Home / Forum / Liebe & Beziehung / Negative Erfahrung mit gibsmir.de & Co!!!

Negative Erfahrung mit gibsmir.de & Co!!!

11. November 2013 um 21:52 Letzte Antwort: 27. November 2013 um 18:19

Hallo zusammen,
würde mich mal interessieren welche Erfahrung ihr mit dieser Kontaktbörse gesammelt? Für mich ist das die reinste F@ke Bude u. Abz.cke. Sobald man einen Account erstellt hat wird man bombardiert mit mails wenn man winks an Damen versendet hat, die mail der Damen kann man aber nicht lesen nur den Betreff u. nur die ersten 3. mails im Posteingang. Nach dem man ein teures Abo abgeschlossen hat kann man diese besagten mails dann lesen. Leider kommen nach der kostenpflichtigen Anmeldung keine Mails mehr bei winks etc., komisch oder? Wenn dann kommen zum größten Teil enlische mails von Damen die angeblich in DE wohnen aber tatsächlich irgendwo anders auf der Welt leben o. Damen die einen auf andere Websiten locken wollen z.B. trueflirts.de ist der Top Kandidat! So wie es aussieht wird bei der Erstanmeldung nicht wirklich der Kontakt zum tatsächlichen Profil hergestellt wenn ein Wink versendet wird was eigentlich auch nur F@kes sind, sondern der Wink landet vermutlich direkt bei gibsmir.de selbst, vermutlich steckt da eine Art Automatismus dahinter mit Standardantworten (deswegen können auch nur die Betreff Zeilen der ersten drei aktuellen E-Mails immer gelesen werden kostenlos), da bereits nach 5-10 Min. eine Mail im Posteingang vorhanden ist mit dem Text Hallo danke f. deinen Wink ...Bla Bla Bla. Ich finde das ehrlich gesagt die reinste Verar...ung! Danach wenn man zahlendes Mitglied ist, kommt nur Schrott größtenteils auf englisch, klar die Mutter ist ja BeNaugthy.com. Irgendwie ist da ein großes Netzwerk dahinter weitere Seiten wie haltmich.de, scharfeliebe.de, frechespiele.de und noch viele mehr mit alle den gleichen Profilen und gleichem Verhalten! Also Finger weg!!!

Hab mir den Spiegel TV Bericht angesehen vom 10.11.13 und daraufhin beschlossen dies zu posten! Zumal hält der Einfallsreichtum der Singlebörsen keine Grenzen Stichwort IKM (Internet Kontakt Markt)! Am Ende wird darauf hingewiesen nur 2% aller Paare in Singlebörsen lernen sich tatsächlich kennen u. lieben, sehr ernüchternd, oder!? Da hat Mann bessere Chancen wenn er sich im realen Leben auf die Suche nach der Herzdame macht!

Spiegel TV Bericht:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/partnerboersen-die-geschaefte-mit-der-liebe-a-932588.html
http://www.spiegel.tv/filme/datingportale-fakeprofile

PS: Würde mich über Eure Posts sehr freuen!

LG

Mehr lesen

27. November 2013 um 18:19

Gibsmir Singlebörse
ich habe auch so meine erfahrungen mit dieser ... gemacht .
da ist ein typ unterwegs , der wie wild alle frauen anmacht , aber sich sehr dafür ins zeug legt , um sie gefühlsmässig auf seine seite zuziehen und wenn er es erreicht hat , durch stundenlanges chatten und auch private unterhaltungen , und mit 1000 fachen sms s , dann lässt er die person , mit einem schlag fallen .... dass man sich danach erstmal sortieren muss .....dass er nebenbei noch mit anderen extrem chattet , bekommt man erst nach einiger zeit mit ......so agiert er immer weiter .....und wird so noch einige frauen dermassen täuschen , mit seinem verständnissvollen chats ...und danach braucht man einige zeit, um sich gefühlsmässig sich davon zu befreien ....er hat ein bild im profil, was ca. 15 - 20 jahre alt ist .....dann verschickt er bilder , wo er ganz anders , älter aussieht.....das profilbild ist nur zum anlocken ....auch möchte er von jeder frau ein privates bild ......wahrscheinlich für seine trophäensammlung .

wer hat auch solche erfahrungen oder ähnliches erlebt ?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest