Home / Forum / Liebe & Beziehung / Neidisch auf die Freundin sein?

Neidisch auf die Freundin sein?

20. April 2016 um 6:08

Hallo liebe Community,
ich schreibe gerade nachdem ich zum dritten Mal aufgewacht bin diese Nacht und nun nicht mehr schlafen kann...

Es ist so, ich habe irgendwie einen gewissen Neid auf meine Freundin, was unsere Liebesleben anbelangt.
Ich weiß, ich bin n Kerl, sie ne Frau, daran kann ich nichts ändern, aber ich komme einfach nicht damit klar.. Ich finde, auch wenn sie vlt solche Dinge wie ihrer Regel hat, o. Ä., so hat sie doch oftmals den besseren Sex usw.
Ich muss nicht unbedingt sagen, wie der ist, denn an guten Sex mangelt es uns wirklich nicht in der Beziehung, aber es ist mehr etwas psychisches... Ich freue mich ja, dass ich ihr so etwas bereiten kann, dass sie Höhepunkte erlebt die unvergleichbar sind, aber manchmal passiert dann selber bei mir nichts und wenn ich sie so sehe, wie sie total abgeht, um das mal so zu formulieren, Frage ich mich, wieso geht das mir nicht so, sondern wenn ich zu einem Orgasmus komme, dann ist der ja erstens viel viel kürzer und zweitens erst recht nicht so intensiv, denn ich muss nicht soo laut schreien wie sie und da liegt es doch auf der Hand, dass Frauen den besseren Orgasmus haben, als Männer...

Ich suche jetzt lediglich nicht nach Erklärungen, oder Beschwichtigungen, nein, ich suche nach Rat, wie ich dieses Problem in den Griff bekomme, es unterdrücken kann, denn ändern kann ich das sowieso nicht, was die Natur geschaffen hat...

Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar gute Ratschläge geben, denn ich bin langsam schon echt am selbstzweifeln und kann nicht mehr gut schlafen, da ich sehr oft darüber nachdenke und der Neid mich nicht ruhen lässt...

LG
Chogger

Mehr lesen

21. April 2016 um 5:57

Doch ich hab schon gute,
meistens, wenn wir am Tag es 2/3 mal machen, dann habe ich auch so 2/3, meine Freundin natürlich ein paar mehr
Ist dafür ne bestimmt Technik oder so notwendig um die in die Länge zu ziehen?

Ja du hast recht... vlt übertreibe ich auch ein wenig
aber ich kann halt iwie nicht aufhören daran zu denken, wie schön sie es wohl hat, aber das sind vlt alles nur Hirngespinste...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2016 um 9:00

Echt jetzt?
Vielleicht kommst du darüber hinweg, dass deine Freundin tolle Orgasmen hat, wenn du folgendes bedenkst:

- Frauen haben einmal im Monat eine nervige, oft auch schmerzhafte Blutung. Möchtest du das auch unbedingt haben?

- Frauen kommen in der Regel nicht in jeder Stellung zum Orgasmus, sondern brauchen bestimmte Eindringwinkel und Techniken. Während die Männerwelt zu 80 Prozent bei jedem Verkehr zum Höhepunkt kommen, sind es bei Frauen lediglich 33 Prozent, während Männer das in fast jeder Stellung können, weil rein-raus genügt, so geht das bei Frauen meist nur in ausgewählten Stellungen. Das ist ein Witz! Männer sind hier deutlich im Vorteil.

- Frauen können schwanger werden, haben damit körperliche Einschränkungen und eine extrem schmerzhafte Geburt vor sich. Bist du darauf auch scharf?

- Männer können im Stehen pinkeln.

Sieh die tollen Orgasmen deiner Freundin - so sie überhaupt echt und nicht nur vorgetäuscht sind - als Ausgleich für die biologischen und körperlichen Vorteile, die du als Mann hast. Und dann sollte der Neid passe sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nur noch freundschaftliche Gefühle
Von: 12244896
neu
21. April 2016 um 8:47
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram