Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neue Beziehung - komisches Gefühl

Neue Beziehung - komisches Gefühl

24. März 2015 um 7:41 Letzte Antwort: 24. März 2015 um 9:35

Hallo meine lieben!

Ich will nicht viel schreiben, damit ich euch nicht durcheinander bringe, aber ich bin so sehr verzweifelt und langsam verliere ich mich in diese Sache kurz zu mir - bin 27Jahre alt und hab eine 6jährige Beziehung hinter mir. dieser Beziehung hat mich extrem formiert, leider hab ich sehr viele schlechte Sachen erlebt, mit die ich nach beziehungsaus sehr lange kämpfen musste (mein expartner hat mich oft beleidigt , ignoriert und war sehr selten zärtlich zu mir , aber oft hat er mir gezeigt dass ihn das nervt wenn ich ihm meine Gefühle zeige, er hat mir das Gefühl gegeben dass ihn meine liebe nervt und das es was unerwünschtes ist und somit hab ich gelernt meine Gefühle zu verstecken und nicht ausdrücken, weil ich niemanden nerven wollte und nicht wieder verletzt sein wollte). Heute weiß ich dass mein ex einfach ein mann voller komplexe war und es hat nichts mit mir zu tun gehabt... Und jetzt kommen wir zu meinem Problem. Ich habe vor 1 Monat einen Mann kennengelernt .. Er arbeitet dort wo ich , aber nicht in unsere Firma... um ehrlich zu sein, hat er mir schon seit langem gefallen, sogar sehr gefallen natürlich hab ich ihn das nicht gezeigt, ich wollte ihn lassen dass er mich kriegt, da ich endlich mal auch erobbert sein wollte... hab mich hin und wieder unten vor unsere Firma gezeigt, und ich hab bemerkt dass er auch Interesse Hat dann sind wir dazu gekommen dass wir uns bisschen kennengelernt haben, bisschen geredet haben, dann war das ein Kaffee in pause, und dann hat er mich endlich mal gefragt, ob wir vielleicht gemeinsam was trinken gehen werden... Ich war extrem glücklich und natürlich hab ich ja gesagt wir haben uns getroffen, er war sehr galant, sehr lieb, ein Gentleman... Er hat mir das Gefühl gegeben dass ich was besonderes bin und das hat mir imponiert... Date ist super verlaufen , zum Schluss haben wir uns nicht geküsst, es war mir zu früh, aber zwei tage später hat er mich wieder gefragt ob wir ins Kino gehen werden.. Ist auch passiert, danach haben wir uns geküsst und seitdem haben wir uns fast jeden tag getroffen, alles war richtig schön, er hat gemeint dass er bei mir kein Fehler machen will und dass er mir sehr vertraut, obwohl er das selber nicht versteht.. Und dass er mich nie verletzen wollen wird.. nach zwei Wochen hat er gemeint er hat sich verliebt und er hat mich gebeten ihn nicht zu verletzen... Seitdem sind wir offiziell zusammen.. Das Problem ist, ich kann mich daran nicht gewöhnen dass ich jetzt in ein Beziehung bin und ich erwarte noch immer dass ich wieder auf mein Mund fallen werde... Ich kann keine tiefe Gefühle entwickeln für ihn , weil ich immer schaue ob seine Gefühle vielleicht nicht nachgelassen haben, weil es ist alles so schnell passiert und vielleicht hat er das überstürzt.. Er gibt mir keinen Grund um ihm nicht zu vertrauen, er nennt mich ständig Schatz, wir unternehmen vieles zusammen, wir verbringen viele Nächte zusammen, erste Sex hatten wir jetzt vor kurzen , nach 1 Monat und es passt auch er hat auch eine lange Beziehung hinter sich, er wurde sehr verletzt und hat zwei Jahre gebraucht um es zu bearbeiten und
Ich bin seine erste Freundinn seitdem... er hat mir einmal gesagt dass er mich liebt und seitdem nie wieder, und vielleicht das ist das was mich stoppt und ich entwickle keine tiefe Gefühle für ihm .. Nicht weil er das nicht wert ist, sondern weil ich Angst habe wieder verletzt zu werden... Ich weiß nicht ob er sich nur nach Geborgenheit und zweisamkeit sehnt oder ob er wirklich was fühlt zu mir... Ich habe mit ihm geredet und er hat gemeint er will Mich nicht verlieren und wir haben zeit genug für alles... Er hat gemeint er ist nicht ein Mensch der das Wort ich liebe dich sagt, aber bei mir wird er immer weicher und weicher und er will nur das beste für mich.. Ich hab das Gefühl dass die Gefühle von Anfang weg sind bei ihm und jetzt schaut er wie sich das entwickelt weiter... Er ist auch nicht besonders eifersüchtig auf mich.. Ein bisschen.. Und ich sitze jetzt da, sehne mich nach liebe und bin durcheinander .. Ich will nicht wieder zeit verlieren und Hoffnungen stecken in ein Beziehung umsonst... Was sagt ihr? Was würdet ihr machen? Bleiben oder gehen?
Danke für eure antworten meine lieben

Mehr lesen

24. März 2015 um 7:50

Hi
ich finde das hört sich alles gut an von seiner seite.. denke eher das problem ist bei dir zu suchen. wenn ich da an mein derzeitiges kennenlernen denke würde ich mir wünschen es wäre wie bei dir!! schlechte erfahrungen prägen uns halt und das mehr als man glaubt. vielleicht kann er dir etwas helfen wenn du es ihm so wie uns hier erzählst, aber im grunde liegt es alleine an dir, an deinen erwartungen, deinen ängsten und deinen erfahrungen und das würde bei jedem mann so werden bisschen überstürzt habt ihr die sache schon angegangen, aber da ist auch jeder anders ein zu frühes ich liebe dich z.b. würde ich nicht so ernst nehmen um das zu sagen denke ich braucht man sehr viel zeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2015 um 9:35
In Antwort auf verwundertesie

Hi
ich finde das hört sich alles gut an von seiner seite.. denke eher das problem ist bei dir zu suchen. wenn ich da an mein derzeitiges kennenlernen denke würde ich mir wünschen es wäre wie bei dir!! schlechte erfahrungen prägen uns halt und das mehr als man glaubt. vielleicht kann er dir etwas helfen wenn du es ihm so wie uns hier erzählst, aber im grunde liegt es alleine an dir, an deinen erwartungen, deinen ängsten und deinen erfahrungen und das würde bei jedem mann so werden bisschen überstürzt habt ihr die sache schon angegangen, aber da ist auch jeder anders ein zu frühes ich liebe dich z.b. würde ich nicht so ernst nehmen um das zu sagen denke ich braucht man sehr viel zeit!

Du bist lieb
Und ich danke dir für deine Antwort! Du hast das gesagt was ich vermutet habe.. Ich will und werde daran arbeiten dass ich diese Ängste los werde.. Ansonsten komme ich nicht weiter in meinem leben.. das weiß ich. Das leben geht so oder so immer weiter, jeder ist aber für sein
Glück verantwortlich.. Ich wünsche dir alles gute und danke dir dass du dir zeit genommen hast für mich!! :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wie soll ich vorgehen?
Von: gjord_12481168
neu
|
24. März 2015 um 8:54
Rache an geliebte
Von: pampele
neu
|
24. März 2015 um 8:26
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper