Forum / Liebe & Beziehung

Nicht jeder findet die liebe....

Letzte Nachricht: 13. September 2012 um 0:18
S
signe_11925538
25.05.12 um 1:42

ich glaube nicht mehr an den spruch

-auch du wirst deinen passenden deckel zu deinem topf finden-

das sind nur schwachsinnsaussagen,
menschen die keinen partner finden, werden auch nicht einfach so plötzlich einen findet.

denn da draussen gibt es nur idioten. idioten die mit den herzen der frauen spielen....

ich beschuldige sie nicht. hübsches sucht hübsches, sexy sucht sexy....
alles und jeder ist nur auf das äussere aus, ich, du, er, sie, alle....

ist die welt nicht oberflächlich und sexbesessen?
jeder will sich vor anderen zeigen und andere sehn, sehen und gesehen werden....
im moment kotzt mich das alles sehr an.

vor allem wenn jemand einen WIEDER mal versetzt....

verlieren kann nur der, der mitspielt und der der aussetzt langweilt sich und hat nie gespielt/gelebt.

heute ist alles sehr schwierig und komplitziert....



Mehr lesen

A
adele_11880534
25.05.12 um 2:07

Yap...
du sprichst mir aus der Seele!!! Es geht echt nur noch um Oberflächlichkeiten, ums Äußere und um Sex!!!

Ich bin seit 2 Jahren Single und schaffe es einfach nicht einen guten Mann kennen zu lernen, der nicht nur das Eine will! Manche machen es verdeckt, andere spielen direkt mit offenen Karten. Aber im Endeffekt läuft es immer nur auf das Eine hinaus.

Ich hab das Gefühl, dass eine Beziehung heutzutage als etwas Negatives gesehen wird! Viele Männer schämen sich schon fast zuzugeben, dass sie eine Freundin haben (man könnte sich ja andere Frauen damit durch die Lappen gehen lassen).

Schade...

1 -Gefällt mir

A
an0N_1188212199z
25.05.12 um 15:59

Nicht nur die schuld bei den anderen suchen
zuerst bei sich selber anfangen

Gefällt mir

N
neo_12745416
25.05.12 um 16:46


Jupsch.. Früher war sowieso ALLLLLLLESSSS besser! =)

Gefällt mir

A
an0N_1188212199z
25.05.12 um 22:22

Irgendwann
findet halt jeder topf seinen deckel

Gefällt mir

S
signe_11925538
26.05.12 um 1:32

Nope
sieht immernoch genauso aus wie gestern momentan.. kotzt mich immernoch an, vor allem er!!

Gefällt mir

S
signe_11925538
26.05.12 um 1:34

Aber
so was von unterbefriedigt, vor allem den glauben an die liebe verloren....

Gefällt mir

R
raluca_12288196
26.05.12 um 10:08

Wechsel mal das Ufer
So habe ich es gemacht... ich war auch andauernd nur gefrustet... die ganzen Männer hatten noch nie interesse an mich... da habe ich später auch das Interesse an diese verloren

Habe mit der Zeit dann auch gemerkt, dass ich Interesse an Frauen habe (Stand auch davor immer schon auf femininere Herren^^'') =) Ist zwar noch keine Beziehung etc. rausgekommen aber man fühlt sich viel wohler ^^

Was das andere angeht... du wirst schon irgendwann Glück haben... auch wenn du vielleicht das Ufer wechseln musst (bzw. willst) ^^ Aber wirst du ja selbst sehen, wenn dein Herz dir später schon das Richtige sagt

Gefällt mir

S
signe_11925538
19.07.12 um 0:33

Naja
in london hat man grad keinen sommer.. keinen sonnenschein..

Gefällt mir

E
eugene_12507265
28.07.12 um 8:35

WIEEEEEEE ?
Frauen tun einander nicht weh ???
Tut mir leid um deine Illusionen,
aber ich kenne lesbische Beziehungen in der REALITÄT !

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eugene_12507265
28.07.12 um 8:56

Hmm
Für mich als Mann klingst du ganz nach einer Frau,
der ich aus dem Wege gehen würde.
Gründe:

Ich lasse mich nu begrenzt erziehen und habe eine ganze
Reihe von Beziehungstechniken,derartige Versuche zu boykottieren und quasi im Keim zu ersticken.

Ich glaube nicht an das perfekte "Matching"
Eine gewisse Schnittmenge reicht.
Die totale Zweier-Aufeinander-Bezogenheit finde ich eh falsch.

Jetzt gebe ich noch eine (zugegeben unausgereifte)
Theorie zum besten,die größtenteils auf meinem Mist gewachsen ist:

Auch Frauen schleppen Altlasten in Form von Instinkten
mit sich rum,die aus Urzeiten stammen (Stichwort Evolution)
Diese Instinkte machen ihnen die Partnersuche extrem schwer.

Ich meine die ewige Suche nach dem Alphamännchen.

Es liegt quasi in der Natur der Sache,daß es davon nicht
so viele gibt und daß nicht jede einen abkriegt.

Wir Männer haben es da einfacher,sowas wie Alphaweibchen gibt es nicht.....

Gefällt mir

E
eugene_12507265
28.07.12 um 9:15

Für deinen letzen Satz ......
Würde Dich bestimmt jeder Psychotherapeut knutschen !

Gefällt mir

E
eugene_12507265
28.07.12 um 9:41

Wieso denn genug der Klischees ?
Jeder von uns macht seine Beobachtungen und entwickelt
allgemeine Ansichten.
Die Leute,die sich immer daran stoßen,daß man verallgemeinert und Klischees entwickelt,
hab ich noch nie für die klügsten gehalten....
Sind doch nur Vereinfachungen....
Immer mit einem Augenzwinkern.
Hab ich noch JEDEN irgenwann machen sehen....

Aber zum Thema:

- Stimme zu.
Und -schon bemerkt ? -
Bevor dir eine Frau vertraut und weiß was du kannst und was
nicht,kommt du auf einen Prüfstand,der kritischer ist als jeder
TÜV.....

Gefällt mir

E
eugene_12507265
28.07.12 um 15:47

Naja......
Ich glaube,deine Ausführungen hinken an genau einem Punkt,pacjam.

Dem jeweiligen Alphamännchen kann es vollkommen egal
sein,welche evolutionären Entwicklungen ihn überholen.
Denn diese Entwicklungen vollzogen sich im Rahmen vieler
Jahrtausende.....

Soooooo alt wird kein Alphamännchen.....

Das heißt:
Er war mit seinem Konzept für eine gewisse Zeit
"King of the Jungle"

Das genügte der Natur ihren Plan von der Fortpflanzung
durchzusetzen.Ich bin aber auch überzeugt,daß er zu keiner
Zeit vollständig aufging und ein gewisses chaotisches Element auch eine große Rolle spielt....

Aber so kompliziert,wie du es beschreibst ist es
- SO GLAUBE ICH -
dann doch nicht

Gefällt mir

M
miki_12947548
28.07.12 um 18:58

Hmmm...
...also, ich finde es immer ein wenig einseitig, dem Pechvogel in Sachen Liebe anzudichten, "er sei es selbst schuld". Natürlich sollte man sein Verhalten auch mal kritisch hinterfragen und ggf. versuchen zu ändern, aber mal ehrlich: Ob man die Liebe wirklich findet, ist auch eine Frage des Zufalls bzw. des Glücks. Und wenn man letzteres eben nie hatte?

Gefällt mir

E
eugene_12507265
29.07.12 um 10:53

Ich finde.....
Du hast Recht......
Jedem das,was er verdient!
Unter denen,die sich über Oberflächlichkeit
und Idioten beschweren sind sicherlich viele,
die sich gleich dazugesellen können.....
Du hast Recht damit,daß man auf viele klasse
Menschen trifft.....
....wenn man die Augen aufmacht !

Gefällt mir

E
eugene_12507265
29.07.12 um 14:04
In Antwort auf miki_12947548

Hmmm...
...also, ich finde es immer ein wenig einseitig, dem Pechvogel in Sachen Liebe anzudichten, "er sei es selbst schuld". Natürlich sollte man sein Verhalten auch mal kritisch hinterfragen und ggf. versuchen zu ändern, aber mal ehrlich: Ob man die Liebe wirklich findet, ist auch eine Frage des Zufalls bzw. des Glücks. Und wenn man letzteres eben nie hatte?

Woooooowwwww
Wer glaubt denn heute noch an Glück oder Zufall?
Wir glauben doch heute in der Regel ans "Machen"
und an den Erfolg oder Mißerfolg dabei.....

Gefällt mir

E
eugene_12507265
29.07.12 um 15:33

Jaaaaaaaaa !
Instinkte,Stammhirn,evolutions biologischer Ansatz......
DAS sind die Dinge denen ich mehr zutraue als Sternzeichen und Horoskopen....
Frauen sind bei der Partnerwahl genauso
trieb- oder instinktgesteuert wie Männer.
Und im Grunde wissen sie das ja auch......

Gefällt mir

S
signe_11925538
13.09.12 um 0:18

Danke für die tolle antowort
ich finde das was du sagst macht TOTAL Sinn.

es ist fast erschreckend. ein anderes kommentar weiteroben fand ich auch gut, zufall und glück hab ich wahrscheinlich noch nie bisher erlbet, bzw. dass es zu etwas wie liebe geführt hätte.

vor einigen wochen, dachte ich ein arbeitskollege sei in mich verliebt, er hat stets sich um mich bemüht, er hat meine und ich seine anwesenheit genossen, wir haben zusammen mit freunden was ausgemacht, er hat mit mir geflirtet, ich wollte schon gar nicht mehr daran glauben dass er eine freundin (fernbezeihung hat, weil er sich einfach nicht so verhaltn hat) dann wechselt er das team, trifft eine andere nette arbeitskollegin, die er bei ihrem letzten arebtistag an der firma abends in der bar händchen hält und küsst (was ich nur von andern erfahrn hab, denn ich musste an jenem besagten abend überstunden machn..) als ich das erfahrn hab, war es wieder mal ein harter schlag, ich hatte wieder mal begonnen mich in jemanden zu verlieben und er hat nur aus spass mit mir geflirtet. ich hasse es, dass ich immer darauf hereinfalle.

was noch dazukommt. meine freundin/arbeitskollegin gibt mir das gefühl, dass sie auf mich steht.

ICH STEHE AUF MÄNNER!!!! hab aber keinen erfolg bei ihnen,

stattdessen soll jetzt eine frau auf mich stehen?? es schmeichelt mir zwar und ich mag sie als freundin, hab oft
spass mit ihr zusammen wenn wir mit anderen freunden unterwegs sind. aber mich ist es immer total unangenehm, wenn sie mich schnucki ''zum spass'' nennt oder einmal hat sie mir im club auf der tanzfläche gesagt, dass sie jetzt am liebstenmit mir rummachn würde (was mich total erschrocken hat, das war mir wirklich unangehnehm und hat mich abgeschreckt) und ständig wenn ich andere männer anschaue macht sie bescheuerte bemerkungen wie der sieht schon gut aus, der würde mir gefalln und dabei hab ich das gefühl, dass sie nur wissen will ob ich ihn attraktiv finde. es nervt mich gerade einfach nur und ich zicke sie stäändig an und versuche abstand zu ihr zu halten, damit sie versteht, dass ich nichts von ihr will. sie hat ja noch nie was direkt gesagt, ich wusste aber von anfang an als ich sie kennenlernte durch andere freunde, dass sie lesbisch sei.

im moment haben wir gerade stress, weil ich sie anzicke und ich denke sie hat gemerkt, dass ich mich von ihr gerade distanziere. es tut mir echt leid, aber mir ist das noch nie passiert.

was die lage noch komplitztiert ist, dass sie mit dem anderen typ, den ich oben erwähnt habe (der fremdflirter) in einer wg zusammenwohnt und ich glaube sie hatte damals gemerkt, dass ich was für ihn empfinde und hat es immer versucht zu vermeiden, dass wir kontakt zueinander haben. mich nervt das alles grad total. und bei der arbeit herrscht grad echt miese laune....

was soll ich denn nur machn, weiss grad echt nicht weiter, hab echt andere probleme damit, dass es bei den männern nicht so klappt. ich fühl mich aber nicht von ihr oder anderen frauen angezogen. es ist mir sogar unangenehm und ich empfinde es wirklich als störend und nervend!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers