Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ne allgemein Frage.....Männlich als auch weiblich

Ne allgemein Frage.....Männlich als auch weiblich

26. August 2010 um 9:44

Hey ihr Lieben,

habe urlaub hehe und schreib hier irgendwie immer was rein, wenn mir was einfällt...

Es geht darum, hm...ich bin wieder mit meinem ex zusammen seit 2 monaten, davor waren wir 1 jahr zusammen und dann 1 jahr getrennt...egal...ich glaub ich bin einfach nur megaschwierig, total kompliziert und mir kann mans nicht immer recht machen, furchtbar sowas...
Dabei dachte ich, ich sei immer unkompliziert?! Mit mir kann man echt Pferde stehlen, dass schätzen die meisten Männer an mir (bekam ich oft gesagt) und sonst, ich bin total unternehmungslustig, für jeden spass zu haben, hab ein Kind mit dem oft was ich unternehme, ja täglich. Aber irgendwie...z.b. wenn mein Freund sich mal nicht meldet (wir sehn uns nur am we) dreh ich durch...ich muss sagen, irgendwie bin ich ziemlich schnell explosiv, aber nur ihm oder leuten gegenüber die mich verletzen können Tja, dann ruf ich ihn eben an und bin schon am durchdrehen...gestern auch....er sagte so etwas vorsichtig, dass er gerne am sa mit seinen kumpels einen saufen gehen will (das tat er noch nie, seit wir uns kennen) ich bin komplett durchgedreht, hab gemeint seit wann das usw. DABEI ist es garnicht schlimm!!!! Ich telte dann mit meiner mum (sie is so bissl mein vorbild) sie ist immer so positiv eingestellt (nicht naiv!) usw. deshalb is mein dad auch so verrückt nach ihr und sie meinte zu mir, es sei doch abolut nicht schlimm, wenn er das mal macht!!! Und wenn ich dann immer stress machen, ist er bald weg....ich weiss es ja selbst, aber ach man, ich sag ja mir kann mans net immer recht machen. Ich versteh mich manchmal selber absolut nicht!! Es ist echt schlimm manchmal....

Meine Frage, was ist denn eine unkomplizierte frau? Ich denke mal mit fast jeder kann man spass haben, lachen usw. WAS macht es denn aus???? Eine die alles nimmt wie ist? Toll...wie naiv...kanns ja auch nicht sein...so vermittelt man ja jemanden derjenige sei nicht wichtig, wenn die unkomplizierte frau "alles locker sieht" oder?! Ach, gebt mal eure Meinungen ab, bitte.

Mehr lesen

26. August 2010 um 9:54

Schwierige Frage...
.. ja ab wann wirds kompliziert? Ich glaub, das kann ganz viele verschiedene Bereiche betreffen, unter anderem auch, was die Freiheiten des anderen angeht. Ich kann schon verstehen, dass es deinen Freund nervt, dass du gleich so an die Decke geht, wenn er mal mit seinen Freunden einen Abend verbringen möchte.. da spielts dann auch keine Rolle, wenn man mit dir sonst noch so gut Pferde stehlen kann. Vielleicht bist du ja nur unkompliziert, solange du deinen Willen bekommst oder vlt. läufts auch nur reibungslos, solange dein Freund die Zeit mit dir verbringt? Ich weiß es nicht, aber es klingt grad so.. kaum hat dein Freund mal für einen Abend andere Pläne, siehst du alles nicht mehr so locker.. das machts natürlich schwierig.

Ich glaub auch, dass jeder mal einfach Zeit für sich braucht.. und wenns nur ein Abend mit den Kumpels ist.. ich hab in meiner Beziehung gemerkt, dass uns das einfach mal gut tut, nicht ständig zusammenzuhängen.. es ist einfach was anderes, auch wenns natürlich auch toll ist, wenn der andere mit dabei ist. Solche Dinge dürfen einfach kein Problem sein und ich glaub schon, dass das zur von dir angesprochenen "Unkompliziertheit" einfach dazugehört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freundin hat keine Interessen
Von: milos_12494921
neu
26. August 2010 um 9:32
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook