Forum / Liebe & Beziehung

Nicht mehr glücklich

2. April um 5:04 Letzte Antwort: 2. April um 9:10

Gestern saßen wir alle von meiner Familie zusammen. Alle meine Geschwister die weg gezogen sind. Es war ein schöner Tag aber gleichzeitig fande ich es total traurig. Es kamen alle meine traurigen Gefühle hoch. Mir fehlt das Zusammenleben mit meinen Geschwistern und den Eltern sehr. Dazu kommt noch das meine Partnerschaft nicht so läuft wie ich mir das vorstelle. Mein Partner konzentriert sich mehr auf sich als auf mich. Gestern merkte ich das wieder mal. Ich erzählte ihm eine Stunde lang das mir meine Familie sehr fehlt und das ich mir von ihm auch was anderes erhofft habe. Jobmäßig genauso. Ich mach meinen Realschulabschluss und werde dieses Jahr fertig. Mein Durchschnitt ist nicht so gut. Dazu kommt noch das seine Eltern trotz das ich da wohne seit 3 jahren nicht mit mir reden. Mein freund redet auch oft mit seinen Eltern nur wenn ich nicht im raum bin. Mein Freund meinte gestern nur zu mir das du alles Probleme hast die unlösbar sind. Nach einer Stunde erzählen regte er sich auf das ich immer noch traurig bin und das er wohl zu tun hat. Er sagte mir auch noch indirekt das sich keiner für deine Probleme interessiert. Freunde hab ich auch keine. Geschwister sind weg gezogen. Ich fühle mich oft einsam und verlassen 😒 Ich habe gestern schon geweint bei meiner Familie weil ich nicht weiter komme. Was soll ich nur machen?

Mehr lesen

2. April um 6:22

Ist das der Freund wegen dem du Herzrasen hast ? Und der Vater der sich in dich verliebt hat ?

Gefällt mir

2. April um 7:46
In Antwort auf

Ist das der Freund wegen dem du Herzrasen hast ? Und der Vater der sich in dich verliebt hat ?

Das wollte ich auch fragen. 

Du möchtest keine echte Hilfe, Du möchtest Unterhaltung. 

Das ist ja auch nichts verwerfliches, aber dann sag es auch genauso. Denn dann wissen die Menschen woran sie sind und versuchen auch nicht, Dir Tipps zu geben, die Du ohnehin nicht annehmen und umsetzen wirst. Das ist eine Frage des Respekts.

Es gibt Menschen, die suchen nach den unlösbaren Problemen und es gibt Menachen, die suchen die richtige Lösung. Es gibt Menschen, die sind nur das Opfer und es gibt Menschen, die wollen keine Opfer sein.

Du musst Dich grundsätzlich entscheiden, zu welcher Gruppe Du künftig gehören willst.

Momentan bist Du in Gruppe 1.

 

Gefällt mir

2. April um 9:10
In Antwort auf

Ist das der Freund wegen dem du Herzrasen hast ? Und der Vater der sich in dich verliebt hat ?

Ja genau

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers