Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neuer Mann schleicht sich ins Herz

Neuer Mann schleicht sich ins Herz

17. Januar 2012 um 20:36

Hallo meine Lieben, nach langem Überlegen hoffe ich doch, dass ihr mir hier eure Meinung dazu sagen könnt.
Seit etwa 6 Monaten habe ich einen Freund, mit dem in etwa alles gut läuft. Natürlich haben wir ab und zu unsere Höhen und auch Tiefen und die ersten Schmetterlinge verfliegen schon etwas, aber ich vermute dies ist wohl normal.
Nun ist es dazu gekommen, dass ein alter Schulfreund wieder vermehrt mit mir Kontakt aufgenommen hat. Seit etwa 2-3 Monaten sehen wir uns öfters auf Parties, wir schreiben fast ununterbrochen zusammen per WhatsApp und er sagt mir seit etwa 2 Wochen immer wieder, er hätte sich total in mich verliebt und würde um mich kämpfen. Leider entspricht er von der Äusserlichkeit her überhaupt nicht meinem Typ, er ist für meinen Geschmack wirklich deutlich zu klein (er ist nur 1.74m) und auch wirklich sehr dünn. Da komme ich mir mit meinen 1.64 m und 57 kg vor wie en Trampeltier. Ausserdem hatten wir vor etwa einem Jahr einen ONS und diese Nacht war für mich alles andere als schön, sein Penis war unglaublich klein und dünn und er hat sich auch gar nicht bemüht, mir auch etwas Vergnügen zu bereiten sondern wollte möglichst schnell ans Ziel kommen. Ansonsten ist er aber ein super-tolller Typ, sehr aufmerksam, hat jederzeit ein offenes Ohr für mich, wir haben zusammen Spass und er bringt mich zum Lachen. Dieses Gefühlschaos bringt natürlich auch die Beziehung zu meinem Freund durcheinander. Natürlich habe ich dem "Neuen" schon gesagt dass ich keine Beziehung mit ihm möchte, aber er lässt nicht locker und meint, die Sache brauche nur etwas Zeit. Jetzt verstehe ich mich selber nicht mehr, ob es eventuell besser ist mit diesem "Neuen" den Kontakt abzubrechen oder ob ich mich evtl. auf ihn einlassen sollte, obwohl zwei für mich sehr wichtige Faktoren an einem Partner nicht stimmen.
Vielen vielen Dank für eure Tipps und Geduld =)

Mehr lesen

18. Januar 2012 um 15:05

Also
wenn Du mit dem Neuen sowieso nichts anfangen willst, dann sag ihm das klipp und klar. So wie Du ihn beschreibst, kann ja von Deiner Seite her nichts sein. Dann sag ihm, er soll das "kämpfen" lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen