Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neu verliebt in die eigene Frau

Neu verliebt in die eigene Frau

7. Oktober 2008 um 0:27

Hallo zusammen,

ich habe meine Frau schon als Teenager kennen gelernt, mittlerweile sind wir nun schon fast 27 Jahre zusammen. Leider hatte sich unsere Beziehung in den letzten Jahren abgekühlt. Ich habe etwas vermißt, was ich als Leidenschaft bezeichnen möchte. Wie dem auch sei, letzte Woche bin ich über ein paar Webseiten gestolpert, die beschrieben haben, was sich Frauen wünschen. Als ich es gelesen hatte, kam es mir schon fast selbstverständlich vor, jedoch war es mir vorher nicht bewußt. Es lag sicherlich auch daran, daß wir unsere Wünsche nicht klar genug geäußert haben. Ich habe immer mehr den Eindruck, daß Frau und Mann wie Hund und Katze sind, die nicht in der Lage sind, die gegenseitigen Zeichen zu verstehen. Aber das ist eigentlich kein Problem, denn gerade diese Gegensätze sind sehr reizvoll, wenn man damit umzugehen weiß. Das ist auch ein Grund, weshalb ich überhaupt in diesem Forum bin, denn ich möchte mehr über Frauen im allgemeinen lernen, um meine Frau überraschen zu können.

Jedenfalls hat es mir sehr geholfen, die Vorlieben meiner Frau besser zu verstehen, was zuerst unser Liebesleben bereichert hat und sich nun auch auf die gesamte Beziehung hin erstreckt. Ich habe mich in meine Frau neu verliebt, was ein sehr schönes Gefühl ist. Natürlich habe ich auch etwas Angst, daß das Gefühl nicht andauert, denn leider kann der normale Alltag jegliche Lust versiegen lassen. Aber es ist immerhin schön zu erfahren, daß die Liebe nicht für immer verschwunden ist, und ich denke mal, wenn ich mich um meine Frau bemühe, dann wird diese Liebe auch wie eine Blume erblühen.

viele Grüße
musicology

Mehr lesen

7. Oktober 2008 um 1:15

Respekt 27 Jahre

Du bist sehr vorbildlich! Wenn bloß alle so wären, anstatt dass sie ihren Partner wegwerfen sobald etwas nicht stimmt.

Gefällt mir

7. Oktober 2008 um 12:52
In Antwort auf aineshaw

Respekt 27 Jahre

Du bist sehr vorbildlich! Wenn bloß alle so wären, anstatt dass sie ihren Partner wegwerfen sobald etwas nicht stimmt.

Ja
das finde ich auch. Schön zu lesen das es noch Männer gibt denen Liebe und Zusammensein was bedeutet und nicht direkt zu einer anderen laufen um da das verloren gegangene wieder zu holen.

Ich habe hoffentlich auch endlich diese Art von Mann für mich gefunden.

Mach weiter so und vielleicht baust du hier und da kleinere Überraschungen ein.
Seit ihr verheiratet? Vielleicht das Gelöbnis nochmal wiederholen?

Viel Glück und Spass wünsch ich bei dem erblühen lassen der Liebe

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen