Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neue liebe und keine leidenschaft

Neue liebe und keine leidenschaft

15. Juni 2015 um 9:55 Letzte Antwort: 15. Juni 2015 um 10:36

hallöchen
ich habe im Dezember meinen Freund kennengelernt, von da an haben wir uns fast jeden Tag getroffen und er hat direkt versucht mich ins Bett zu kriegen und wir haben ständig rumgemacht. Dann haben wir irgendwann gesagt, dass wir zusammen sind. Seitdem ist alles anders. Wir küssen uns kaum wir kuscheln nicht und sex gibts wenn ich glück habe einmal in der Woche. Er sagt er ist einfach nicht der Typ der kuschelt und rumknutscht die ganze zeit und das er nach der Arbeit kaputt ist und keine lust auf sex hat. Ich finde das komisch weil er anfangs ganz anders war. Er ist auch nur noch schlecht drauf wegen seiner Arbeit, Familie etc. kp. und er sagt, von mir kommt ja auch nichts, aber ganz ehrlich ich habe nicht lust jedes mal den ersten Schritt zu machen, vorallem nicht wenn er schon den ganzen abend wieder so ein Gesicht zieht. Es gibt immer wieder gute Zeiten da gibt er sich dann schon mühe und ich bin dann auch glücklich mit ihm aber dann kommen wieder die mega schlechten Tage/wochen wo ich echt an unserer Beziehung zweifel. Ist jemand in einer ähnlichen Situation ? Vielleicht denke ich auch falsch, aber meiner Meinung nach, kommt man wenn man frisch zusammen ist kaum aus dem Bett raus, oder nicht? mir fehlt die Leidenschaft ! Weiß jemand rat? hat das alles überhaupt einen Sinn? :/

Mehr lesen

15. Juni 2015 um 10:36

Setz dich hin
mit einem Stift und einem Blatt Papier und schreib mal auf,

a) was du an deinem Freund gut findest und

b) was nicht.

Und dann guckst du, ob die Positiv- oder die Negativ-Liste länger ist und handelst danach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club