Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neuanfang?

Neuanfang?

24. Mai 2017 um 13:25

Hallo ihr Lieben,

mein Freund und ich sind jetzt 11 Monate fast 12 zusammen und wir  haben seit Mittwoch echt Streit.. ich war Sonntag bei ihm da sagte er mir er muss erstmal nachdenken ob er uns noch eine Chance geben kann... das Problem ist nämlich das ich ständig eifersüchtig bin und ihm nicht vertraue obwohl ich schon so oft gesagt habe ich änder mich und ihm das sogar schon ganz oft versprochen habe... Montag war er bei mir und es war wie früher 😍 zum Schluss meinte ich das ich Angst habe das er mich doch verlässt daraufhin meinte er das er mir sagt das er mich liebt sei doch schon ein gutes zeichen... wir schreiben die ganze Zeit und er schreibt mir auch das er mich liebt... heute morgen war er wieder da und da hat er mir etwas unterstellt worauf hin ich ihn ein bisschen angezickt habe da meinte er du wolltest dich ändern aber wenn du nochmal das hin bekommst wie soll ich dir dann glauben das du dich in allem anderen änderst... wir haben das Thema dann iwie verdrängt und es war alles gut heute Abend will er auch wieder vorbei kommen meine Frage an euch: er meinte er hat sich noch nicht entschieden wie soll ich damit umgehen? er hat mich in seinem Handy sogar unter vor und Nachnamen eingespeichert und er hat über all unsere Bilder raus genommen... es ist fast alles wie vor dem Streit nur das hat sich geändert und er meinte halt er hat sich noch nicht entschieden was soll ich tun...?

Mehr lesen

24. Mai 2017 um 15:21

er hat mir das ganz simples unterstellt er dachte ich hätte geraucht dabei habe ich das nicht und das habe ich ihm ein paar mal versucht zu erklären und iwann war ich halt bissl sauer weil er mir nicht geglaubt hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:27

Meine Angst ist einfach das er mich einfach fallen lässt... er behandelt mich auf der einen Seite wie vorher er sagt mir das ich ihn liebe wir verbringen viel Zeit aber er hat trotzdem überall die Bilder raus genommen und seinen Freunden mehr oder weniger gesagt das es vorbei ist... sein genauer Wortlaut war es ist kompliziert... und komisch ist auch heute morgen wollte er das ich mit ihm zum Friseur gehe aber essen gehen wollte er nur mit mir alleine und nicht mit nem befreundeten paar ich komme mir total versteckt vor :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:36
In Antwort auf defkon1

Meine Angst ist einfach das er mich einfach fallen lässt... er behandelt mich auf der einen Seite wie vorher er sagt mir das ich ihn liebe wir verbringen viel Zeit aber er hat trotzdem überall die Bilder raus genommen und seinen Freunden mehr oder weniger gesagt das es vorbei ist... sein genauer Wortlaut war es ist kompliziert... und komisch ist auch heute morgen wollte er das ich mit ihm zum Friseur gehe aber essen gehen wollte er nur mit mir alleine und nicht mit nem befreundeten paar ich komme mir total versteckt vor :/

Er läßt Dich nicht "einfach fallen". Du hast ihn "schon oft" etwas versprochen und es schon oft nicht gehalten, dass es irgendwann mal zu viel wird, ist doch klar. Irgendwann summiert sich so etwas mal soweit auf, dass es stärker wird als die anderen Gefühle und bis zu diesem Punkt hast Du es geschafft.

Sei nicht so selbstgerecht und nenne es "einfach fallen lassen"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:42
In Antwort auf avarrassterne1

Er läßt Dich nicht "einfach fallen". Du hast ihn "schon oft" etwas versprochen und es schon oft nicht gehalten, dass es irgendwann mal zu viel wird, ist doch klar. Irgendwann summiert sich so etwas mal soweit auf, dass es stärker wird als die anderen Gefühle und bis zu diesem Punkt hast Du es geschafft.

Sei nicht so selbstgerecht und nenne es "einfach fallen lassen"!

Ich will einfach nichts falsch machen und ihm iwie zeigen das es richtig ist mir noch eine letzte Chance zu geben ich weiß mittlerweile das ich echt Mist gebaut habe und auch was ich ändern muss deswegen habe ich ihm meine Ängste auch nicht gesagt... 

ich habe so extrem Angst ihn zu verlieren :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:43

es ist ja auch noch nicht vorbei er meinte halt das er nachdenken muss ob er uns noch eine Chance geben kann... aber wenn er es nicht könnte würde er sich doch auch nicht so normal verhalten oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:51
In Antwort auf defkon1

Ich will einfach nichts falsch machen und ihm iwie zeigen das es richtig ist mir noch eine letzte Chance zu geben ich weiß mittlerweile das ich echt Mist gebaut habe und auch was ich ändern muss deswegen habe ich ihm meine Ängste auch nicht gesagt... 

ich habe so extrem Angst ihn zu verlieren :/

dann solltest Du gleich damit anfangen, auch darauf zu achten, wie Du vor Dir selbst über so etwas denkst und sprichst - denn das bestimmt letztlich entscheidend mit, wie Du handelst und fühlst.
Da ist "er lässt mich (vielleicht) einfach fallen" ein absolutes NoGo. Denn damit betreibst Du weiter Selbsthypnose.

Wenn Du das ändern allein nicht schaffst (weil man so etwas auch nicht mal einfach ändern KANN), such Dir Hilfe. Professionelle Hilfe, nicht in einem Forum. Dann kannst Du ihm auch gleich von Taten erzählen und untermauern, dass Du es ernst meinst damit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:54
In Antwort auf avarrassterne1

dann solltest Du gleich damit anfangen, auch darauf zu achten, wie Du vor Dir selbst über so etwas denkst und sprichst - denn das bestimmt letztlich entscheidend mit, wie Du handelst und fühlst.
Da ist "er lässt mich (vielleicht) einfach fallen" ein absolutes NoGo. Denn damit betreibst Du weiter Selbsthypnose.

Wenn Du das ändern allein nicht schaffst (weil man so etwas auch nicht mal einfach ändern KANN), such Dir Hilfe. Professionelle Hilfe, nicht in einem Forum. Dann kannst Du ihm auch gleich von Taten erzählen und untermauern, dass Du es ernst meinst damit.

ich war schonmal am überlegen mir Hilfe zu suchen aber er meintr ihm wäre das peinlich wenn jemand mit bekommt das seine Freundin in Therapie ist oder professionelle Hilfe bekommt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:55
In Antwort auf defkon1

ich war schonmal am überlegen mir Hilfe zu suchen aber er meintr ihm wäre das peinlich wenn jemand mit bekommt das seine Freundin in Therapie ist oder professionelle Hilfe bekommt 


Also echt... das geht ja wohl wirklich niemanden was an. Mach das! Für dich! Und wenns dir lieber ist, erzähls halt keinem...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 15:59
In Antwort auf defkon1

ich war schonmal am überlegen mir Hilfe zu suchen aber er meintr ihm wäre das peinlich wenn jemand mit bekommt das seine Freundin in Therapie ist oder professionelle Hilfe bekommt 

1. darüber ist man niemandem Rechenschaft schuldig.
2. dann sag ihm klipp und klar, dass man das nicht mal eben einfach ändern kann. Dazu braucht man Wissen und Techniken, die ein Laie nun einmal nicht hat.
3. ist ihm "peinlich" wichtiger als eine Problemlösung?
4. fehlen ihm augenscheinlich Informationen über solche Therapien. Oder wäre es ihm auch peinlich, wenn Du nach Problemen mit dem Rücken zur Physio-Therapie gehst oder nach einem gebrochenen Arm / Bein eine Reha machst?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:00

mich ärgert es so das ich jetzt wo es fast zu spät ist erst gemerkt habe das ich was ändern muss... ich würde so gerne die Chance haben noch einmal alles besser zu machen... wie lange lässt man eurer Meinung nach einem Mann denn Zeit zum Nachdenken? Er meinte ja auch das ich die Chance jetzt nutzen soll ihm zu zeigen das ich mich wirklich ändern kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:07

und wie soll ich eurer Meinung nach heute Abend mit ihm umgehen? er wollte heute Abend wieder kommen und unsere Serie gucken und gemeinsam was essen... wenn ich kein Interesse mehr habe oder die Beziehung nicht mehr möchte gehe ich doch eher auf Abstand? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:11

nein er hat mir keinen Anlass gegeben weiß leider auch nicht woher diese Eifersucht kommt  :/ ihn los zu lassen fällt mir einfach nicht so leicht wir haben so viel durch gemacht er war bei der Geburt meines Kindes dabei hat die ganze Schwangerschaft mit erlebt... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:12

ich glaube da hast du irgendwie recht... wenn ich mich nicht komplett selbst kaputt machen will sollte ich ein bisschen auf Abstand gehen auch wenn mir das im ersten Moment das Herz zerbricht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:15

ja da hast du voll kommen recht heute morgen als er n bissl sauer war und dann das Thema für ihn eigentlich erledigt war habe ich immer wieder gesagt das es mir leid tut und ich das nicht wollte ich glaube sowas nervt ihn ich hätte es einfach gut sein lassen sollen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:17

oder genau durch diese seelische Abhängigkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:18

ich glaube ich habe mich schon Son bissl abhängig gemacht.. . ich habe jetzt immer das Gefühl wenn er schluss machen würde würde ich nie wieder klar kommen und nicht mehr aufhören können zu heulen... ne Freundin wollte am Wochenende mit mir feiern gehen und ich habe ihn gefragt ob das in Ordnung für ihn wäre darauf hinnsagte er mach doch was du willst ich verbiete dir nichts soll ich jetzt gehen oder sollte das eigentlich heißen ich will nicht das du gehst? bin total überfordert und habe bei allem was ich tue Angst das es falsch ist 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:23
In Antwort auf defkon1

ich glaube ich habe mich schon Son bissl abhängig gemacht.. . ich habe jetzt immer das Gefühl wenn er schluss machen würde würde ich nie wieder klar kommen und nicht mehr aufhören können zu heulen... ne Freundin wollte am Wochenende mit mir feiern gehen und ich habe ihn gefragt ob das in Ordnung für ihn wäre darauf hinnsagte er mach doch was du willst ich verbiete dir nichts soll ich jetzt gehen oder sollte das eigentlich heißen ich will nicht das du gehst? bin total überfordert und habe bei allem was ich tue Angst das es falsch ist 

das glaube ich auch. Was auch der Grund für Deine extreme Eifersucht sein dürfte - und für Deine Überreaktionen. Stell Dir einen Junkie vor, der glaubt, keine Drogen mehr zu bekommen. Klingt hart (sorry), aber ich fürchte, da gibt es so einige Paralellen ...

Was auch die Frage beantwortet: ja, geh hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:26
In Antwort auf avarrassterne1

das glaube ich auch. Was auch der Grund für Deine extreme Eifersucht sein dürfte - und für Deine Überreaktionen. Stell Dir einen Junkie vor, der glaubt, keine Drogen mehr zu bekommen. Klingt hart (sorry), aber ich fürchte, da gibt es so einige Paralellen ...

Was auch die Frage beantwortet: ja, geh hin.

das hab ich so vorher iwie garnicht gesehen ich dachte gerade jetzt muss ich mich nach ihn richten damit er mir eine Chance gibt... aber ich denke ich werde jetzt am Wochenende wirklich mal mit ner Freundin weg gehen habe ich vorher ihn zur liebe nämlich kaum gemacht weil ich wusste er will das nicht so gerne...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:32

ja hast du schon recht... will einfach nichts falsch machen... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:39

Eine Frage hätte ich jedoch noch... soll ich warten bis er von sich aus sagt er hat sich entschieden oder soll ich ihn nach ein paar Tagen nochmal "erinnern"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 16:51

okey vielen Dank. habe ihnen einen privat Nachricht geschrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 19:58

das hoffe ich auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
EX-Freundin. HILFE ich weiß nicht weiter....
Von: djangoo165
neu
24. Mai 2017 um 14:46
Diskussionen dieses Nutzers
kämpfen?
Von: defkon1
neu
28. Mai 2017 um 9:07
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook