Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neue Liebe - Beziehungsangst

Neue Liebe - Beziehungsangst

8. Juni 2015 um 16:26 Letzte Antwort: 20. Juli 2015 um 11:37

Nach dem ganzen Chaos aus meiner letzten Beziehung wollte ich wirklich ruhig angehen lassen mit den Männern. Ich hatte mit fest vorgenommen erstmal ganz bei mir anzukommen und mich um niemanden anderen zu kümmern.
Und nun? Nun steh ich da mit sovielen Schmetterlingen im Bauch und diesem tollen Mann und mein Bauch und mein Herz sagen "los geh zu ihm, lass dich drauf ein, werdet ein Paar!" Aber mein Kopf sagt "Nein! Stopp! Du wolltest das doch alles erstmal nich mehr. nicht jetzt!"
Ich hab das Gefühl dass ich echt verliebt bin und es fühlt sich ganz toll und richtig an, aber ich hab auch Angst. Angst vor einer Beziehung, einer zu frühen Entscheidung, mich jetzt fest zu binden.

Was soll ich denn jetz machen? Bin hin und her gerissen.

Mehr lesen

8. Juni 2015 um 18:08

Hallo innocent (victim)
Letztendlich werden Deine Gefühle siegen. In diesem Fall, so glaube ich zumindest, auch zurecht!

Viel Glück!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juni 2015 um 10:11
In Antwort auf lightinblack

Hallo innocent (victim)
Letztendlich werden Deine Gefühle siegen. In diesem Fall, so glaube ich zumindest, auch zurecht!

Viel Glück!

lib


Hab irgendwie Angst, dass ich mich zu früh da reinstürze und ich durch die rosarote Brille viele Sachen übersehe und ignoriere die mir wichtig sind. Ich verlier mich so schnell in Beziehungen, stecke da viel Kraft rein. ich will nich die selben fehler wieder machen, so wie bisher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2015 um 12:55

Neue Fakten
Inzwischen habe ich mich ein bisschen gefangen. Meine Angst vor der neuen Situation wird weniger. Ich denke es muss einfach mit kleinen Schritten vorangehen. heute morgen habe ich ihm gesagt, dass ich gern mit ihm zusammen sein will.
Dann der Hammer: er hat mir anvertraut, dass er keine kinder zeugen kann. Uffff....das hat mir jetzt den Boden unter den Füßen weggezogen.

und jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2015 um 11:23

Chaos im Kopf
Ich weiß nicht was mein verdammtes Problem ist. Es ist jetzt gerade mal ein Monat vergangen und inzwischen fühle ich mich gar nicht mehr so verliebt. von wegen Schmetterlinge im Bauch. Er ist lieb zu mir und bemüht sich um mich, aber ich bin ständig nur stinkig und gereizt und manchmal ertrag ich kaum, wenn er da ist. manchmal wird er mir einfach zu viel.
andererseits machen wir auch viele schöne Sachen zusammen und verbringen schöne zeit miteinander.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2015 um 11:37
In Antwort auf patti_12636385


Hab irgendwie Angst, dass ich mich zu früh da reinstürze und ich durch die rosarote Brille viele Sachen übersehe und ignoriere die mir wichtig sind. Ich verlier mich so schnell in Beziehungen, stecke da viel Kraft rein. ich will nich die selben fehler wieder machen, so wie bisher.

Lass es
langsam angehen. Nur nichts überstürzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen