Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neue Beziehung mit dem Ex wagen???

Neue Beziehung mit dem Ex wagen???

29. April 2006 um 13:29

Hallo zusammen,ich war fast acht jahre mit meinem Ex-Freund zusammen. Wir haben jetzt ein Jahr Schluss und ich hatte übergreifend in dem einen Jahr eine neue Beziehung. Ich habe irgendwann gemerkt,das die jetzige Beziehung nicht das ist,was ich will. Ich liebe meinen Ex immernoch. Wir wissen beide,das uns so eine Art seelenverwandtschaft miteinander verbindet. Den Kontakt haben wir in dem einen Jahr nie ab gebrochen. Er weiss ,das ich mich von meinem Freund getrennt habe und er weiss auch,das ich ihn immer noch liebe und uns nicht aufgeben will. Gefühle seinerseits sind auch noch vorhanden, er hat aber eine unheimliche Angst,das ein neuer Versuch schief gehen würde. Und die Angst habe ich auch. Ich kann mir aber ein Leben ohne ihn nicht vorstellen und will es auch gar nicht!!

Mehr lesen

29. April 2006 um 13:33

Also
ich bin mit meinem 1 freund wieder zusammen gegangen
und auch mit meinem 2 freund. ich kann nur sagen, den riss/trennung sieht man immer und das hat mich ud auch meine 2exs sehr belastet und es wurde nie mehr so schön. weil die probleme waren auch bei der trennung die gleichen wie bei der 1 trennung. überleg es dir gut. kann dich aber verstehen. würde selbst jetzt auch ein 3.mit meinem letzten freund zusammen gehen, da ich noch sehr an ihm hänge bez liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2006 um 20:09

Ein Versuch
ist es vielleicht wert. Ihr scheint ja beide darüber nachzudenken.
Klar, schief gehen kann es, schließlich hat man sich ja nicht ohne Grund damals getrennt.
Aber vielleicht habt ihr beide dazugelernt, und habt euch weiterentwickelt...
Ich würde sagen, laßt es langsam angehen. Mal miteinander weggehen, Spaß haben und dann mal sehen.... Laßt euch Zeit, vielleicht klappt es ja mit euch. Auf alle Fälle sprecht viel darüber, warum es schon mal schief ging!!!

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2006 um 22:25

Ich habs gawagt... und nicht bereut.
Ich war sogar verheiratet. Nach fünf Jahren trennung haben wirs wieder versucht. Und wir sind glücklich.Man darf sich aber keine Ilusionen machen, es tretten gleiche oder andre Probleme auf die man meistern muss, mit dem gedanke wie wichtig dieser mann im leben ist.Es kann sehr glücklich machen oder auch der letzte tropfen für die endgültige Trennung sein.
Ich Drück euch die DAUMEN.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen