Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neuer Freund und seine Ex...

Neuer Freund und seine Ex...

10. November 2017 um 12:50

Hallo zusammen,

Ich würde euch gerne mal um euren Rat bitten, da meine Freunde nicht wirklich neutral mit mir darüber reden können. Sorry, das wird leider ein längerer Text.
Ich habe seit gut 2 Monaten einen neuen Freund und es läuft ziemlich komisch.
Die letzten Tage waren sehr harmonisch, aber dennoch kommt es immer wieder zu kritischen Situationen.

Vor kurzem hat er mein Handy durchgeschaut und war wegen einer Nachricht von meinem besten Freund sauer, auf die ich nicht mal Einfluss hatte.
Dann vorgestern, habe ich an seinem PC seinen Bilder Ordner geschaut, als er nicht da war. Ich weiß, dass es nicht okay ist, aber ich bin froh dass ich es gemacht habe. In dem Ordner waren nochmal so 15 Ordner, die mit Frauennamen beschriftet waren und in den Ordnern waren Nacktbilder, die die Frauen ihm geschickt haben und auch Videos.

Als ich ihn dann darauf angesprochen habe, meinte er, dass fast jeder Mann so einen Ordner hat und dass das alles alte Geschichten seien. Auf die Frage, weshalb er die Bilder braucht, sagte er: einfach so.

Zur Hintergrundinformation: vor etwa zwei Wochen hatten wir einen großen Streit, weil sich rausgestellt hat, dass er mit seiner besten Freundin Nacktbilder geschickt hat und eben auch versaut geschrieben hat, während wir schon zusammen waren. Ungefähr zur gleichen Zeit, wo er halt so abwesend zu mir war und seine beste Freundin ihm wichtiger war, habe ich auch einen großen Fehler gemacht und hatte ein Ons. Ich bereue den Ons schon, aber er findet, dass das wesentlich schlimmer ist, als das was er getan hat, obwohl die beiden auch geplant hatten, eine Woche später, wenn ihr Verlobter mit den Kindern weg ist miteinander zu schlafen.

Naja. Das Thema haben wir eigentlich geklärt. Er hat die Bilder gelöscht und auf die Nachfrage, weshalb er mir das nicht erzählt hat, als ich danach gefragt habe (als das mit seiner besten Freundin war), meinte er, dass er das verdrängt hat.
Jedenfalls wollte ich dann vorgestern sein Handy sehen, da er so einen Aufstand gemacht, als er meine Chats durchgelesen hat. Da habe ich gesehen, dass er eben mit seinen weiblichen Freundinnen so geschrieben hat, wie es ihn bei mir gestört hat.

Unter anderem hat er auch mit seiner Ex Freundin geschrieben, mit der er seit gut einem Jahr auseinander ist. Als ich auf den Chat gegangen bin, hat er mir das Handy sofort weggenommen und gesagt, dass mich das nichts angeht.

Später hat er mir dann gesagt, dass er ihr geschrieben hat, als wir Streit hatten. Es ging darum, dass es zwischen den beiden ziemlich ungeklärt geendet ist und er will, dass sie sich zusammen setzen und das klären. Sie ist dazu noch nicht bereit, weil sie erstmal mit sich selbst klar kommen will. Er solle sich und seine Gefühle für sie aber warm halten, wenn sie in einem Jahr oder so wieder bereit ist.

Auf meine Nachfrage, was er dann machen will, wenn sie wieder kommt, hat er gesagt, dass er dann ganz ehrlich überlegen müsste. Er meinte aber, dass das so schnell nicht passieren wird, will er sie jetzt einfach vergessen.
Dazu kommt noch, dass wir letzte Woche sein Zimmer umgeräumt haben und er da nur auf mein Ansprechen die Andenken an seine Ex (Bilder, Postkarten, Sextoys,...) außer Sichtweite geräumt hat.
Ich finde das alles sehr komisch. Er sagt, er will das alles hinter sich lassen und hat die Sachen immer noch an der Wand hängen oder im Schrank liegen, wo man sie jederzeit sieht. Ich habe auch noch Erinnerungen an meinen Exfreund, aber die habe ich in einer Kiste ganz hinten im Schrank versteckt, wo ich sie nicht ständig sehe und daran erinnert werde.

Was sagt ihr dazu? Denkt ihr, dass er noch sehr an seiner Ex hängt oder sollte ich dem Ganzen noch eine Chance geben?

Die letzten Tage waren wirklich sehr schön. Nachdem wir alles geklärt hatten konnten wir einfach nur die Zeit miteinander verbringen und genießen. Er ist auch in den letzten Wochen viel mehr auf mich eingegangen und hat auch seinen Alkoholkonsum reduziert, weil das mich so gestört hat. Aber ich habe halt Angst, dass irgendwann wieder was von ihr auftaucht und er mir dann wieder vorwirft, dass ich so ein Theater wegen der Sache mache.

Mehr lesen

10. November 2017 um 13:10

Betrügen, hintergehen, streiten.

Tolle Beziehung habt ihr

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2017 um 13:17

Natürlich hängt er noxh an ihr wenn er sagt er müsse überlegen wenn sie ankommt . Würde er zu dit stehen wüsste sie von eurer Beziehung znd er müsste nicht überlegen. Da ihr sowieso euch nur betrügt kannst du doch froh sein wenn sie wiedee kommt und er weg ist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2017 um 16:20

Die Frage ist: Was wollt ihr beide miteinander? Du hast einen Ons und dein Freund schickt heiße Bildchen mit der besten Freundin! Ich würde mal sagen ihr tut euch beide nicht viel. Das wird so oder so nix. Oder ihr seid so oberflächlich und reicht euch einfach die Hand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2017 um 16:42

Kein Vertrauen beiderseits da... er nimmt sich das Recht raus dein Handy durchzuschauen, er hat Nacktbilder von Verflossenen aufm Pc - nur so- hat jeder Mann-  Joa klar...  sorry, wie naiv bist Du??? Es fängt schon mal damit an: ihr seid zwei Monate zusammen und er schnüffelt dir nach, hat selbst aber Dreck am Stecken ... Tollen Kerl hast du da so Ironie off... Mädel Lauf, lauf so schnell du kannst!!! Die "Beziehung" ist ja jetzt schon ein Desaster... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club