Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nicht nach Hause kommen ?!

Nicht nach Hause kommen ?!

6. Juli um 3:08

Hallo 
Brauche mal dringend einen Rat. Hatte einen reißen Diskusion mit meiner Freundin. Ich bin ein Mann zu meiner Person bin 33 sie ist 28 wohnen seit 2 Jahren zusammen!
Meine freundim war heute auf einer Betriebs Feier. Wo extra für die Mitarbeiter ein Hotel gemietet wurde . Damit sie trinken können. Sie meinte aber sie will nicht trinken und auch nicht da schlafen. Hat gesagt sie kommt nach Hause. Habe ihr auch Angebot sie abzuholzen, damit sie auch was trinken kann. Wollte sie aber nicht.
nach dem sie sich dem ganzen Tag nicht gemeldet. Kamm gegen 23 Uhr eine Nachricht"  Hey Schatz die haben mich überredet mein Auto stehen zu lassen" dachte mir ok, dann hol ich sie halt ab. 
Später Kamm Fan meine Nachricht!!!" schlafe heute hier hoffe du bist nicht böse"
Ich meinte " klar bin ich böse wie würdest du dich den fühlen wenn wenn ich dir ganze zeit sage komme nach Hause und um 1 Uhr komnt nur ne Nachricht kommt, schlafe heute hier, nicht mal ein Anruf?"
Darauf hin meinte  sie: das wäre spontan und ich reagier voll über.  Man kann doch spontan entscheiden. Ich meite ja aber es war abgemacht das du nach hausr kommst. Und mal eben nur zu schreibem; schlafe heute hier und nicht mal anzurufen wäre schon krass. Sie meinte dann ich würde sie einengen früher hat die das oft so gemacht wo anders schlafen!!! Und jetzt kann sie das nicht mehr!!! Ich habe kein Problem wenn die wo anders schläft, macht sie öfter mal bei einer Freundin nach dem feiern oder so. Aber dann ist es abgeklärt.  Ich meinte sie kann sich ja nicht mehr wie ein singel verhalten, in einer Beziehung muss man sich an Absprachen halten und auch bestimmte Kompromisse eingehen. Wei zb.  vorher abklären ob man nach Hause kommt oder nicht. Sie ist der Meinung ich reagier total über und enge sie ein.
Was meint ihr ist das zu viel verlangt das man vorher abklärt wo man schläft. Habe ich über reagier??? War halt auch sauer das sie sich nicht mal die Zeit genommen hat mich anzurufen.

 

Mehr lesen

Top 3 Antworten

6. Juli um 6:03

Ich finde auch, dass du total überreagierst. Ich halte auch sehr viel davon, dass man sich an Absprachen hält und sich auf den anderen verlassen kann. Aber sicherlich nicht bei solch einem Pillepalle.
Hast du noch nie deine Meinung aus dem Moment heraus geändert, wie z.B. dass du erst vor hattest irgendwo schnell wieder zu verschwinden und dann wurde es doch ganz nett und du bist gern noch länger geblieben?
Bleibst du dann stur darauf bestehen, dass es so abgemacht war, dass du nach Hause gehst, auch wenn du mittlerweile lieber bleiben möchtest? Damit vergibst du dir dann aber selbst sehr viel Freude.
Du tust ja geradezu als ob du ihr Erziehungsberechtigter wärst. Statt deiner Freundin einfach eine schöne Zeit zu gönnen, bist du böse auf sie. Das nennt man bei uns Korinthenkacker, wenn sich jemand so beharrlich und pedantisch verhält.
Lass mal ein bisschen locker und gönn ihr auch Spontanität.

Sie hat sich doch bei dir gemeldet und dich darüber informiert, dass sie ihre Pläne geändert hat. Hätte sie das nicht gemacht, dann könnte ich verstehen, dass du sauer bist, aber nicht unter den gegebenen Umständen.

Auch innerhalb einer Partnerschaft gestehe ich meinem Partner und auch mir Spontanität in der Tagesplanung zu, Hautpsache ist, dass ich über die Planänderung informiert werde und mir keine Sorgen machen muss.
Ich kann verstehen, dass deine Freundin sich von dir eingeengt fühlt und dass du ihr, aus deinem Trotz heraus, weil es anders abgesprochen war, ihr noch nicht mal den Spaß gönnst, finde ich traurig.
 

20 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:07

Moin!

Warum machst Du so einen Aufriss? Ich würde meine Frau auch nicht um 1 Uhr Nachts anrufen um ihr zu sagen das ich nicht nach Hause komme. Warum? Weil sie dann ganz sicher schon schläft und ich sie nicht wecken möchte. Das ist für mich Rücksicht.

Und auch mir reicht eine kurze Nachricht vollkommen aus.

Sie hat sich bei Dir gemeldet, ob nun telefonisch oder per Nachricht ist letztenendes egal.

Spontane Entscheidungen sind auch in einer Partnerschaft möglich und sollten meiner Meinung nach auch möglich sein. Sie ist ein erwachsener Mensch und darf auch ohne Deine explizite Zustimmung ihr Leben gestalten.

Gruß F.

13 LikesGefällt mir

9. Juli um 21:35

Bist du Psychologin mit einer telepathischen Glaskugel? Nein? Dann ist ''emotional und sozial gestört'' einfach eine Beleidigung. Sehr peinlich für dich, dass du zu solchen Mitteln greifen musst und die Forenregeln missachtest.

10 LikesGefällt mir

6. Juli um 5:38
In Antwort auf razi85

Hallo 
Brauche mal dringend einen Rat. Hatte einen reißen Diskusion mit meiner Freundin. Ich bin ein Mann zu meiner Person bin 33 sie ist 28 wohnen seit 2 Jahren zusammen!
Meine freundim war heute auf einer Betriebs Feier. Wo extra für die Mitarbeiter ein Hotel gemietet wurde . Damit sie trinken können. Sie meinte aber sie will nicht trinken und auch nicht da schlafen. Hat gesagt sie kommt nach Hause. Habe ihr auch Angebot sie abzuholzen, damit sie auch was trinken kann. Wollte sie aber nicht.
nach dem sie sich dem ganzen Tag nicht gemeldet. Kamm gegen 23 Uhr eine Nachricht"  Hey Schatz die haben mich überredet mein Auto stehen zu lassen" dachte mir ok, dann hol ich sie halt ab. 
Später Kamm Fan meine Nachricht!!!" schlafe heute hier hoffe du bist nicht böse"
Ich meinte " klar bin ich böse wie würdest du dich den fühlen wenn wenn ich dir ganze zeit sage komme nach Hause und um 1 Uhr komnt nur ne Nachricht kommt, schlafe heute hier, nicht mal ein Anruf?"
Darauf hin meinte  sie: das wäre spontan und ich reagier voll über.  Man kann doch spontan entscheiden. Ich meite ja aber es war abgemacht das du nach hausr kommst. Und mal eben nur zu schreibem; schlafe heute hier und nicht mal anzurufen wäre schon krass. Sie meinte dann ich würde sie einengen früher hat die das oft so gemacht wo anders schlafen!!! Und jetzt kann sie das nicht mehr!!! Ich habe kein Problem wenn die wo anders schläft, macht sie öfter mal bei einer Freundin nach dem feiern oder so. Aber dann ist es abgeklärt.  Ich meinte sie kann sich ja nicht mehr wie ein singel verhalten, in einer Beziehung muss man sich an Absprachen halten und auch bestimmte Kompromisse eingehen. Wei zb.  vorher abklären ob man nach Hause kommt oder nicht. Sie ist der Meinung ich reagier total über und enge sie ein.
Was meint ihr ist das zu viel verlangt das man vorher abklärt wo man schläft. Habe ich über reagier??? War halt auch sauer das sie sich nicht mal die Zeit genommen hat mich anzurufen.

 

Kann mir keiner weiter helfen?

Gefällt mir

6. Juli um 5:47
In Antwort auf razi85

Kann mir keiner weiter helfen?

Guck mal auf die Uhr!
Ich habe Frühdienst, bin deshalb schon wach.
Und auf deine Frage: sauer wäre ich sicher auch, vor allem wenn es mitten in der Nacht ist. Warum bei diesen Gelegenheiten es nicht einfach offen lassen? Manchmal ist es so lustig, dass man noch bleiben will, obwohl man eigentlich geplant hat, nach Hause zu kommen. Offen lassen, dann reicht auch ne kurze schriftliche Nachricht. Und der Partner braucht sich auch ohne Nachricht keine Sorgen machen. 
Aber auf die Idee das zum Thema eines Threads in so einem Forum zu machen, käme ich nie. Ist doch banal, sag ihr, dass du das doof fandest und in Zukunft anders handhaben würdest und gut ist. Reagierst schon etwas über, finde ich. 

4 LikesGefällt mir

6. Juli um 5:52

ist zu früh am morgen ... ich bin  berufsbedingt immer so früh wach.

Also... ich stimme Dir zu... wer eine Beziehung führt, muss auch auf den anderen Rücksicht nehmen.

Die angenehmen Seiten einer Beziehung mitnehmen und ansonsten wue ein Single zu agieren funktioniert nicht. Wenn sie das will, muss sie allein bleiben.

Da es eigentlich absehbar war dass es dazu kommt verstehe ich nicht warum sie das so geplant hat. 

4 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:03

Ich finde auch, dass du total überreagierst. Ich halte auch sehr viel davon, dass man sich an Absprachen hält und sich auf den anderen verlassen kann. Aber sicherlich nicht bei solch einem Pillepalle.
Hast du noch nie deine Meinung aus dem Moment heraus geändert, wie z.B. dass du erst vor hattest irgendwo schnell wieder zu verschwinden und dann wurde es doch ganz nett und du bist gern noch länger geblieben?
Bleibst du dann stur darauf bestehen, dass es so abgemacht war, dass du nach Hause gehst, auch wenn du mittlerweile lieber bleiben möchtest? Damit vergibst du dir dann aber selbst sehr viel Freude.
Du tust ja geradezu als ob du ihr Erziehungsberechtigter wärst. Statt deiner Freundin einfach eine schöne Zeit zu gönnen, bist du böse auf sie. Das nennt man bei uns Korinthenkacker, wenn sich jemand so beharrlich und pedantisch verhält.
Lass mal ein bisschen locker und gönn ihr auch Spontanität.

Sie hat sich doch bei dir gemeldet und dich darüber informiert, dass sie ihre Pläne geändert hat. Hätte sie das nicht gemacht, dann könnte ich verstehen, dass du sauer bist, aber nicht unter den gegebenen Umständen.

Auch innerhalb einer Partnerschaft gestehe ich meinem Partner und auch mir Spontanität in der Tagesplanung zu, Hautpsache ist, dass ich über die Planänderung informiert werde und mir keine Sorgen machen muss.
Ich kann verstehen, dass deine Freundin sich von dir eingeengt fühlt und dass du ihr, aus deinem Trotz heraus, weil es anders abgesprochen war, ihr noch nicht mal den Spaß gönnst, finde ich traurig.
 

20 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:07

Moin!

Warum machst Du so einen Aufriss? Ich würde meine Frau auch nicht um 1 Uhr Nachts anrufen um ihr zu sagen das ich nicht nach Hause komme. Warum? Weil sie dann ganz sicher schon schläft und ich sie nicht wecken möchte. Das ist für mich Rücksicht.

Und auch mir reicht eine kurze Nachricht vollkommen aus.

Sie hat sich bei Dir gemeldet, ob nun telefonisch oder per Nachricht ist letztenendes egal.

Spontane Entscheidungen sind auch in einer Partnerschaft möglich und sollten meiner Meinung nach auch möglich sein. Sie ist ein erwachsener Mensch und darf auch ohne Deine explizite Zustimmung ihr Leben gestalten.

Gruß F.

13 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:12

Aber vielleicht hast Du ja kein Vertrauen in Deine Freundin; Dein Post vom 11.10.2017 lässt jedenfalls darauf schließen...

1 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:14
In Antwort auf razi85

Hallo 
Brauche mal dringend einen Rat. Hatte einen reißen Diskusion mit meiner Freundin. Ich bin ein Mann zu meiner Person bin 33 sie ist 28 wohnen seit 2 Jahren zusammen!
Meine freundim war heute auf einer Betriebs Feier. Wo extra für die Mitarbeiter ein Hotel gemietet wurde . Damit sie trinken können. Sie meinte aber sie will nicht trinken und auch nicht da schlafen. Hat gesagt sie kommt nach Hause. Habe ihr auch Angebot sie abzuholzen, damit sie auch was trinken kann. Wollte sie aber nicht.
nach dem sie sich dem ganzen Tag nicht gemeldet. Kamm gegen 23 Uhr eine Nachricht"  Hey Schatz die haben mich überredet mein Auto stehen zu lassen" dachte mir ok, dann hol ich sie halt ab. 
Später Kamm Fan meine Nachricht!!!" schlafe heute hier hoffe du bist nicht böse"
Ich meinte " klar bin ich böse wie würdest du dich den fühlen wenn wenn ich dir ganze zeit sage komme nach Hause und um 1 Uhr komnt nur ne Nachricht kommt, schlafe heute hier, nicht mal ein Anruf?"
Darauf hin meinte  sie: das wäre spontan und ich reagier voll über.  Man kann doch spontan entscheiden. Ich meite ja aber es war abgemacht das du nach hausr kommst. Und mal eben nur zu schreibem; schlafe heute hier und nicht mal anzurufen wäre schon krass. Sie meinte dann ich würde sie einengen früher hat die das oft so gemacht wo anders schlafen!!! Und jetzt kann sie das nicht mehr!!! Ich habe kein Problem wenn die wo anders schläft, macht sie öfter mal bei einer Freundin nach dem feiern oder so. Aber dann ist es abgeklärt.  Ich meinte sie kann sich ja nicht mehr wie ein singel verhalten, in einer Beziehung muss man sich an Absprachen halten und auch bestimmte Kompromisse eingehen. Wei zb.  vorher abklären ob man nach Hause kommt oder nicht. Sie ist der Meinung ich reagier total über und enge sie ein.
Was meint ihr ist das zu viel verlangt das man vorher abklärt wo man schläft. Habe ich über reagier??? War halt auch sauer das sie sich nicht mal die Zeit genommen hat mich anzurufen.

 

Später Kamm Fan meine Nachricht!!!" schlafe heute hier hoffe du bist nicht böse"


DAS hätte mich stocksauer gemacht.
dass sie sich erdreistet, erst gegen 1 uhr früh mitzuteilen, dass sie nicht abgeholt werden will. würde mich aber nur so sauer machen, weil mein wecker um 4.30 klingelt und ich bis 1.00 wie ein dussel gewartet hätte, wann ich sie nun endlich holen soll.

4 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:25
In Antwort auf razi85

Hallo 
Brauche mal dringend einen Rat. Hatte einen reißen Diskusion mit meiner Freundin. Ich bin ein Mann zu meiner Person bin 33 sie ist 28 wohnen seit 2 Jahren zusammen!
Meine freundim war heute auf einer Betriebs Feier. Wo extra für die Mitarbeiter ein Hotel gemietet wurde . Damit sie trinken können. Sie meinte aber sie will nicht trinken und auch nicht da schlafen. Hat gesagt sie kommt nach Hause. Habe ihr auch Angebot sie abzuholzen, damit sie auch was trinken kann. Wollte sie aber nicht.
nach dem sie sich dem ganzen Tag nicht gemeldet. Kamm gegen 23 Uhr eine Nachricht"  Hey Schatz die haben mich überredet mein Auto stehen zu lassen" dachte mir ok, dann hol ich sie halt ab. 
Später Kamm Fan meine Nachricht!!!" schlafe heute hier hoffe du bist nicht böse"
Ich meinte " klar bin ich böse wie würdest du dich den fühlen wenn wenn ich dir ganze zeit sage komme nach Hause und um 1 Uhr komnt nur ne Nachricht kommt, schlafe heute hier, nicht mal ein Anruf?"
Darauf hin meinte  sie: das wäre spontan und ich reagier voll über.  Man kann doch spontan entscheiden. Ich meite ja aber es war abgemacht das du nach hausr kommst. Und mal eben nur zu schreibem; schlafe heute hier und nicht mal anzurufen wäre schon krass. Sie meinte dann ich würde sie einengen früher hat die das oft so gemacht wo anders schlafen!!! Und jetzt kann sie das nicht mehr!!! Ich habe kein Problem wenn die wo anders schläft, macht sie öfter mal bei einer Freundin nach dem feiern oder so. Aber dann ist es abgeklärt.  Ich meinte sie kann sich ja nicht mehr wie ein singel verhalten, in einer Beziehung muss man sich an Absprachen halten und auch bestimmte Kompromisse eingehen. Wei zb.  vorher abklären ob man nach Hause kommt oder nicht. Sie ist der Meinung ich reagier total über und enge sie ein.
Was meint ihr ist das zu viel verlangt das man vorher abklärt wo man schläft. Habe ich über reagier??? War halt auch sauer das sie sich nicht mal die Zeit genommen hat mich anzurufen.

 

Hallo viele lieben dank für eure Anworten.  Es hat mir aber eine schlaflose Nacht bereitet.  Ich denk ich müsste weiter ausholen. Damit ihr wisst was ich meine hab mich versucht kurz zu halten. Das Problem liegt auch daran das es immer so ist. Und es mir vorkommt als wäre ich nicht wichtig für sie. Sie will immer ihren Spaß.  Würde am liebsten weiter wie ein singel leben.  Jedes wochende feiern alleine! Halt da schlafen wo sie gradrde ist. Und heite ist es nir einfach zuviel geworden. Aber zugleich sagt sie sie will eine Beziehung und ist glücklich mit mir. Wenn ich mit ihr was machen will sagt sie immer sie ist müde. Und nuss schlafen weil sie morgen früh raus muss. Aber sobald es im Alkohol und feiern geht macht sie auch unter der Woche durch.  So wie heute Nacht halt. Morgen muss sie auch arbeiten. Es ist schwer zu erklären wie ich es sagen soll. Ich finde halt wenn man später kommt ist es ok. Wobei es immer einer Art von respektlosikkeit ist zu spät zu kommen. Aber ich war ihr wohl nicht wichtig genug das sie nachhause kommt wie abgemacht. Stattdessen feiert sie lieber! 
Ich hoffe ihr könnt mich jetzt etwas besser verstehen. Was auch ein Aspekt ist sie sagt immer sie kann ohne mich nicht schlafen. Selbst wenn ich auf Dienstreise gehe. Sagt sie immer lass mich nicht alleine. Und redet nur deswegen schon ein schlechtes Gewissen ein. Aber wie gesagt sobald es um feiern geht kann sie überall schlafen.  Das ärgert mich halt

Gefällt mir

6. Juli um 6:26
In Antwort auf apfelsine8

Später Kamm Fan meine Nachricht!!!" schlafe heute hier hoffe du bist nicht böse"


DAS hätte mich stocksauer gemacht.
dass sie sich erdreistet, erst gegen 1 uhr früh mitzuteilen, dass sie nicht abgeholt werden will. würde mich aber nur so sauer machen, weil mein wecker um 4.30 klingelt und ich bis 1.00 wie ein dussel gewartet hätte, wann ich sie nun endlich holen soll.

Ich lese nur, dass der TE sich "gedacht" hat, dass er seine Freundin abholen könnte.

Gefällt mir

6. Juli um 6:28
In Antwort auf nordlichterhf

Aber vielleicht hast Du ja kein Vertrauen in Deine Freundin; Dein Post vom 11.10.2017 lässt jedenfalls darauf schließen...

Wenn du den Post kennst Fan weißt du leider auch das die immer exzessiv trinkt. Teilweise bis zur bewustlosigkeit.  Und das ich ihr dann nicht 100% vertrauen kann wenn sie auf Achse geht ist leider so. Aber danke für dein Interesse und das ist keine Ironie meine das ernst. Würde mich über tips freuen 

1 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:33
In Antwort auf kariertekatze

Ich lese nur, dass der TE sich "gedacht" hat, dass er seine Freundin abholen könnte.

du hast recht, das hab ich glatt überlesen.

aber das hier ist wieder so ein posting, wo es erst nach vielen beiträgen zum kern des problems kommt, nämlich, dass seine freundin ein grosses problem mit dem alkohol hat. und dass der alk offenbar wichtiger ist als er.

5 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:33
In Antwort auf razi85

Hallo viele lieben dank für eure Anworten.  Es hat mir aber eine schlaflose Nacht bereitet.  Ich denk ich müsste weiter ausholen. Damit ihr wisst was ich meine hab mich versucht kurz zu halten. Das Problem liegt auch daran das es immer so ist. Und es mir vorkommt als wäre ich nicht wichtig für sie. Sie will immer ihren Spaß.  Würde am liebsten weiter wie ein singel leben.  Jedes wochende feiern alleine! Halt da schlafen wo sie gradrde ist. Und heite ist es nir einfach zuviel geworden. Aber zugleich sagt sie sie will eine Beziehung und ist glücklich mit mir. Wenn ich mit ihr was machen will sagt sie immer sie ist müde. Und nuss schlafen weil sie morgen früh raus muss. Aber sobald es im Alkohol und feiern geht macht sie auch unter der Woche durch.  So wie heute Nacht halt. Morgen muss sie auch arbeiten. Es ist schwer zu erklären wie ich es sagen soll. Ich finde halt wenn man später kommt ist es ok. Wobei es immer einer Art von respektlosikkeit ist zu spät zu kommen. Aber ich war ihr wohl nicht wichtig genug das sie nachhause kommt wie abgemacht. Stattdessen feiert sie lieber! 
Ich hoffe ihr könnt mich jetzt etwas besser verstehen. Was auch ein Aspekt ist sie sagt immer sie kann ohne mich nicht schlafen. Selbst wenn ich auf Dienstreise gehe. Sagt sie immer lass mich nicht alleine. Und redet nur deswegen schon ein schlechtes Gewissen ein. Aber wie gesagt sobald es um feiern geht kann sie überall schlafen.  Das ärgert mich halt

ich verstehe Dich im Ggs zu einigen anderen sehr gut.  Zuerst zu sagen dass sie unbedingt nach Hause kommt um dann gg 1:00lapidar mitzuteilen dass sie doch da bleibt ist unmöglich.
Erinnert an Leute, die einem qenn überhaupt,erdt kurz zuvor mitteilen, dass sie nicht zu einer Verabredung kommen.

Ich kenne ein paar solcher Leute und allen gemeinsam ist ein enormer Egoismus.
Deine weitere Schilderung geht in dieselbe Richtung. Es interessiert sie nur , dass es ihr gut geht, sie gut schlafen kann , wenn Du da bist. Ansonsten bistDu  für gemeinsame Unternehmungen uninteressant.

Ganz ehrlich:ich würde die Beziehung beenden. Wer mich nur braucht damit er sich nachts nicht alleine fühlt, ansonsten gemeinsamen Unternehmungen ausweicht, braucht einen nicht.

6 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:39
In Antwort auf apolline122211

ich verstehe Dich im Ggs zu einigen anderen sehr gut.  Zuerst zu sagen dass sie unbedingt nach Hause kommt um dann gg 1:00lapidar mitzuteilen dass sie doch da bleibt ist unmöglich.
Erinnert an Leute, die einem qenn überhaupt,erdt kurz zuvor mitteilen, dass sie nicht zu einer Verabredung kommen.

Ich kenne ein paar solcher Leute und allen gemeinsam ist ein enormer Egoismus.
Deine weitere Schilderung geht in dieselbe Richtung. Es interessiert sie nur , dass es ihr gut geht, sie gut schlafen kann , wenn Du da bist. Ansonsten bistDu  für gemeinsame Unternehmungen uninteressant.

Ganz ehrlich:ich würde die Beziehung beenden. Wer mich nur braucht damit er sich nachts nicht alleine fühlt, ansonsten gemeinsamen Unternehmungen ausweicht, braucht einen nicht.

ach und dann noch ein Alkproblem... na da würde ich laufen, so schnell es geht.

1 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:40
In Antwort auf apfelsine8

du hast recht, das hab ich glatt überlesen.

aber das hier ist wieder so ein posting, wo es erst nach vielen beiträgen zum kern des problems kommt, nämlich, dass seine freundin ein grosses problem mit dem alkohol hat. und dass der alk offenbar wichtiger ist als er.

Da stimme ich dir zu. So nach und nach kommt erst das eigentliche Problem zutage.

1 LikesGefällt mir

6. Juli um 6:42
In Antwort auf apolline122211

ich verstehe Dich im Ggs zu einigen anderen sehr gut.  Zuerst zu sagen dass sie unbedingt nach Hause kommt um dann gg 1:00lapidar mitzuteilen dass sie doch da bleibt ist unmöglich.
Erinnert an Leute, die einem qenn überhaupt,erdt kurz zuvor mitteilen, dass sie nicht zu einer Verabredung kommen.

Ich kenne ein paar solcher Leute und allen gemeinsam ist ein enormer Egoismus.
Deine weitere Schilderung geht in dieselbe Richtung. Es interessiert sie nur , dass es ihr gut geht, sie gut schlafen kann , wenn Du da bist. Ansonsten bistDu  für gemeinsame Unternehmungen uninteressant.

Ganz ehrlich:ich würde die Beziehung beenden. Wer mich nur braucht damit er sich nachts nicht alleine fühlt, ansonsten gemeinsamen Unternehmungen ausweicht, braucht einen nicht.

Das ist es ich soll cool reagieren wenn sie nicht nachhause komnt weil sie halt feiert.  Aber selber wenn ich aus Arbeits gründen weg MUSS ist es für sie eine kathastoph.  Sollte eigentlich zur einer nur aber selbst darum hat sie mich Gebet nicht hin zu geh'n weil umso dann 3 Woche  alleine wäre . Und das macht mich so wütend.  Wenn ich zb. Gegen 22 Uhr von der Arbeit komme kann sie kaum mit mir reden weil sie so müde. Aber auf der Aber eine Feier kann so doch durchmachen.  Deswegen fühle ich mich halt nucht wichtig und immer an 2 Stelle nach ihren Spass 

Gefällt mir

6. Juli um 7:19
In Antwort auf razi85

Wenn du den Post kennst Fan weißt du leider auch das die immer exzessiv trinkt. Teilweise bis zur bewustlosigkeit.  Und das ich ihr dann nicht 100% vertrauen kann wenn sie auf Achse geht ist leider so. Aber danke für dein Interesse und das ist keine Ironie meine das ernst. Würde mich über tips freuen 

Moin!

Dann ist das Nichtmelden für Dich nicht das eigentliche Problem sondern ihr allgemeines Verhalten beim Feiern und speziell ihr Verhalten Dir gegenüber.

ich gehe mal davon aus das Deine Freundin sich noch so im Griff hat das sie sich auf einer Firmenfeier nicht komplett die Kante gib?

Leider verstehe ich dann immer noch nicht warum Du einen Rat haben möchtest. Deine Freundin behandelt Dich schlecht und Du kannst ihr nicht vertrauen. Was hält Dich dann bei ihr?

Gruß F.

1 LikesGefällt mir

6. Juli um 7:27

Sie wollte von Anfang an nicht abgeholt werden. Du ''dachtest'' dir das. Kontrolle wie bei einem kleinen Kind. ''Sie darf nicht mehr leben wie ein Single.'' Sie gehört jetzt mir und muss Bericht erstatten? Kotz. Hoffe, sie zieht die Konsequenz.

6 LikesGefällt mir

6. Juli um 7:29
In Antwort auf razi85

Das ist es ich soll cool reagieren wenn sie nicht nachhause komnt weil sie halt feiert.  Aber selber wenn ich aus Arbeits gründen weg MUSS ist es für sie eine kathastoph.  Sollte eigentlich zur einer nur aber selbst darum hat sie mich Gebet nicht hin zu geh'n weil umso dann 3 Woche  alleine wäre . Und das macht mich so wütend.  Wenn ich zb. Gegen 22 Uhr von der Arbeit komme kann sie kaum mit mir reden weil sie so müde. Aber auf der Aber eine Feier kann so doch durchmachen.  Deswegen fühle ich mich halt nucht wichtig und immer an 2 Stelle nach ihren Spass 

Welchen kulturellen Hintergrund habt ihr eigentlich? 

Gefällt mir

6. Juli um 7:38
In Antwort auf razi85

Hallo 
Brauche mal dringend einen Rat. Hatte einen reißen Diskusion mit meiner Freundin. Ich bin ein Mann zu meiner Person bin 33 sie ist 28 wohnen seit 2 Jahren zusammen!
Meine freundim war heute auf einer Betriebs Feier. Wo extra für die Mitarbeiter ein Hotel gemietet wurde . Damit sie trinken können. Sie meinte aber sie will nicht trinken und auch nicht da schlafen. Hat gesagt sie kommt nach Hause. Habe ihr auch Angebot sie abzuholzen, damit sie auch was trinken kann. Wollte sie aber nicht.
nach dem sie sich dem ganzen Tag nicht gemeldet. Kamm gegen 23 Uhr eine Nachricht"  Hey Schatz die haben mich überredet mein Auto stehen zu lassen" dachte mir ok, dann hol ich sie halt ab. 
Später Kamm Fan meine Nachricht!!!" schlafe heute hier hoffe du bist nicht böse"
Ich meinte " klar bin ich böse wie würdest du dich den fühlen wenn wenn ich dir ganze zeit sage komme nach Hause und um 1 Uhr komnt nur ne Nachricht kommt, schlafe heute hier, nicht mal ein Anruf?"
Darauf hin meinte  sie: das wäre spontan und ich reagier voll über.  Man kann doch spontan entscheiden. Ich meite ja aber es war abgemacht das du nach hausr kommst. Und mal eben nur zu schreibem; schlafe heute hier und nicht mal anzurufen wäre schon krass. Sie meinte dann ich würde sie einengen früher hat die das oft so gemacht wo anders schlafen!!! Und jetzt kann sie das nicht mehr!!! Ich habe kein Problem wenn die wo anders schläft, macht sie öfter mal bei einer Freundin nach dem feiern oder so. Aber dann ist es abgeklärt.  Ich meinte sie kann sich ja nicht mehr wie ein singel verhalten, in einer Beziehung muss man sich an Absprachen halten und auch bestimmte Kompromisse eingehen. Wei zb.  vorher abklären ob man nach Hause kommt oder nicht. Sie ist der Meinung ich reagier total über und enge sie ein.
Was meint ihr ist das zu viel verlangt das man vorher abklärt wo man schläft. Habe ich über reagier??? War halt auch sauer das sie sich nicht mal die Zeit genommen hat mich anzurufen.

 

Du reagierst total über!

sie hatten Spaß und hat sie hat sich unentschieden.  Komm mal runter.

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen