Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Neue Beziehung - Eltern vorstellen?

Letzte Nachricht: 12. Januar 2010 um 0:12
B
brava_12151701
11.01.10 um 14:43

Wie macht ihr das?

Wielange sollte man zusammensein vor dem "hallo Eltern, das ist meine Neue"?

Find den Gedanken irgendwie "romantisch" (könnt aber auch nach hinten losgehen ^lol^) aber andererseits - wozu eigentlich?

Ach, Detail am Rande, unsere jedweiligen Eltern leben jeweils 2,5 Flugstunden von uns entfernt... Zwangloses zum Kaffee kommen spielts also nicht XD

Was würdet ihr in diesem Fall tun, ist es übertrieben die neue Beziehung gleich für n paar Tage zu meinen Eltern nach Hause einzuladen (wo sie logischerweise auch übernachten würde), noch dazu wo meine Eltern eigentich wenig Interesse an meinem Liebesleben haben????

Keine Ahnung, würd einfach mal gern wissen wie leute das so handhaben

LG!

Mehr lesen

J
jaana_11887320
11.01.10 um 14:51


meine eltern kannten meinen schatz schon, bevor er mein freund wurde...er hat als freund bei meinem umzug geholfen und da meine eltern kennen gelernt

anders herum kenne ich seine eltern noch nicht...da diese auch ca. 600km weg wohnen...und werde sie auch wohl erst an unserer hochzeit im feb persönlich kennen lernen

wie lange seid ihr denn schon zusammen? wie ernst ist es?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
B
brava_12151701
12.01.10 um 0:12
In Antwort auf jaana_11887320


meine eltern kannten meinen schatz schon, bevor er mein freund wurde...er hat als freund bei meinem umzug geholfen und da meine eltern kennen gelernt

anders herum kenne ich seine eltern noch nicht...da diese auch ca. 600km weg wohnen...und werde sie auch wohl erst an unserer hochzeit im feb persönlich kennen lernen

wie lange seid ihr denn schon zusammen? wie ernst ist es?

Wie praktisch das mit dem Umzug...
also ich weiss nicht wie ernst es ist, wir sind seit 2 monaten zusammen;
eigentlich gehts nicht darum, dass ich sie meinen eltern vorstellen will (die sind nicht besonders aufgeschlossen...) - sondern darum, ne gemeinsame Reise in meine Heimatstadt zu machen, damit sie mein land kennenlernt! Aber irgendwer könnte ja den kunst- u Kulturbesuch als Eltern-vorstell-Besuch missverstehen, richtig? *seufz*

Gefällt mir

Anzeige