Home / Forum / Liebe & Beziehung / Noch so ne Animanteur Lovestory -.-

Noch so ne Animanteur Lovestory -.-

31. August 2016 um 20:06 Letzte Antwort: 1. September 2016 um 23:10

Hey Leute,

ich weiß, viele werden die Augen verdrehen aber ich würde gerne zu folgender Geschichte einige Meinungen hören ...

Also, ich bin 20 Jahre alt, Muslima, Türkin und studiere. Ich war bis letzten Samstag für 10 Tage im Türkei-Urlaub mit meiner Schwester und Mama. Ich bin normalerweise kein dummer, naiver Mensch der auf irgendwelche Typen in Urlaubsgebieten reinfällt. Überhaupt, lasse ich mich eigentlich schwer auf Männer ein. Ich war schon öfter im Urlaub und habe bis jetzt allen Typen die dort was von mir wollten einen Korb gegeben (die wollen doch eh nur Spaß im Urlaub, denke ich mir jedes Mal ), und für sowas bin ich aufgrund meiner Kultur und Mentalität einfach nicht zu haben. Nun ja, dann hat die Ironie des Schicksals zugeschlagen und mir fiel schon am 1. Tag auf dass mich ein junger türkischer Animateur ständig beobachtet, ich interessierte mich aber nicht wirklich dafür da ich es gewohnt bin dass Männer eben gerne gucken ( soll nicht arrogant klingen ). Die ersten Tage vergingen, ich fand ihn langsam auch süß, jedoch hatten wir immer nur Blickkontakt. Ich sah ihn oft mit Menschen reden wegen seinem Beruf eben, allerdings hat er nie mit mir gesprochen, er guckte bloß immer. Irgendwann kam ein anderer Animateur zu mir und fragte mich ob ich einen Freund habe, wie alt ich bin usw. Ich sagte dass ich keine Interesse habe und er mich bitte in Ruhe lassen soll, darauf sagte er "Keine Sorge es geht nicht um mich, ich habe eine Freundin. Es geht um meinen Kollegen, wie findest du ihn?" ( also der Animateur den ich süß fand ). Ich sagte einfach ich hätte keine Interesse und ging weg, da ich einfach weiss wie Animateure ticken, komisch fand ich bloß dass er mich nicht einfach persönlich angesprochen hat. Eines Abends stand ich an der Poolbar um mir ein Getränk zu holen, er stellte sich direkt neben mich, man merkte ihm an dass er mich ansprechen will, er kriegte aber kein Wort raus und ich ging dann mit meinem Getränk zurück zum Tisch. Am nächsten Tag gab es wieder nur Blickkontakt, bis er mich letztlich am Abend ansprach. Wir unterhielten uns normal, später fragte er wie ich in Instagram heiße, ich sagte es ihm und ging dann weg. Er schrieb mich sofort an, wie fingen von nun an an zu schreiben und das jeden Tag, er wollte meine Nummer aber ich sagte es wäre zu früh, das fand er okay. Wir trafen uns tagsüber dann immer heimlich hinter dem Hotel und redeten, es kam auch zum küssen nachdem ich aber vorher immer abgelehnt habe. Er sagte er findet es sehr schön dass ich nein sage und nicht alles direkt mitmache. Dann fragte er wie viele Freunde ich schon hatte, ich sagte 0. er war überglücklich als er es hörte und fragte dann " heißt dass du hattest auch noch nie ...? ( er meinte Sex ). Ich sagte ja, er freute sich sehr und sagte ich wäre was besonderes. Die Mädchen in der Türkei die er kennt seien alle schon verdorben und würden es mit jedem tun, auch seine Exen. Von da an nannte er mich " Die Eine ",er erzählte mir auch dass einem Freund/Mitarbeiter von ihm das ganze aufgefallen ist mit uns und dass er fragte was da läuft, er sagte " Ich habe direkt ein breites grinsen bekommen und ihm gesagt dass du was besonderes bist und meine Freundin " .Er war auch immer sehr eifersüchtig, sagte ich solle keine Bikinis mehr tragen weil es ihn stört dass andere Männer gucken, er wollte auch nicht dass ich mit anderen Jungs rede. ( kein schock für mich, so ticken Männer bei uns ). Als ich ihm mal sagte dass der Kellner was von mir wollte, kochte er vor Wut und sagte er wird ihn noch zur Rede stellen, ich musste ihn erst mal davon abbringen. Irgendwann sagte er dass er mich liebt und mich heiraten will weil er findet dass ich ein gutes Mädchen bin ( ich bin aber eher zurückhaltend gewesen und sagte er sei doch verrückt und hätte andere Absichten ). Ich war von Tag 1 an skeptisch, wir haben oft diskutiert weil ich sagte er würde es eh nicht ernst meinen und wolle 1.) entweder nur nach Deutschland und 2.) mich nur ins Bett kriegen. Zu 1.) sagte er immer nein er habe keine Interesse an Deutschland und wenn er wollte könnte er sowieso hin weil sein Pass eigentlich bulgarisch ist ( den hat er mir dann extra gezeigt ) und dass er eh will dass ich zu ihm in die Türkei gehe. Ich weiß für manche klingt das alles sehr merkwürdig aber in unserer Kultur redet man sehr schnell vom heiraten. Zu 2.) sagte er dass er noch keinen Sex mit mir will weil er mich nicht als schl**** betrachtet. Er war immer so süß, legte seine Hand auf meinen Bauch und sagte " da wird mein Kind drin sein". Einmal Streckte er vor mir seine Hände in die Luft und sagte "Allah bitte lass sie meine Frau werden". Ich mache es ihm nicht leicht, da ich mich immer rar mache und skeptisch bin. Ich hatte immer Angst dass er sowieso auch an anderen Mädchen interessiert ist, darauf hin sagte er nein nur du und hat mich extra allen Mädchen mit denen er dort wegen der Arbeit sprach als seine Freundin vorgestellt damit ich ihn glaube. Er riskierte oft seinen Job, einmal hat uns sein Kollege erwischt und mich gewarnt , der Kollege sagte zu mir " ich weiß ihr trifft euch heimlich, wenn ihr nicht aufhört verliert er seinen Job !) , das schien ihn aber kalt zu lassen, er sagte sein Kollege ist nicht sein Chef und hat nichts zu melden, als ich es ihm erzählte. Am letzten Abend sagte er mir dass er mich liebt und mit seiner Familie nächstes Jahr nach Deutschland kommt, die Hand meiner Eltern küssen wird und meinen Vater fragen wird ob er mich heiraten darf ( ist so brauch bei uns). Jedenfalls bin ich seit Sonntag wieder in Deutschland, wir schreiben täglich, er sagt immernoch dass er mich vermisst und liebt. Allerdings schreiben wir nicht wirklich 24h durch. ich weiß , das kann ich nicht von ihm erwarten da er von morgens bis nachts arbeitet. Aber ich habe immer Angst dass er in der Zeit schon ne andere hat obwohl er immer wieder schreibt " bitte vertraue mir ". Ich weiß einfach nicht was ich tun soll, wir haben die Selbe Herkunft und Kultur, es wäre für mich also keine Umwandlung. Aber sein Job stört mich, da sind doch immer 1000 Frauen :/
Wir haben das letzte mal gestern um 17 Uhr geschrieben und schon das macht mich paranoid. Ich weiß gar nicht wieso ich das hier rein schreibe, was haltet ihr von der Sache? Denkt ihr es ist ein typischer Urlaubsflirt oder doch was ernsteres? Immerhin will er nicht nach DE und auch zum Sex wollte er mich nicht überreden.

Danke im Voraus und Respekt wenn jemand Lust hatte das zu lesen

Mehr lesen

1. September 2016 um 1:39

.
Sorry aber geht's dir noch gut? Wie viele Klischees muss man glauben und wie viel Mediengerede muss man sich reinziehen um so viele Vorurteile zu haben? Schlagen gehört zu unserer Kultur? Was weißt du denn schon von unserer Kultur? Wenn man keine gescheiten Antworten geben kann sondern nur rassischtisches Gelaber, das komplett am Thema vorbei geht, dann einfach mal die Klappe halten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 6:54

Bist du nicht total
abgestossen von einem typen, der dir nach einigen tagen bekanntschaft sagt, du sollst keinen bikini tragen? der einen kellner "zur rede stellen will", weil der ein bisschen flirty war? und der mit zweierlei maß misst, deine jungfernschaft in den höchsten tönen lobt, aber von seinen "verdorbenen exen" redet?
solche typen sind doch widerlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 7:20
In Antwort auf orpah_12966970

.
Sorry aber geht's dir noch gut? Wie viele Klischees muss man glauben und wie viel Mediengerede muss man sich reinziehen um so viele Vorurteile zu haben? Schlagen gehört zu unserer Kultur? Was weißt du denn schon von unserer Kultur? Wenn man keine gescheiten Antworten geben kann sondern nur rassischtisches Gelaber, das komplett am Thema vorbei geht, dann einfach mal die Klappe halten.

Naja...
dein "Freund" erfüllt auch jede Menge dieser Klischees.

Aber gut, du kennst dich ja mit eurer gemeinsamen Kultur aus. Weißt, nach seinen bisherigen Reaktionen, was auf dich zukommt.
Jetzt fordert er dich noch auf,nach einer Hochzeit mit ihm, werden aus den Aufforderungen Verbote.
Ich weiß ein Klischee.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 12:56


Ich muss nirgends hin, da ich hier geboren bin. Ich bin sehrwohl integriert, habe jedoch meine Kultur nicht vergessen. Integration bedeutet nicht dass man sein Wesen komplett verändern soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:04
In Antwort auf orpah_12966970


Ich muss nirgends hin, da ich hier geboren bin. Ich bin sehrwohl integriert, habe jedoch meine Kultur nicht vergessen. Integration bedeutet nicht dass man sein Wesen komplett verändern soll.

Dir ist aber schon klar....
das wenn du zu ihm in die Türkei ziehst, die Integration anders aussieht als hier in D?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:06

Ganz klar
du redest Schwachsinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:08
In Antwort auf ofi21

Dir ist aber schon klar....
das wenn du zu ihm in die Türkei ziehst, die Integration anders aussieht als hier in D?

Wie gesagt
Ich bin mit zwei Kulturen aufgewachsen, ich weiß genau wie es in der Türkei läuft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:10
In Antwort auf apfelsine8

Bist du nicht total
abgestossen von einem typen, der dir nach einigen tagen bekanntschaft sagt, du sollst keinen bikini tragen? der einen kellner "zur rede stellen will", weil der ein bisschen flirty war? und der mit zweierlei maß misst, deine jungfernschaft in den höchsten tönen lobt, aber von seinen "verdorbenen exen" redet?
solche typen sind doch widerlich.

Nein
So ist es bei uns eben. Für dich ein Schock, für mich was ganz normales. Die Türken hier in Deutschland sind diesbezüglich nicht anders. Mich stört es überhaupt nicht denn ich finde durch Eifersucht zeigt man dass einem was an der Person liegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:16

.
Danke für deine Meinung, zumindest mal jemand der wirklich auf meine Frage eingeht, anstatt sie zu ignorieren und lieber auf andere Wertvorstellungen und Kulturen rumhackt.

Ich muss aber dazu sagen, dass er gar nicht versucht hat Sex mit mir zu haben und es auch nicht dazu kam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:17

Herrje
Kein Kommentar, da kann man sich bloss an den Kopf fassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:23
In Antwort auf orpah_12966970

Herrje
Kein Kommentar, da kann man sich bloss an den Kopf fassen.

Wenn das alles....
für dich so stimmig und passend ist, was ja vollkommen ok ist, worauf wartest du. Sag ihm,er soll kommen und bei deinen Eltern um deine Hand anhalten.

Ich frage mich nur, waeum fragst du uns, wenn das für dich alles so ok ist. Denn du weißt, dass die meisten die hier schreiben eine andere Kultur haben, andere Vorstellungen von Eifersucht, Partnerschaft usw.?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:41

Es gibt...
keinen Grund, beleidigend zu werden, nur weil jemand andere Vorstellungen von Beziehung und Liebe hat, als man selber.

Ihre Ansichten beruhen sicherlich auch zum größten Teil darauf, wie sie erzogen wurde.

Auch wenn wir das anders sehen, weil wir anders erzogen wurde, sollte man akzeptieren, dass es nunmal verschiedene Kulturen gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:48
In Antwort auf ofi21

Es gibt...
keinen Grund, beleidigend zu werden, nur weil jemand andere Vorstellungen von Beziehung und Liebe hat, als man selber.

Ihre Ansichten beruhen sicherlich auch zum größten Teil darauf, wie sie erzogen wurde.

Auch wenn wir das anders sehen, weil wir anders erzogen wurde, sollte man akzeptieren, dass es nunmal verschiedene Kulturen gibt.

Du sagst es
Ich mache mir mittlerweile auch nicht mehr die Mühe darauf zu antworten. Ich frage mich wieso ich nie so über die offenere deutsche Kultur urteile, auch wenn sie nicht so zu meinen Vorstellungen passt. Könnte wohl daran liegen dass es mich nicht interessiert wie andere leben, solange es mir nicht schadet. Leben und leben lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:52

Nein
ich wollte ein paar Meinungen über die Geschichte hören und nicht über meine Kultur und sonstigen Kram der doch überhaupt nichts mit dem Thread am Hut hat. Ich gifte los sobald hier unnötig über meine Kultur hergezogen wird, nicht wenn man mir die Meinung über die Geschichte sagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:52

Also....
ich empfinde "Dämlack" als Beleidigung.
Sie sagt ihre Ansichten aber sie hat niemanden beleidigt.

Wir müssen diese "Machoeigenschaften" solcher Männer nicht mögen, im Gegenteil ich mag das ganz und gar nicht.
Dementsprechend lasse ich mich auch nicht auf solche Männer ein.

Ihr gefällt es aber, "so what"

Ach und Karin, meine ehrenamtlichen Tätigkeiten stehen hier nicht zur Debatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:53

Witzig
Manche Menschen werden den inneren Nazi nie bekämpfen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:57

Echt?
Schön für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 13:57
In Antwort auf orpah_12966970

Witzig
Manche Menschen werden den inneren Nazi nie bekämpfen können.

Naja....
ich würde Karin nicht als Nazi bezeichnen.
Sie ist eher so ein Pflegefall der Mittags und Nachts hier Streitgespräche sucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 14:00
In Antwort auf ofi21

Naja....
ich würde Karin nicht als Nazi bezeichnen.
Sie ist eher so ein Pflegefall der Mittags und Nachts hier Streitgespräche sucht.

Das trifft es wohl eher
Immerhin alles schön anonym hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 14:01

Na und....
du sollst ihn doch nicht heiraten Kain.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 14:03

Du
hättest mir auch einfach sagen können dass du nicht glaubst dass er es ernst meint, dass er mich verarscht und ich ihm nichts bedeutet habe.

DAS hätte ich als anständige Antwort gesehen! Doch wenn man gleich auf die Kultur, das Land und den Vorstellungen losgeht nur weil man selber was anderes mag, sollte man sich über Contra-Argumente nicht wundern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 14:09

Hääää?
Ja ich mag beides, die türkische und auch die deutsche Seite. Zur türkischen Seite gehört nun mal auch der Islam! Ist doch klar dass ich mich dann dafür interessiere und das wirst du auch nicht ändern können.

Darf ich mal fragen ob du private Probleme hast und deinen Frust deshalb an fremden Menschen in irgendwelchen Foren auslässt? Oder bist du allgemein hobbylos?

Sorry, ich habe bis jetzt versucht freundlich zu bleiben aber bei sowas kann man sich echt nicht mehr halten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 14:21

Ich stimme dir in vielen punkten zu
Natürlich will ich ihn erstmal besser kennenlernen bevor ich mich darauf einlasse. Es kann immer vorkommen dass er doch ganz anders ist als ich dachte.

Danke für die Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 14:25
In Antwort auf orpah_12966970

Herrje
Kein Kommentar, da kann man sich bloss an den Kopf fassen.

.....
Das ist bei unserem Forumsekel immer so.
Einfach überspringen. ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 18:28

Witzig
Dass die liebe Karin ihre ganzen Kommentare gelöscht hat. Das zeigt mir dann wohl dass sie innerlich wusste dass ich im Recht war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 19:50

Toll
Da kannst du super stolz sein. So rassistisch muss man ja erstmal werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 20:12

Naja
Es gibt tatsächlich noch Frauen die nicht mit jedem ins Bett steigen und denen was an ihrer Ehre liegt. Ob es dir gefällt oder nicht ist mir relativ egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 20:43
In Antwort auf orpah_12966970

Nein
So ist es bei uns eben. Für dich ein Schock, für mich was ganz normales. Die Türken hier in Deutschland sind diesbezüglich nicht anders. Mich stört es überhaupt nicht denn ich finde durch Eifersucht zeigt man dass einem was an der Person liegt.

Nein, ein schock ist das nicht,
ich bekomm ja mit, wie türken hier in deutschland leben.
was mich allerdings an eurer kultur zutiefst schockiert und völlig verzweifeln lässt ist, wie ihr jungen frauen euch behandeln lasst. und das sogar noch gut findet.

eure männer sind zutiefst verunsichert, so ohne jegliches selbstverständnis und selbstbewusstsein.
oder wie anders erklärst du es dir, dass eine junge frau in den augen eurer männer zur ehrlosen frau wird, die durch sex mit ihne "beschmutzt und ehrlos" wird.
was haben diese männer für ein selbstbild, wenn sie durch liebe und sex zu etwas dreckigem werden? was denken eure männer über sich selbst, wenn sie meinen, ihr sperma würde frauen entehren?
und was lasst ihr euch alles gefallen? ihr lasst euch vverbieten, euch frei zu bewegen, euch gesprächspartner frei auszuwählen, ihr lasst euch einsperren und euch in eurer freiheit beschneiden und seht das auch noch als ein zeichen von wetschätzung an?
ihr erhüllt euch, weil es euch männer befehlen ihr waagt es nicht, euer haar,euren körper in der öffentlichkeit zu zeigen, weil eure männer es nicht wollen. und anstatt aufzubegehren, lasst ihr das alles bereitwillig mit euch machen.

und wieso lässt du es zu, dass er so dermassen abwertend über seine exfreundinnen spricht, die er als ehrlos ansieht, weil sie mit ihm sex hatten`? klingelt es da nicht in euren köpfen`?

so, und um jetzt auf deine ursprüngliche frage zurückzukommen, was ich von iihm halte: er ist ein bigotter spinner, der in einem aufreisser-job arbeitet, völlig verrücktes zeug daherschwätzt, einer frau, die er 5 tage kennt, die hand auf den bauch legt und sagt: da wird mein baby drin sein (lauf, total krank und abgedreht) und das wahrscheinlich der nächsten gruppe junger frauen, die nach dem zimmerwechsel anreisen, genauso erzählt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 23:06

Danke dir
Er hat mich vorhin angerufen und gesagt dass er mich diesen Monat besuchen will. Ich lasse es einfach auf mich zukommen und versuche ihn besser kennenzulernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 23:07

.
Er arbeitet nicht hauptberuflich als Animateur, er studiert. In 2 Monaten hört er auf weil die Uni wieder beginnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2016 um 23:10

Wieso
Will er mich dann diesen Monat besuchen?
Ich denke ich werde auch nicht weiterhin auf die Kommentare hier eingehen, war ne dumme Idee, denn eigentlich bin ich mir sicher. Es gibt einfach zu viele Details die ich hier nicht alle in einen text kriegen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club