Home / Forum / Liebe & Beziehung / Niemals eine Beziehung

Niemals eine Beziehung

8. April 2004 um 11:48 Letzte Antwort: 9. April 2004 um 0:45

Ich habe folgendes Problem:

Ich wünsche mir immer in einer Beziehung zu sein. Ich gucke mir einen Typen aus, mit dem ich gern zusammen wär und wenn ich es dann bin, dann möchte ich nicht mehr...

Ganz ganz komisch. Ich hab mir überlegt eine Therapie zu machen, weil ich es nicht für "normal" halte. Ich wünsche mir wirklich nur eine wunderbare Beziehung. Vielleicht liegt es ja auch daran, dass ich mit 21 immer noch Jungfrau bin und Angst davor habe mit jemanden zu schlafen, mit dem ich dann nur 2-3Wochen zusammen bin.

Hmmm. Was soll ich denn nur tun. Ich befriedige mich auch fast täglich selbst und wünsche mir eigentlich auch Sex...

Danke

Mehr lesen

8. April 2004 um 12:34

Du mußt herausfinden
Hallo Pepperonie,
Du brauchst keine Therapie...Du mußt nur herausfinden und sehr genau darauf achten, dass der Mann den Du Dir wählst, Dich wirklich liebt und bedacht ist, wenn Du dazu bereit bist, Sex mit ihm zu haben. Du hast Angst vor einer Beziehung, weil Du Angst vor dem Sex hast. Fange das erst an, wenn Du merkst, dass der Mann an Deiner Seite Dir gut tut und auf Dich eingehen kann. Du kannst ihm auch ruhig sagen, dass alles ganz behutsam vor sich gehen muß, nur nicht Angst davor haben. Wenn es der Richtige ist, dann hat er Verständnis dafür und wird alles dafür tun, dass es Dir gefällt. Wirst sehen, es wird schön. Dann bist Du auch bereit, eine Beziehung einzugehen. Auch Liebe will gelernt sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2004 um 14:25

Du brauchst Zeit!
Hallo!

Lange Zeit hatte ich auch das Problem! Ich hatte Angst vor Beziehungen und vor Sex, auf der anderen Seite wünschte ich mir nichts sehnlicher als eine glückliche, sexuelle Beziehung!
Das Problem bei mir gab sich erst, als ich mit meinem Freund zusammenkam. Zu ihm habe ich das Vertrauenm, das mir früher immer gefehlt hat! Auch der Sex funktioniert!
Meiner Meinung nach brauchst du eine glückliche Beziehung, in der du das Gefühl hast, dass es dem mann an deiner Seite nicht nur um Sex geht! Such dir einen einfühlsamen, verständnisvollen, rücksichtsvollen Freund, mit dem du dir eine Beziehung (und Sex) vorstellen kannst, dann geht alles andere von alleine!

Ich halt dir die Daumen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2004 um 21:18

....
also ich stehe vielleicht ganz alleine mit meiner meinung da, aber ich schreib sie trotzdem ( vielleicht werden mich ein paar auch erwürgen wollen

ich war auch bis zu meinem 21. lebensjahr jungfrau, hab' dem tag entgegen gefiebert wie weihnachten..

als es dann passiert ist dachte ich - und das ist es????
es war nicht ein mann mit dem ich 'ne1-jährige beziehung hatte oder so.
wir kamen erst an dem abend zusammen und dann ist es passiert, es war weder romantisch noch unromantisch.
ich war einfach froh, dass ich es hinter mich gebracht hatte...

frau sagt es soll einer sein dem frau vertraut, doch was bringt das?
frau hat schliesslich auch one-night stands und dem typen vertraut man auch nicht...

ja ja das 1. mal sollte was besonderes sein und warum bitte?
wir leben bloss die natur aus welche uns vom gott gegeben wurde...

ich kann nicht verstehen was frauen am ersten mal so toll finden??

in wirklichkeit empfindet frau das 1.mal alles andere als schön. ok es gibt auch solche die keine schmerzen hatten, aber wenn wir alle ehrlich zu einander sind, dann sind doch die male danach viiiiiel viel schöner und dann hat frau auch was davon!

also liebe pepperonie ich würde mir den kopf über sex nicht zerbrechen, es bringt nichts.

an dein erstes mal wirst du dich so oder so erinnern...

ich hab' das gefühl bei dir ( so war's bei mir ) dass du dich verkrampfst wenn du mit einem mann zusammen bist, weil du ja weisst, dass irgendwann das thema sex kommt und unbewusst stösst du ihn von dir weg, weil du angst vor dem ersten mal und vor allem angst davor hast ihm zu sagen, dass du mit deinen 21 jahren noch jungfrau bist.

soll dir egal sein, eigentlich sollte er froh und stolz sein, dass ihm eine solche ehre zuteil wird.

vielleicht klingt das alles für dich unromantisch und abgesotten. sorry

hugs safi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2004 um 21:35

Ruhig Blut
Hallo Pepperonie,

du machst dir viel zu viel Streß! Sorry, aber es ist so.

Laß es einfach auf dich zu kommen. Denn wenn du etz denkst, du mußt einfach Sex haben und dann bist du kurz davor und kann kriegst bestimmt angst.
Laß es locker angehen.

Schau, ich bin mit knapp 16 entjungfert worden und er war sowas wie meine erste große Liebe. Man erinnert sich immer daran. Mein Gott, es war nicht toll, aber so ist es nunmal. Von Frau zu Frau verschieden.

Man kann das nicht steuern, wenns kommt dann kommts!

Besser als wenn du mit jedem x-beliebigen schlafen würdest, oder meinst nicht?

LG

Sternchen114

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2004 um 0:45

Pepperoni
dann war der Richtige noch nicht dabei...

lg leonie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club