Forum / Liebe & Beziehung

Noch nie einen freund, geschweige denn jdm. geküsst

Letzte Nachricht: 27. Dezember 2010 um 13:42
A
an0N_1198593999z
25.12.10 um 21:48

hallo
ich werde in ein paar tagen 18 jahre und hatte noch nie einen freund oder hatte engeren kontakt zu einem jungen
ich selber bin jetzt nicht entstellt, hab ein normales gewicht und viele sagen mir dass ich hübsch bin
mein problem ist meine schüchternheit
wenn ich in einer großen gruppen bin, bin ich eher schweigsam, nur mit meinen freunden bin ich ich selbst
außerdem war ich noch nie verliebt, ich weiß einfach nicht woran es liegt
schwärmereien waren schon dabei, aber nie mehr
ich finds langsam traurig, nie mitreden zu können wenns um weihnachtsgeschenke für den freund geht oder um sex,da alle meine freundinnen einen freund haben
sollte ich einfch mal die barriere brechen und mich an nen typen ranmachen nur um einen freund zu haben?
bitte um ratschläge

Mehr lesen

kuon86
kuon86
25.12.10 um 23:23

...
"ich finds langsam traurig, nie mitreden zu können wenns um weihnachtsgeschenke für den freund geht oder um sex,da alle meine freundinnen einen freund haben"

Und genau diese Freundinnen erzählen dir dann in ein paar Jahren, dass ihr Typ immernoch nicht mit ihnen zusammen wohnen will und generell jeder Verbindlichkeit aus dem Weg geht...

Mich hat es erst mit 22 so richtig erwischt, mit Herzklopfen, Schmetterlingen und diesem ganzen Kram. Dafür hab ich aber auch gleich einen Volltreffer gelandet. Wozu die zweite oder dritte Wahl nehmen, wenn man mit etwas Geduld auch den Hauptgewinn bekommt und sich dadurch haufenweise Enttäuschungen erspart?

Gefällt mir

C
chava_12323691
26.12.10 um 6:41

Was Du aber machen kannst...
Ich stimme mit den Ratschlägen der Vorposter ein!
Lass Dich nicht verunsichern, brech nichts übers Knie, sei entspannt und warte was kommt! Mit 18 hast Du noch alles vor Dir!

Was Du aber machen kannst ist, Dich einfach mal in einer Online-Kontaktbörse anmelden. Denn da ist die Kontaktaufnahme einfach, sprich eigentlich musst Du gar nix machen, Du bekommst von allein Post.

Und dann kannst Du einfach ein bisschen flirten, Deinen Umgang mit Männern ganz unverbindlich trainieren, lernen wie man Männer in SmallTalk involviert und mit der Zeit eine persönlchere Ebene aufbaut. Du wirst sehen, dass Männer auch nur mit Wasser kochen und man nicht so einen Heidenrespekt vor einer Kontaktanbahnung haben muss.Wenn es dann mal Ernst wird und Du einen Typen triffst im Alltag, der Dich echt umhaut, dann kann Dir diese Sicherheit helfen. Denn total schüchtern zu sein ist da doch oft ein Hindernis.

Vielleicht kannst Du den ein oder anderen tatsächlich auch mal treffen. Wer weiß vielleicht ist sogar was fürs Herz dabei.

Aber Du musst auch vorsichtig sein bei dieser Methode. In den Onlinebörsen sind auch viele Typen, die einem viel erzählen, weil sie leichte Beute suchen. Also immer schön wachsam sein, nichts überstürzen (denn Geduld haben die schlechten Typen meist nicht) und immer Vertrauenspersonen einweihen, wenn Du jemanden daten solltest.

Viel Glück

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1198593999z
27.12.10 um 13:42

Danke
danke erstmal euch allen, dass ihr geantwortet habt
es is halt immer leichter gesagt als getan
das mit der singlebörse....ich hab im internet absolut kein problem zu kommunizieren, deswegen weiß ich nicht ob mir sowas im echten leben helfen kann
aber ich werd versuchen mehr aus mir rauszugehen, allerdings nehm ich mir das oft vor, obs klappt ist da immer ne andere frage^^

Gefällt mir