Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neue Lieber erst wenn der EX vergessen ist?

Neue Lieber erst wenn der EX vergessen ist?

21. März 2007 um 22:10

Hallo allerseits,

meint ihr auch, dass man erst wieder eine neue Beziehung finden kann, wenn man mit dem alten Freund abgeschlossen hat? Oder seit ihr eher von dem EX los gekommen, indem ihr einen neuen Mann kennengelernt habt?

Und woran merkt man überhaupt dass man von dem Ex losgekommen ist?

Aus dem Augen aus dem Sinn - komplett. Oder reicht es, wenn man sich keine Beziehung mehr mit ihm wünscht?

Also ich bin da ziemlich hin und her gerissen. Mal denke ich, ich komme super ohne ihn aus, und denke nicht so oft an ihn. Und manchmal, da vermisse ich es einfach ihn wieder zusehen oder mit ihm zu quatschen so wie früher. Ne beziehung wünsche Ich mir aber nicht mehr mit ihm. deshalb verstehe ich auch nicht, warum er immer wieder in meinen Gedanken auftaucht.

Meine Freundin sagt halt, ich muß ihn erst ganz vergessen, dann kommt eine neue Beziehung von ganz alleine. ich kann mich aber leider nicht manipulieren oder irgendeinen Knopf drücken, aber ich weiß, dass ich mich so gerne wieder auf eine neue Beziehung einlassen möchte , aber irgendwie ergibt sich auch nie, dass ich wen neues kennenlerne.....ich sitze irgendwie in einer Zwickmühle, die sich nur dreht, wo aber kein Ende zu sein scheint.....

Kennt ihr das???

LG Angellaney

Mehr lesen

22. März 2007 um 7:39

Also bei mir
war es so das ich nach 3 Monaten meinen Ex immernoch nicht vergessen konnte und ihn mir zurück gewünscht habe, aber dann lernte ich aufeinmal jemand neues kennen, wir verstanden uns super. Zu Anfang war ich mir meiner Gefühle total unsicher, will ich weiter auf meinen Ex hoffen und riskiere ich es und geh was neues ein? Nach 2 Wochen hab ich gemerkt das ich meinen Ex garnicht mehr wieder will, denn er kam aufeinmal doch an und wollte mich zurück. doch zu diesem Zeitpunkt hatte ich mich schon total in den anderen verliebt und das hat mir dann gesagt das ich über ihn hinweg bin. Ganz abgeschlossen habe ich zwar noch nicht, aber ich wusste das ich für was neues bereit war.

Leider hat das bis jetzt noch nicht so wirklich mit dem anderen geklappt, weil er sich auch gerade erst von seiner Freundin getrennt hatte und da waren leider noch zu viele Gefühle bei ihm und deswegen ist er nach 4 Wochen zu seiner Ex zurück. Naja jetzt bin ich halt wieder alleine, aber dann sag ich mir lieber bin ich alleine, als entweder eine Affäre zu haben oder mit jemanden zusammen zu sein mit dem ich fast 5 Jahre unglücklich war. Irgendwann wenn man wirklich nicht mit rechnet dann kommt jemand. Bei mir war es so und ich danke ihm dafür das ich nicht zu meinem Ex zurück bin, denn ich weiß das es falsch gewesen wäre. Und ich bin leider immernoch in den anderen total verliebt und geb die Hoffnung nicht auf das er doch mehr für mich empfindet. er muss halt nur noch für sich merken das es doch falsch war zurück zu gehen und für sich selber damit abzuschließen und ich weiß das ich ihn dafür Zeit geben muss. So schwer es auch ist, aber zwischen uns ist das einfach was ganz besonderes.

ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

LG Nicki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2007 um 12:16

Mädels ...
Ihr wisst garnicht wie schwer ihr es uns Männern damit macht !

Der EX ist der EX, und sollte so gut es geht aus einer neuen Beziehung rausgelassen werden.

ALSO !
Erst was Neues suchen / sich finden lassen, wenn ihr wirklich abgeschlossen habt ! Vollständig !

Muss leider aus Erfahrung reden, daß es furchtbar und unmöglich ist für den "neuen", wenn sie nicht weiss was sie will und noch an den Ex denkt !
Auch wenn sicher viele Dinge euch mit dem Ex verbinden mögen, dass bringt die Zeit nunmal mitsicht, aber das sollte der neue NICHT erfahren und ihr solltet es ihm auch NICHT auf die Nase binden !



Tom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2007 um 12:21
In Antwort auf knut_12704833

Mädels ...
Ihr wisst garnicht wie schwer ihr es uns Männern damit macht !

Der EX ist der EX, und sollte so gut es geht aus einer neuen Beziehung rausgelassen werden.

ALSO !
Erst was Neues suchen / sich finden lassen, wenn ihr wirklich abgeschlossen habt ! Vollständig !

Muss leider aus Erfahrung reden, daß es furchtbar und unmöglich ist für den "neuen", wenn sie nicht weiss was sie will und noch an den Ex denkt !
Auch wenn sicher viele Dinge euch mit dem Ex verbinden mögen, dass bringt die Zeit nunmal mitsicht, aber das sollte der neue NICHT erfahren und ihr solltet es ihm auch NICHT auf die Nase binden !



Tom

Aber andersrum,
sollte das genauso gelten. denn ich bekomme in letzter zeit oft genug mit das ihr männer euch auch nicht entscheiden könnt. ihr seid genauso nicht entscheidungswillig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2007 um 10:23
In Antwort auf knut_12704833

Mädels ...
Ihr wisst garnicht wie schwer ihr es uns Männern damit macht !

Der EX ist der EX, und sollte so gut es geht aus einer neuen Beziehung rausgelassen werden.

ALSO !
Erst was Neues suchen / sich finden lassen, wenn ihr wirklich abgeschlossen habt ! Vollständig !

Muss leider aus Erfahrung reden, daß es furchtbar und unmöglich ist für den "neuen", wenn sie nicht weiss was sie will und noch an den Ex denkt !
Auch wenn sicher viele Dinge euch mit dem Ex verbinden mögen, dass bringt die Zeit nunmal mitsicht, aber das sollte der neue NICHT erfahren und ihr solltet es ihm auch NICHT auf die Nase binden !



Tom

....
Also ich denke schon dass es bei mir so wäre, dass ich weiß was ich will.

Ich möchte eine neue Beziehung. Einen Menschen kennenlernen, der mein neuer *Mittelpunkt* wird. Und ich würde sicherlich erst dann richtig von meinem Ex los sein und nicht mehr an ihn denken, wenn ich wen neues hätte.

Aber irgendwie habe ich schon das Gefühl , dass ich so nie wen neues kennenlerne, sondern erst loslassen muß um wen kennenzulernen. Aber wie das funktioniert habe ich noch nicht so raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram