Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neuer Versuch?

Neuer Versuch?

26. Januar 2015 um 22:45

Ok.. Danke erstmal das du auf dieses Forum geklikt hast.. Ich kann schonmal vorweg nehmen dass es ziemlich kompliziert ist und ich echt verzweifelt bin, sonst hätte ich mich nicht extra hierfür angemeldet


Alsoo..
Bis zum letzten August war ich ein Jahr mit meinem Freund zusammen.. Doch den letzten Monat haben wir wegen den kleinsten Dingen schon gestritten. Es war ein Teufelskreis. Ich hatte das Gefühl das er mich nicht mehr liebt und wollte aufmerksamkeit; er hat sich immer weiter eingeengt gefühlt. So dauerte es nicht lange und ich machte schluss, damit er merkt dass es mir verdammt ernst ist und es so nicht mehr weiter geht.. Haben uns dann aber noch am selben Abend wieder ausgesprochen und es ging gann wieder ein paar wochen, dann wieder dasselbe. Mir ist einfach der Kragen geplatzt. Haben uns auch dann wieder vertragen, aber ein paar Tage später kam er von der Arbeit und meinte, dass es einfach nicht mehr geht und er mich nicht mehr liebt. Das konnte ich einfach nicht nachvollziehen, da wir noch ein paar Tage vorher im Schwimmbad waren und uns total verliebt im Wasser geneckt haben.. Aber ich musste es hinnehmen, er war sich absolut sicher.. Aber wir trennten uns dennoch im guten, wir wollten beide keinen Streit oder sowas..


Eine Woche später haben wir uns dann halbwegs ausgesprochen, und ein paar tage später hatten wir auf einem Dorffest wieder was.. Er sagte mir von anfang an dass keine Gefühle mehr wären, aber ich habe mir insgeheim immer noch was erhofft..
So ging es dann monatelang hin und her .. Mal hatten wir wieder so eine Art "Freunde mit gewissen Vorzügen" und dann gab es wieder einen Streit und wir hörten nichts voneinander. Doch immer wenn wir uns auf Feiern oder am Wochenende zufällig sahen war es dasselbe.. Erst war einer von uns wütend auf den anderen, dann gab es einen Kuss und alles war so wunderbar wie früher.. Doch als ich einmal mit einem anderen Mann/ Jungen (schwieriges Alter ) hat er sich ziemlich mies benommen und einige dumme sprüche losgelassen, sich an silvester aber wieder entschuldigt und gesagt dass es scheiße von ihm war und es ihm leid tut (haben eine stunde telefoniert).


Dann.. ein dreiviertel jahr später.. letztes wochenede um genau zu sein.. haben wir uns wieder getroffen.. Er kam an, küsste mich und nahm mich direkt wieder in Beschlag..
Ich wollte dann erst nicht, weil ich wegen den dummen sprüchen immer noch sauer war und er erwähnte nochmal dass es ihm wirklich leid tut und er mir etwas sagen müsse.. Dann sagte er mir dass da noch ein paar gefühle wären und er dewegen mit keiner anderen etwas haben könnte, weil er immer an mich denken müsse.
Haben dann erstmal weiter gefeiert, aber er kam immer wieder an und machte mir Komplimente; keine könnte so gut küssen wie ich, mein Duft würde ihn verfolgen und er könnte an nichts anderes denken.
Als wir dann später zusammen zu ihm sind, und bei ihm auf dem Sofa sassen, meinte er, er müsse mal mit mir reden. Dann erwähnte er dass da auf jeden fall noch Gefühle wären und er dass mit den dummen sprüchen nur gesagt hat, weil er eifersüchtig war.. er meinte auch er hätte die ganze zeit gemerkt dass ich ihn geliebt hätte. Und dann hat er das gesagt auf das ich soo lange gewartet habe.. " opheliaaaa, Ich liebe dich" -und ichkonnte nicht anders und mir liefen die Tränen das gesicht runter, so erleichtert war ich, diesen satz zu hören.. Dann meinte er er wolle mir was zeigen und holte die ganzen kleinen Liebesbeweise hervor, die ich ihm jemals geschenkt habe.. Und jedes mal wenn ich Schatz zu ihm gesagt habe, hatte er ein wunderschönes Lächeln im Gesicht und hat mich vor Freude geküsst es war ein wunderschöner abend und er meinte er hätte sich das auch schon länger und gut überlegt, weil die Probleme (zum beispiel meine mutter, die von dem ganzen hin und her gar nicht begeistert war) jetzt noch größer sind, aber wir das auf jeden fall zusammen schaffen würden. wir wollten das ganze erstmal für uns behalten und gucken ob es funktioniert, bevor wir es allen anderen sagen. Er meinte auch dass er jetzt gar nicht auf sex aus wäre und auch auf dem sofa schlafen könnte wenn mir das lieber wäre. Wir lagen dann noch eine weile arm in arm auf dem sofa und es war so, als wären wir wieder frisch verliebt. Er sagte mir dauernd wie sehr er mich liebt und es war einfach nur schön.. und er ist eigentlich jemand der nicht wirklich gerne und viel über gefühle redet..
Haben uns dann später schlafen gelegt (beide im bett) und am nächsten tag habe ich ihn dann gefragt ob das am abend alles ernst war und er meinte ja und dass er mich liebt. lagen dann noch ein wenig nebeneinander und er legte sich dann mit auf "meine" bettseite und dagte er wolle das einfach nur genießen.. es war ein schöner morgen und bis zum mittag saßen wir dann noch arm in arm auf dem sofa und er hat sich dann nochmal an mich angekuschelt und ist nochmal eingeschlafen. habe ihn dann geweckt als ich nach hause gefahren bin und zum abschied haben wir uns dann noch geküsst...

Soweit alles perfekt und ich super happy.

Doch das war am sonntag und seit dem habe ich nichts mehr von ihm gehört und bin jetzt total verwirrt und durcheinander, weiss einfach nicht mehr was ich denken soll. sind wir jetzt noch/ wieder zusammen? Liebt er mich wirklich?
Ich glaube nicht, dass er so skrupellos wäre mich, so zu verarschen, denn wenn es ihm nur um das eine gangangen wäre, hätte er sich sowas nicht ausdenken müssen. Das wusste er auch. Und so hörte sich das alles so echt an und ich habe ihm alles geglaubt..und normalerweise merke ich wenn er mir was vorlügt. Er sagte halt noch, dass er nur schluss gemacht hat, weil es ihm alles viel zu viel war (haben quasi schon zusammen gewohnt, kleine wohnung, sassen zuviel aufeinander, keiner hatte mehr freiraum). Konnte ich auch soweit nachvollziehen.
Und jetzt weiss ich nicht warum er sich nicht meldet.. Ich weiss aber dass er bis donnerstag auf montage ist und ich somit nicht zu ihm fahren und ihn zur rede stellen kann..

Habe ihm heute abend mal geschrieben ob wir telefoniern können (mein vertrauen zu ihm ist nach dem ganzen hin und her echt angeknackst) aber es kam keine reaktion, und als ich ihn dann zwei stunden später anrufen wollte, war sofort besetzt.

klar kann es sein, dass vielleicht einfach nur was mit seinem handy los ist oder so, aber ich mache mich einfach total verrückt und weiss einfach nicht was ich denken soll. Der abend war einfach so echt und er war echt ehrlich.. wir konnten uns richtig aussprechen, und das hätte er sich auch schon seit ein paar monaten überlegt und so wirkte es auch..




So, dann mal danke dass du das ganze gelesen hast, ist ja doch ne ganze menge geworden
Ich hoffe einfach dass ihr mir da mal ne meinung zu geben könnte, vor allem weil er mir vorher immer gesagt hat dass er keine gefühle hat um mir keine falschen hoffnungen zu machen. so ehrlich war er immer und deswegen kann ich auch einfach nicht glauben dass das am wochenende gelogen war.


Ich hoffe ihr könnt mir antworten geben!
Eine sache noch, ich finde zwar dass es keine große rolle spielt, aber wir sind beide anfang zwanzig, wobei er ein jahr älter ist als ich


DANKESCHÖN)

Mehr lesen

27. Januar 2015 um 2:19

Da fällt mir noch was ein
Mir fällt gerade noch ein, dass er den Abend auch noch einen Moment beschrieb hat als wir noch zusammen waren, da hat er mir nämlich mal einen Ring angesteckt und er meinte "wir wissen beide dass damit mehr gemeint war"..
Ich glaube einfach nicht dass er das alles nur so erzählt hat.. Irgendeine logische Erklärung muss es doch geben, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 7:32
In Antwort auf galia_12354651

Da fällt mir noch was ein
Mir fällt gerade noch ein, dass er den Abend auch noch einen Moment beschrieb hat als wir noch zusammen waren, da hat er mir nämlich mal einen Ring angesteckt und er meinte "wir wissen beide dass damit mehr gemeint war"..
Ich glaube einfach nicht dass er das alles nur so erzählt hat.. Irgendeine logische Erklärung muss es doch geben, oder?

Da steckst du aber ganz schön im Gefühlschaos - du Arme!!!
Eine logische Erklärung gibt es bei Männern (bei Frauen natürlich auch) oftmals leider nicht. Bei ihm wohl auch nicht. Wie man sein Verhalten deuten kann ist wirklich ein Rätsel.
Nach deinem langen Text fühlt man sich ja schon fast gezwungen mehr zu schreiben. Aber irgendwie fällt es mir bei dir ganz schön schwer. Es ist schwierig zu deuten was das war, was er will und was jetzt los ist. Deshalb werde ich dir einfach nur ein bisschen Mut machen anstatt sein Verhalten zu deuten. Vielleicht ist wirklich einfach nur sein Handy kaputt und er meldet sich, sobald er wieder da ist. Ist jetzt einfach nur ein dummer Zufall, dass das genau in diesem Moment passiert. Mehr als auf ihn (oder eine Antwort) zu warten kannst du aktuell leider nicht tun. Die paar Tage wirst du jetzt noch überstehen müssen. Danach kannst du ihm dann immer noch die Hölle heiß machen , sollte es ein anderer Grund gewesen sein warum er sich nicht gemeldet hat.
Viel Erfolg!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 11:51
In Antwort auf kiera_12095115

Da steckst du aber ganz schön im Gefühlschaos - du Arme!!!
Eine logische Erklärung gibt es bei Männern (bei Frauen natürlich auch) oftmals leider nicht. Bei ihm wohl auch nicht. Wie man sein Verhalten deuten kann ist wirklich ein Rätsel.
Nach deinem langen Text fühlt man sich ja schon fast gezwungen mehr zu schreiben. Aber irgendwie fällt es mir bei dir ganz schön schwer. Es ist schwierig zu deuten was das war, was er will und was jetzt los ist. Deshalb werde ich dir einfach nur ein bisschen Mut machen anstatt sein Verhalten zu deuten. Vielleicht ist wirklich einfach nur sein Handy kaputt und er meldet sich, sobald er wieder da ist. Ist jetzt einfach nur ein dummer Zufall, dass das genau in diesem Moment passiert. Mehr als auf ihn (oder eine Antwort) zu warten kannst du aktuell leider nicht tun. Die paar Tage wirst du jetzt noch überstehen müssen. Danach kannst du ihm dann immer noch die Hölle heiß machen , sollte es ein anderer Grund gewesen sein warum er sich nicht gemeldet hat.
Viel Erfolg!!!

Danke dass du dich durch den Text gequält hast
Danke schonmal für deine Antwort, das baut mich ein wenig wieder auf

Ich bin wirklich ziemlich im Chaos, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen dass es gespielt sein soll.. Denke mir bleibt wirklich nichts anderes übrig als abzuwarten :/ was mir aber noch Angst mach ist, dass ich bei WhatsApp weder seinen Status, noch sein Profilbild sehen kann, so als hätte er mich blockiert oder meine Nummer nicht mehr und das verstehe ich einfach nicht :/

Ich muss wohl oder übel warten, denn bei ihm vorbei fahren kann ich frühestens Freitag :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 19:42

Na danke
ich will ihn.. weil ich ihn liebe. Egal wie schwer es war, wir haben immer zusammen gehalten und auch als wir nicht mehr zusammen waren hat er mir noch zur seite gestanden.

Er konnte mich ja nicht immer haben. Am anfang halt die ganze zeit, aber am ende wollte ich das nicht mehr, weil es einfach zu nervenauftreibend war.

Und ich glaube nicht dass das am wochenende gelogen war, dafür kenne ich ihn zu gut und dann hätte er ja auch alles weggeschmissen statt es mir zu zeigen.
Und er hätte nicht von einer gemeinsamen Zukunft gesprochen, wenn es ihm nur um sex gegangen wäre, wäre das ja nicht den ganzen aufwand wert gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 19:44

Wahllos oben geklickt
der Text ist mir zu lang und fängt bei der Bananenpflanzung im Urwald an ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 20:13

Hey..
Opheliaaa,
Also erstmal schließe ich mich der vorschreiberin an, abwarten.
Kann technische gruende haben aber auch emotionale. Insofern, dass er jetzt unsicher ist, wie er diese neue ebene zu dir dir sichtbar und fuehlbar aufrecht erhalten kann. Alles soll jetzt von besserer qualitaet sein, anders. Ich kann mir vorstellen, dass ihn sein eigener vorstoß ziemlich unter druck setzt. Dementsprechend glaube ich, dass alles im gruenen Bereich ist und du ganz locker reagieren solltest, wenn er sich zurueckmeldet.

Lieben gruß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 21:16
In Antwort auf yamnis

Hey..
Opheliaaa,
Also erstmal schließe ich mich der vorschreiberin an, abwarten.
Kann technische gruende haben aber auch emotionale. Insofern, dass er jetzt unsicher ist, wie er diese neue ebene zu dir dir sichtbar und fuehlbar aufrecht erhalten kann. Alles soll jetzt von besserer qualitaet sein, anders. Ich kann mir vorstellen, dass ihn sein eigener vorstoß ziemlich unter druck setzt. Dementsprechend glaube ich, dass alles im gruenen Bereich ist und du ganz locker reagieren solltest, wenn er sich zurueckmeldet.

Lieben gruß!

Da hast du recht
Ich denke ich sollte wirklich die Ruhe bewahren, weil ich sonst immer schnell an die Decke gegangen und mich ja bessern will, mir ist die Beziehung nämlich wirklich sehr wichtig
Danke für die lieben Worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 21:16
In Antwort auf coolforcats11

Wahllos oben geklickt
der Text ist mir zu lang und fängt bei der Bananenpflanzung im Urwald an ...

Dann lass es
Es zwingt dich keiner es zu lesen und einen Kommentar abzugeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2015 um 0:09

UPDATE
Bin die Tage über ruhig geblieben und habe mich nicht weiter bei ihm gemeldet. Und tada, er hat letzten Abend angerufen
Wollen nochmal in Ruhe über alles reden, aber die Gefühle wären auf jeden Fall echt, sagt er. Er hat nur angst davor wie hauptsächlich meine Mutter reagiert, weil wir es uns bei ihr ziemlich verscherzt haben. Aber ich bin davon überzeugt dass wir das alles auch noch schaffen er hat sich dann mit einem "Schatz ich liebe dich" verabschiedet, obwohl seine ganzen Arbeitskollegen am Ende zugehört haben.

Danke für eure Hilfe! Hat mir echt mit gemacht und ich gucke jetzt hoffnungsvoll in die Zukunft, auch wenn es schwierig wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2015 um 7:09
In Antwort auf galia_12354651

UPDATE
Bin die Tage über ruhig geblieben und habe mich nicht weiter bei ihm gemeldet. Und tada, er hat letzten Abend angerufen
Wollen nochmal in Ruhe über alles reden, aber die Gefühle wären auf jeden Fall echt, sagt er. Er hat nur angst davor wie hauptsächlich meine Mutter reagiert, weil wir es uns bei ihr ziemlich verscherzt haben. Aber ich bin davon überzeugt dass wir das alles auch noch schaffen er hat sich dann mit einem "Schatz ich liebe dich" verabschiedet, obwohl seine ganzen Arbeitskollegen am Ende zugehört haben.

Danke für eure Hilfe! Hat mir echt mit gemacht und ich gucke jetzt hoffnungsvoll in die Zukunft, auch wenn es schwierig wird.

Juhuuuu!!!
Na siehste - völlig umsonst verrückt gemacht!!!!
Viel Glück euch beiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie ans Singleleben gewöhnen?
Von: aboutyou1
neu
28. Januar 2015 um 21:19
Noch mehr Inspiration?
pinterest