Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neu verliebt, aber hänge noch am Ex HILFE

Neu verliebt, aber hänge noch am Ex HILFE

6. Januar 2008 um 13:09

HEy,
ich habe vor 2 Wochen einen neuen Typen kennengelernt und mich sofort in ihn verknallt und ihm geht es genauso.
Haben uns schon oft getroffen und auch geküsst.
Ich habe ihm auch die ganze Story wegen meinem Ex erzählt, dass er schluss gemacht hat wegen einer anderen und das es sehr schlimm für mich war bzw immer noch ist.
Er ist total verständnis voll in der Sache worüber ich auch sehr froh bin, ist ja nicht selbstverständlich.
Mein Problem ist jetzt aber, dass ich zwar mit ihm zusammen sein will, aber irgendwie noch an meinem Ex hänge, aber ich weiß auch, dass ich mit meinem Ex nicht mehr zusammen kommen will, weil ich so ne scheiße nichtnochmal durch machen will.

Wart ihr mal in der gleichen Situation?
Was habt ihr gemacht?

Mehr lesen

6. Januar 2008 um 13:28

Lass...
...dich auf den Neuen ein. Wenn Du total sicher bist, dass Du mit deinem Ex nix mehr am Hut hast, ist das der beste Weg. Ich würde dir allerdings raten, deinem neuen Freund nicht zu oft von deinem Ex zu erzählen. Das nervt auf die Dauer und Du stehst dann wieder alleine da.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2008 um 13:30
In Antwort auf akira_12277151

Lass...
...dich auf den Neuen ein. Wenn Du total sicher bist, dass Du mit deinem Ex nix mehr am Hut hast, ist das der beste Weg. Ich würde dir allerdings raten, deinem neuen Freund nicht zu oft von deinem Ex zu erzählen. Das nervt auf die Dauer und Du stehst dann wieder alleine da.
Viel Glück

Ja
Ja ich will mich ja auch auf ihn einlassen, aber irgendwie hab ich auch ein schlechtes Gewissen, wenn ich immer wieder an meinen Ex denke.
Oder geht das irgendwann vorbei?
Bin ja auch erst 3 Monate getrennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2008 um 13:48
In Antwort auf sunshine0014

Ja
Ja ich will mich ja auch auf ihn einlassen, aber irgendwie hab ich auch ein schlechtes Gewissen, wenn ich immer wieder an meinen Ex denke.
Oder geht das irgendwann vorbei?
Bin ja auch erst 3 Monate getrennt.

Na klar...
...geht das vorbei. Lass es einfach laufen. Wenn Du wirklich in den Neuen verknallt bist, wird dein Ex schneller aus deinem Kopf verschwinden als Du denkst. Und ein schlechtes Gewissen musst Du wirklich nicht haben. Gedanken an verflossene Lieben sind normal. Man kann den Schalter eben nicht so einfach umlegen. Freu dich über deine neue Beziehung und mach dir nicht zu viele Gedanken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2008 um 13:52
In Antwort auf akira_12277151

Na klar...
...geht das vorbei. Lass es einfach laufen. Wenn Du wirklich in den Neuen verknallt bist, wird dein Ex schneller aus deinem Kopf verschwinden als Du denkst. Und ein schlechtes Gewissen musst Du wirklich nicht haben. Gedanken an verflossene Lieben sind normal. Man kann den Schalter eben nicht so einfach umlegen. Freu dich über deine neue Beziehung und mach dir nicht zu viele Gedanken.

Danke
Bin froh, dass ich so denkt.
Dann werde ich mich auf ihn einlassen und er hat ja auch verständnis.

Problem ist eben, weil er in seinen letzten Beziehungen genau aus diesem Grund immer probleme hatte.
Seie ExFreundinnen waren auch immer erst kurz getrennt und oft hat der ex schluss gemacht und sie sind wieder zu ihm zurück.
Ich hoffe er glaubt mir, dass ich nicht so bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram