wie frisch verliebte die ganze zeit aufeinander hingen und uns ständig küsten. wir konnten die finger nicht von einander lassen.
seit 2-3monaten grieselt es und ich weiss nicht weiter. meine situation ist wie folgt. meine freundin mailt sich mit einer internetbekanntschaft (kerl). dieser hat eine faszinierende art sich auszudrücken das selbst ich fasziniert bin. sie haben viele gemeinsamkeiten entdeckt und sie mag ihn extrem sehr. die letzten mails drehten sich hauptsächlich um ihre gegenseitigen sex-vorlieben. immer wenn ich meine freundin darauf ansprach was sie so schreiben blockte sie ab als wären es normale mails. sie schickten sich auch bilder usw. . als ich dann aber feststellte, das sie öfters sein bild anschaut, all seine mails speichert und ihre thematigen um sex gingen wurde ich direkt. daraufhin sagte sie mir weinent das sie sich wohl irgendwie in ihn verguckt hat. in einem gespräch klährten wir einges. sie teilte mir einige sachen mit die ich nicht wusste und die sie mir so nie gesagt hatte. sachen die sie störten und die nicht erst seit 1-2 wochen waren. sie waren schon länger und wurden schlimmer als sie vor über einem jahr anfing mit studieren. das liegt auch mit daran das die zeit die wir zusammen verbrachten durch das studium extrem verkleinert wurde. sie stellte dann fest das sie mit ihm eigentlich nichts anfangen kann da er an die 300km weit weg wohnt und er selber eine freundin hat. darauf hin einigten wir uns dahingehent das sie den kontakt auf freundschaft reduziert. da sie sich nicht von ihm losreissen konnte. sie redete sogar solange auf mich ein bis ich überredet war das wir versuchen unsere beziehung zu retten und sie nur freundschaftliche mails mit ihm schreibt. als er auf diese mail nicht gleich antwortete war sie tot traurig aber wirkte auch leicht erlöst. es schien so als würde es ab jetzt berg auf gehn da auch ihr wille unsere beziehung zu retten wieder da war. leider antwortet er ihr dann doch. schilderte ihr grob das er seine freundin nicht verlässt und das er seine freundin liebt. gleichzeitig erwähnte er aber das auch er meine freundin anziehend findet und es in seiner beziehung grad nicht so läuft wie er es will. er ebenfalls den kontakt aufrecht halten will.
jetzt kommt noch hinzu das meine freundin ständig ihren willen wechselt. mal will sie die beziehung retten und mal wieder nicht. das hat auch viel damit zu tun das meine freundin mit ihren freundinen darüber redet was sie machen soll. da sie selber teilweise zu verwirrt ist und oft nicht genau weis was sie momentan will. ihre freundinen meinen immer sie können ihr nicht sagen was sie tun soll aber indirekt sind sie immer der meinung sie soll garkein kerl haben. dann ist sie wieder in so einer phase wo sie unsere beziehung trennen will. das komische daran ist aber auch das wir seit einiger zeit extrem viel sex haben. zuvor war es immer 1 mal die woche und wurde dann vor 5 monaten immer weniger. wir hatten sogar eine pause von 6 wochen drin. jetzt haben wir wenn wir uns sehn und zeit ist fast jeden tag sex. vorgestern hatten wir sogar 3 mal sex. gestern abend dann auch wieder. dann ist sie auch mal wieder der meinung das sie nicht mehr so das bedürfniss nach sachen wie küsschen hat. die anzahl wie oft wir uns kssen ist stark gesunken. trotzdem küssen wir uns noch. auch schlaffen wir abends gemeinsam kuschelnt ein. wir verbringen den tag meist sehr harmonisch. leider sind die tage wo wir nur zeit für uns haben extrem selten, da bei ihr jetzt prüfungszeit ist. ich werd aus ihr echt nicht schlau und weiss nicht was ich tun kann/soll damit sie an unserer beziehung festhält. es ist ein ständiges auf und ab. mal meint sie sie brauch mich und ich bin ihr wichtig. dannn später meint sie mal wieder das die zärtlichkeiten (z.b. geinsam duschen, gemeinsam schlafen, küssen)nix wirklich was zu bedeuten haben müssen da das auch gewöhnung nach über 6 jahren sein kann.
ich bin echt verwirrt und weis nicht was ich tun soll. am freitag meinte sie dann sie ist der meinung das wir eine freundschaft daraus machen sollten. nach dem ihre freundin meinte das sie doch auf eigenen beinen stehen sollte. nach einem langen gesräch einigten wir uns darauf das wir anfang märz für 2 wochen in den urlaub fahren um mal nur zeit für uns zu haben. um zu sehen ob wir uns dann wieder mehr bedeuten und die zuneigung und das verlangen wieder so stark werden. daraufhin waren wir samstag bis um 3 mittags im bett. hatten 3 mal sex und es war wie früher. abends bin ich dann mit kumpels weg und sie wollte uni sachen machen. gestern machte sie dann auch uni sachen aber der tag war sonst sehr harmonisch. abends waren wir romantisch baden und haben über intimes und erinnerungen geredet. in der wanne begannen wir dann mit dem vorspiel und es endete mit sex im bett. heute musste ich feststellen das sie samstag nach dem ich gegangen war ihrem mail-typ ein bild von sich geschickt hat. ich muss dazu erwähnen das ich hobbyfotograf bin. sie hat daher ein bild wo sie mit hotpans/rotem korsett/stiefeln und schwarzen strümpfen abgelichtet ist. das ganze in "hundestellung" und leicht schräg von hinten auf ihren hintern fotografiert. das ganze ist ein sehr schönes bild aber auch fast schon zu privat. daher bin ich wieder an so einem moment wo ich nicht weis was sie wil bzw was das soll. selber sagt sie mir kaum noch die warheit. erst in ewig langen gesprächen prasst sie mir dann sachen an den kopf von wegen trennung, nur noch ne freundschaft oder sagt mir sie brauch mich und will die beziehung veruschen zu retten. kann mri jemand von euch sagen was ich tun kann um zu erreichen das sie diesen willen hat bzw was generell in ihr vorgeht ?

mfg

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 16:12

Kommt mir bekannt vor
Frage 1 . lebt ihr zusammen ?
Es kann sein das sie lust auf das neue hat,und selber hin und her gerissen ist.
Sie ist launisch ,dann wieder lieb und net
geht mit dir ins bett dann mal wieder nicht
wenn sie schon sagt sie will nur noch eine normale freundschaft mit ihr.
und am nächsten tag davon nicht mehr wissen will.
denke ich das sie so ist wie meine ex die ist auch so.
nur sie braucht zeit.
lass deine freundin zeit gebe ihr mehr freiraum
sie soll darüber nachdenken was sie will und möchte
red ihr nicht rein.und hör auf ihre mails zu lesen.

es kann durchaus sein das sie nur mit ihm schreibt wahl er so schöne sachen zu ihr sagt (schreibt) und die beiden sich gut verstehen .

Sie will ja evt nicht mehr.

Gib Ihr zeit bedränge sie nicht,ich weiß das ist schwer
für dich,aber wenn sie die beziehung mit dir noch möchte
wird sie es dir schon mitteilen.
wenn ihr nicht zusammen lebt in einer wohnung.
dann versuch doch einfach mal sie ein paar tage nicht zusehen ihr mal keine sms schreiben.

gib ihr zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Januar 2008 um 17:52

Mach es wie mein Ex
Er wußte irgendwann, daß ich mglw. auch einen anderen Mann haben konnte und er hat gemeint, daß es ihm nichts bringt zu kämpfen, wenn meine Gefühle für den anderen stärker sind als für ihn.

Was meinst du?
Wo sind die Gefühle stärker?

War mal in einer ähnlichen Situation wie du, allerdings umgekehrt. Ich war sie, dachte auch, ich müßte eine Beziehung retten, aber das mit dem Sex hab ich nur sehr eingeschränkt gemacht, weil die Anziehung nicht da war. War schon vorher so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2008 um 18:24
In Antwort auf royle_11849816

Kommt mir bekannt vor
Frage 1 . lebt ihr zusammen ?
Es kann sein das sie lust auf das neue hat,und selber hin und her gerissen ist.
Sie ist launisch ,dann wieder lieb und net
geht mit dir ins bett dann mal wieder nicht
wenn sie schon sagt sie will nur noch eine normale freundschaft mit ihr.
und am nächsten tag davon nicht mehr wissen will.
denke ich das sie so ist wie meine ex die ist auch so.
nur sie braucht zeit.
lass deine freundin zeit gebe ihr mehr freiraum
sie soll darüber nachdenken was sie will und möchte
red ihr nicht rein.und hör auf ihre mails zu lesen.

es kann durchaus sein das sie nur mit ihm schreibt wahl er so schöne sachen zu ihr sagt (schreibt) und die beiden sich gut verstehen .

Sie will ja evt nicht mehr.

Gib Ihr zeit bedränge sie nicht,ich weiß das ist schwer
für dich,aber wenn sie die beziehung mit dir noch möchte
wird sie es dir schon mitteilen.
wenn ihr nicht zusammen lebt in einer wohnung.
dann versuch doch einfach mal sie ein paar tage nicht zusehen ihr mal keine sms schreiben.

gib ihr zeit.

Mmhm
sie ist eine sehr realistisch person! sie weis genau das es mit ihnen nichts wird. die entfernung und seine momentane freundin haben ihr das klar gemacht. daher hat sie ja auch diese email geschrieben in dennen sie die fronten geklährt hat. ich habe das gefühl sie brauch unbedingt seine anerkennung und das er ihr sagt wie toll sie ist. da er das tut und optisch genau wie ich ihr fall ist, hat sie diese zuneigung. wobei es keine LIEBE ist und sie sich nur wirklich in leute werlieben kann die sie kennt und zwar sehr gut. das musste ich sehr hart lern als wir uns kennen lernten. werd aus der sache selber ne schlau ...
was bedeutet den bei frauen wenn sie sagen sie haben sich in jemanden verguckt!? ist das gleich liebe ode rnur faszination für jemanden wie bei einem freund den man mag weil er ein super typ ist usw. ?

nein wir wohnen nicht zusammen ! das ich ihr zeit geben muss dacht ich mir schon. das problem an der sache ist das sie dann ihre zeit damit verbringt mit ihren freundinen zu schreiben oder mails mit ihm. daraufhin hat sie dann auch meist keine lust mehr was an der beziehung zu machen. also sobald ich sie quasi allein lasse setz ich mich und sie der gefahr aus das sie sich selber ablenkt. einerseits will sie sich nicht ablenken da sie bald uni-prüfungen hat aber andererseits ist alles andere außer uni wie eine droge. daher wollen wir ja auch anfang märz in den urlaub wo nur wir sind! sie hält auch wirklich daran fest und plant diesbezüglich schon rum. was wir machen und was wir brauchen usw.!

die letzten 3 tage waren wir viel zusammen. also samstag wie gesagt bis abends, sonntag den ganzen tag wobei da jeder nur seins gemacht hat und wir uns nur beim baden und im bett richtig miteinandern beschäftigt haben. gestern abend auch wobei auch, wobei wir mehr nebenander saßen und jeder sein zeug gemacht hat. nur den rest des abends haben wir gemeinsam mit essen, kuschelnt vorm fernsehr und im bett reden verbracht. also so wie wir uns beide unser zusammen sein wünschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2008 um 18:42
In Antwort auf an0N_1251469499z

Mmhm
sie ist eine sehr realistisch person! sie weis genau das es mit ihnen nichts wird. die entfernung und seine momentane freundin haben ihr das klar gemacht. daher hat sie ja auch diese email geschrieben in dennen sie die fronten geklährt hat. ich habe das gefühl sie brauch unbedingt seine anerkennung und das er ihr sagt wie toll sie ist. da er das tut und optisch genau wie ich ihr fall ist, hat sie diese zuneigung. wobei es keine LIEBE ist und sie sich nur wirklich in leute werlieben kann die sie kennt und zwar sehr gut. das musste ich sehr hart lern als wir uns kennen lernten. werd aus der sache selber ne schlau ...
was bedeutet den bei frauen wenn sie sagen sie haben sich in jemanden verguckt!? ist das gleich liebe ode rnur faszination für jemanden wie bei einem freund den man mag weil er ein super typ ist usw. ?

nein wir wohnen nicht zusammen ! das ich ihr zeit geben muss dacht ich mir schon. das problem an der sache ist das sie dann ihre zeit damit verbringt mit ihren freundinen zu schreiben oder mails mit ihm. daraufhin hat sie dann auch meist keine lust mehr was an der beziehung zu machen. also sobald ich sie quasi allein lasse setz ich mich und sie der gefahr aus das sie sich selber ablenkt. einerseits will sie sich nicht ablenken da sie bald uni-prüfungen hat aber andererseits ist alles andere außer uni wie eine droge. daher wollen wir ja auch anfang märz in den urlaub wo nur wir sind! sie hält auch wirklich daran fest und plant diesbezüglich schon rum. was wir machen und was wir brauchen usw.!

die letzten 3 tage waren wir viel zusammen. also samstag wie gesagt bis abends, sonntag den ganzen tag wobei da jeder nur seins gemacht hat und wir uns nur beim baden und im bett richtig miteinandern beschäftigt haben. gestern abend auch wobei auch, wobei wir mehr nebenander saßen und jeder sein zeug gemacht hat. nur den rest des abends haben wir gemeinsam mit essen, kuschelnt vorm fernsehr und im bett reden verbracht. also so wie wir uns beide unser zusammen sein wünschen!

Verguckt heißt (bei mir)
daß ich ständig an diesen Mann denken muß, Schmetterlinge im Bauch habe, ihn nie wieder missen möchte und mich am liebsten in ihn reinsetzen würde
Es heißt, ich bin verliebt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest