Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neue Freundin meines Ex folgt mir auf Instagram...

Neue Freundin meines Ex folgt mir auf Instagram...

21. Mai um 16:16 Letzte Antwort: 21. Mai um 20:57

Hallo, 

habe ein kleines Anliegen, wo ich selbst nicht weiß, wie ich das einschätzen soll... Ich hoffe, hier hat jemand einen Rat für mich...  

Mein Ex und ich kennen uns seit über 10 Jahren (bin w/22), wir waren zusammen in der Schule und haben uns eigentlich nie gut verstanden (er hat mich in der Schulzeit oft gepiesakt). Nach der Schulzeit haben wir uns aus den Augen verloren und jeder hat sein eigenes Leben gelebt. Durch Zufall haben wir uns 2018 wieder gefunden und haben uns gelegentlich getroffen, bis dann eben Gefühle ins Spiel kamen. Für ihn war es die erste Beziehung, für mich nicht. Unsere Beziehung haben wir jedoch für uns behalten, weil ich für meinen Teil keine Lust auf "blöde Blicke/Sprüche" hatte. Im Dezember letzten Jahres hat er sich von mir getrennt, mit der Begründung, dass sich unsere Beziehung falsch anfühlen würde (aufgrund des von ihm durchgeführtem Mobbing an mir). 
Daraufhin ist er mir überall entfolgt, hat mich blockiert und wir haben uns erfolgreich ignoriert. Zwischenzeitlich hatte ich eine andere Beziehung, die aber nicht sehr lang hielt.
Da ich nebenberuflich im Einzelhandel in der selben Stadt arbeite und meine Kolleginnen das "Drama um die Trennung" mitbekommen haben, haben diese mir Mitte April erzählt dass mein Ex in Begleitung seiner neuen Freundin einkaufen war und dass sie bereits nach mehreren Wochen zusammen ziehen möchten. Das hätte die Mutter meiner Kollegin erzählt. (seine Mutter wusste offiziell nichts von uns, aber sie hat es vermutlich erahnt weil sie uns mal zusammen im Auto gesehen hatte.) 
Generell muss ich sagen, dass ich extrem gelitten habe und ihn sehr vermisst habe. Mittlerweile sind es fast fünf Monate her und in letzter Zeit laufen wir uns sehr, sehr oft über den Weg. Demletzt habe ich ihn und seine Neue beim Einkaufen gesehen, natürlich hat er ihr erzählt wer ich bin, da sie mich ständig angegafft hat. Dann habe ich sie und seine Mutter beim Einkaufen gesehen, als ich arbeiten war und "musste" kurz mit ihr (seiner Neuen) sprechen. 
Vergangene Woche habe ich durch Zufall auf Instagram gesehen, dass er sich ein neues Auto gekauft hat und habe seine Story angesehen, er dann bei mir auch. 
Ein paar Tage später, ich hatte einen Unfall und war im Krankenhaus, bin ich kurz noch zu der Arbeitsstelle im Nebenjob und habe schnell noch was geholt. Plötzlich steht er und seine Mutter da. Habe beiden keine Beachtung geschenkt, danach kam nur eine Nachricht mit "hast du mein neues Auto gesehen?". 
Habe daraufhin kurz geschrieben und dass ich gesehen habe dass er ne neue Freundin hat und dass sie nett wäre und dass ich ihm alles gute für seine Zukunft wünsche. Habe hierzu noch geschrieben, dass für mich die Story abgehakt ist und dass ich auch keine Gefühle mehr für ihn hab. Daraufhin kam die gleiche Nachricht (viel Glück für die Zukunft, blah blah blah) zurück, habe dann auch nichts mehr geschrieben. Ich vermute stark, dass er seiner Freundin das erzählt hat, da sie nämlich an mehreren Tagen meine Stories angeschaut hat. 
Hierzu muss man sagen, nachdem ich mit meinem Ex kurz geschrieben hatte, hat sie ihre Bio auf Insta geändert und sein Name + ihr Datum eingestellt. Er nicht. Sie hat auch auf Facebook die Beziehung öffentlich gemacht. Das kam für mich so etwas "Platzhirschmäßig" rüber. Er hat ihr auch gleich ein neues Auto gekauft und finanziert ihr alles. Wollte er damals bei mir auch machen, aber ich zahle mein Auto und meine Wohnung allein, worauf ich auch extrem stolz bin. 
Gestern kam jedenfalls die Mitteilung, dass sie mir nun auf Instagram folgt. (habe mein Profil öffentlich). 
Da habe ich mich echt kurz gefragt, was das werden soll. Ich würde niemals der Ex meines Freundes auf Instagram folgen, ich finde das irgendwie komisch. Habe es dann weitestgehend ignoriert und einem Kumpel (meine F+ und der Arbeitskollege von meinem Ex) erzählt, dieser hat mein Problem nicht verstanden. Auch meine Freundinnen nicht. Zur info: mein Ex weiß von der F+, da diese schon vor der Beziehung war und deshalb können sich die Zwei auch nicht leiden. Es kam beim Chatten kurz zur Erwähnung, was mein Ex nur mit einem "Daumen nach Oben" quittiert hat. 

Meine Kollegin sagt, dass sie nicht versteht was mein Ex an seiner neuen findet, sie ist noch relativ jung (18/19) und wiegt ca. 150kg. Wenn er das so will, dann bitte. Eigentlich ist es mir echt egal, aber dann denke ich mir immer, wieso er lieber sie nimmt anstatt mich, habe zwar auch keine Modelmaße aber man sieht deutlich einen Unterschied. Klar, Aussehen ist nicht alles, vielleicht hat sie Vorzüge, die ich nicht habe...  jedenfalls hat es mich extrem stutzig gemacht, dass sie mir nun auf Insta folgt und ich ehrlich gesagt nicht weiß wie ich reagieren soll. Soll ich sie löschen? Soll ich provokativ noch was posten? Soll ich es einfach ignorieren? 
Sie hat mir noch keine Nachricht geschrieben und ich werde ihr auch nicht zurück folgen, weil ich mir die Bilder von den beiden nicht ansehen kann. 

Meine Mutter sagt, ich soll drüber stehen, was manchmal gar nicht so einfach ist. Mein Ex ist sehr materiell bezogen im Gegensatz zu mir und mir fehlt einfach manchmal seine Nähe und nicht die von einem anderen. Man sagt ja immer, dass sich Menschen, die zusammen gehören, so oft über den Weg laufen, bis sie es einander einsehen... 

Ich weiß, es ist alles etwas kompliziert, aber ich hoffe jemand weiß einen Rat, wie ich über die ganze Sache hinweg sehen kann.  

Viele Grüße 

Lizzy 

Mehr lesen

21. Mai um 17:30

Sei stark. Ich würde ihr nicht folgen. Aus deiner Erzählung habe ich das Gefühl, dass dein Ex dich eifersüchtig machen will. Ignoriere beide, auch wenn es schwer ist. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai um 18:50
In Antwort auf lizzylein

Hallo, 

habe ein kleines Anliegen, wo ich selbst nicht weiß, wie ich das einschätzen soll... Ich hoffe, hier hat jemand einen Rat für mich...  

Mein Ex und ich kennen uns seit über 10 Jahren (bin w/22), wir waren zusammen in der Schule und haben uns eigentlich nie gut verstanden (er hat mich in der Schulzeit oft gepiesakt). Nach der Schulzeit haben wir uns aus den Augen verloren und jeder hat sein eigenes Leben gelebt. Durch Zufall haben wir uns 2018 wieder gefunden und haben uns gelegentlich getroffen, bis dann eben Gefühle ins Spiel kamen. Für ihn war es die erste Beziehung, für mich nicht. Unsere Beziehung haben wir jedoch für uns behalten, weil ich für meinen Teil keine Lust auf "blöde Blicke/Sprüche" hatte. Im Dezember letzten Jahres hat er sich von mir getrennt, mit der Begründung, dass sich unsere Beziehung falsch anfühlen würde (aufgrund des von ihm durchgeführtem Mobbing an mir). 
Daraufhin ist er mir überall entfolgt, hat mich blockiert und wir haben uns erfolgreich ignoriert. Zwischenzeitlich hatte ich eine andere Beziehung, die aber nicht sehr lang hielt.
Da ich nebenberuflich im Einzelhandel in der selben Stadt arbeite und meine Kolleginnen das "Drama um die Trennung" mitbekommen haben, haben diese mir Mitte April erzählt dass mein Ex in Begleitung seiner neuen Freundin einkaufen war und dass sie bereits nach mehreren Wochen zusammen ziehen möchten. Das hätte die Mutter meiner Kollegin erzählt. (seine Mutter wusste offiziell nichts von uns, aber sie hat es vermutlich erahnt weil sie uns mal zusammen im Auto gesehen hatte.) 
Generell muss ich sagen, dass ich extrem gelitten habe und ihn sehr vermisst habe. Mittlerweile sind es fast fünf Monate her und in letzter Zeit laufen wir uns sehr, sehr oft über den Weg. Demletzt habe ich ihn und seine Neue beim Einkaufen gesehen, natürlich hat er ihr erzählt wer ich bin, da sie mich ständig angegafft hat. Dann habe ich sie und seine Mutter beim Einkaufen gesehen, als ich arbeiten war und "musste" kurz mit ihr (seiner Neuen) sprechen. 
Vergangene Woche habe ich durch Zufall auf Instagram gesehen, dass er sich ein neues Auto gekauft hat und habe seine Story angesehen, er dann bei mir auch. 
Ein paar Tage später, ich hatte einen Unfall und war im Krankenhaus, bin ich kurz noch zu der Arbeitsstelle im Nebenjob und habe schnell noch was geholt. Plötzlich steht er und seine Mutter da. Habe beiden keine Beachtung geschenkt, danach kam nur eine Nachricht mit "hast du mein neues Auto gesehen?". 
Habe daraufhin kurz geschrieben und dass ich gesehen habe dass er ne neue Freundin hat und dass sie nett wäre und dass ich ihm alles gute für seine Zukunft wünsche. Habe hierzu noch geschrieben, dass für mich die Story abgehakt ist und dass ich auch keine Gefühle mehr für ihn hab. Daraufhin kam die gleiche Nachricht (viel Glück für die Zukunft, blah blah blah) zurück, habe dann auch nichts mehr geschrieben. Ich vermute stark, dass er seiner Freundin das erzählt hat, da sie nämlich an mehreren Tagen meine Stories angeschaut hat. 
Hierzu muss man sagen, nachdem ich mit meinem Ex kurz geschrieben hatte, hat sie ihre Bio auf Insta geändert und sein Name + ihr Datum eingestellt. Er nicht. Sie hat auch auf Facebook die Beziehung öffentlich gemacht. Das kam für mich so etwas "Platzhirschmäßig" rüber. Er hat ihr auch gleich ein neues Auto gekauft und finanziert ihr alles. Wollte er damals bei mir auch machen, aber ich zahle mein Auto und meine Wohnung allein, worauf ich auch extrem stolz bin. 
Gestern kam jedenfalls die Mitteilung, dass sie mir nun auf Instagram folgt. (habe mein Profil öffentlich). 
Da habe ich mich echt kurz gefragt, was das werden soll. Ich würde niemals der Ex meines Freundes auf Instagram folgen, ich finde das irgendwie komisch. Habe es dann weitestgehend ignoriert und einem Kumpel (meine F+ und der Arbeitskollege von meinem Ex) erzählt, dieser hat mein Problem nicht verstanden. Auch meine Freundinnen nicht. Zur info: mein Ex weiß von der F+, da diese schon vor der Beziehung war und deshalb können sich die Zwei auch nicht leiden. Es kam beim Chatten kurz zur Erwähnung, was mein Ex nur mit einem "Daumen nach Oben" quittiert hat. 

Meine Kollegin sagt, dass sie nicht versteht was mein Ex an seiner neuen findet, sie ist noch relativ jung (18/19) und wiegt ca. 150kg. Wenn er das so will, dann bitte. Eigentlich ist es mir echt egal, aber dann denke ich mir immer, wieso er lieber sie nimmt anstatt mich, habe zwar auch keine Modelmaße aber man sieht deutlich einen Unterschied. Klar, Aussehen ist nicht alles, vielleicht hat sie Vorzüge, die ich nicht habe...  jedenfalls hat es mich extrem stutzig gemacht, dass sie mir nun auf Insta folgt und ich ehrlich gesagt nicht weiß wie ich reagieren soll. Soll ich sie löschen? Soll ich provokativ noch was posten? Soll ich es einfach ignorieren? 
Sie hat mir noch keine Nachricht geschrieben und ich werde ihr auch nicht zurück folgen, weil ich mir die Bilder von den beiden nicht ansehen kann. 

Meine Mutter sagt, ich soll drüber stehen, was manchmal gar nicht so einfach ist. Mein Ex ist sehr materiell bezogen im Gegensatz zu mir und mir fehlt einfach manchmal seine Nähe und nicht die von einem anderen. Man sagt ja immer, dass sich Menschen, die zusammen gehören, so oft über den Weg laufen, bis sie es einander einsehen... 

Ich weiß, es ist alles etwas kompliziert, aber ich hoffe jemand weiß einen Rat, wie ich über die ganze Sache hinweg sehen kann.  

Viele Grüße 

Lizzy 

Lösch ihr Abo auf deinem Instaprofil, wenn du sie nicht sympathisch findest und gut ist.. 

Du stalkst sie auf FB und sie dich auf Insta... vermutlich aus dem gleichen Grund, wie du es tust.. 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
21. Mai um 20:24

Meine Güte  Manchmal bin ich wirklich dankbar dafür, dass ich ohne diese ganzen (a)sozialen Medien aufwachsen durfte.

Ihr stalkt euch beide gegenseitig, obwohl euch nichts verbindet. Ihr kennt euch nicht mal persönlich (gesprochen hast du nie mit ihr?!). Warum zur Hölle tust du dir das an? Warum??? Nenne mir einen vernünftigen Grund. Ja, lösche sie sofort und blockiere sie am besten zudem, wenn das geht. Du solltest auf keinen Kanal für sie "erreichbar" sein und im Gegenzug hast du auf ihren Profilen auch nichts zu suchen. Manchmal verstehe ich es echt nicht, warum man sich selber das Leben so schwer macht und die Menschen, die das eigene Leben belasten, nicht konsequent ausschließt und ignoriert 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Mai um 20:57

Warum gibts in der heutigen Zeit keine anderen Themen als Insta?

ignorier sie einfach wenn dich das stört
dann denkst du irgendwann nicht mehr an sie und die damalige Beziehung 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook