Home / Forum / Liebe & Beziehung / Namen der Ex-Freundin

Namen der Ex-Freundin

6. Oktober 2004 um 12:36

Hallo zusammen,

mein Freund hat letztens den Namen seiner Ex zu mir gesagt... Situation: wollten grade ins Bett gehen, er lag schon drin, und hat mir meinen Stoffpanther (ok, ich gebs ja zu , mit 24 noch einen kleinen Stofftiger im Bett zu haben...*g*) mit so ner "verniedlichenden" Bewegung unter die Nase gehalten...Hallo XXX...
dann STILE... ich war stinkesauer.. habe mich ins bett gelegt, und nur noch gemeint.. hängst ja wohl immer noch an ihr,... er meinte daraufhin nur... er liebe nur mich, und weiß gar nicht wie ihm das passieren konnte, ich muss dazu sagen, die Beziehung ist eigentlich gut, wir sind schon länger zusammen... und mit seiner Ex ist er seit fast 1 1/2 Jahren auseinander... wobei ich immer das Gefühl habe, wenn er sie irgendwo laufen sieht, es ihm irgendwie schon noch sehr zu schaffen macht... sie hat ihn damals verlassen und scheinbar auch nen anderen gehabt...
ich lieb ihn wirklich, aber wenn er immer noch an der vergangenheit hängt, ist es dann besser wenn ich mich von ihm trenne??

Mehr lesen

6. Oktober 2004 um 12:46

Jetzt
schalt doch mal einen Gang runter!!!! Was ist schon schlimmes passiert?? Das ist mir auch schon passiert, dass ich aus Versehen meinen neuen Freund mit dem Namen meines Ex-Freundes angeredet habe. DAs ist doch nicht ungewöhnlich, vor allem nicht, wenn man mit dem Ex-Partner eine sehr lange Zeit zusammen war, da reagiert das Unterbewußtsein und das Gehirt halt nicht so schnell, das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass er seine Ex immer noch liebt. Außerdem, willst ihm wirklich vorwerfen, dass er eine Vergangenheit hat und das er auch ab und zu an die Vergangenheit denkt? Das ist jetzt nicht dein Ernst! Hast du keine Vergangenheit? Vor allem weil seine Vergangenheit mit so viel Schmerz verbunden war, ist es absolut verständlich, dass ihm das noch ab und zu zu schaffen macht. Eigentlich, wenn du ihn wirklich liebst, solltest du ihm in solchen Momenten eine Stütze sein und ihm zu verstehen geben, du bist für ihn da!!

lg
duschka

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 12:47
In Antwort auf gena_12107388

Jetzt
schalt doch mal einen Gang runter!!!! Was ist schon schlimmes passiert?? Das ist mir auch schon passiert, dass ich aus Versehen meinen neuen Freund mit dem Namen meines Ex-Freundes angeredet habe. DAs ist doch nicht ungewöhnlich, vor allem nicht, wenn man mit dem Ex-Partner eine sehr lange Zeit zusammen war, da reagiert das Unterbewußtsein und das Gehirt halt nicht so schnell, das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass er seine Ex immer noch liebt. Außerdem, willst ihm wirklich vorwerfen, dass er eine Vergangenheit hat und das er auch ab und zu an die Vergangenheit denkt? Das ist jetzt nicht dein Ernst! Hast du keine Vergangenheit? Vor allem weil seine Vergangenheit mit so viel Schmerz verbunden war, ist es absolut verständlich, dass ihm das noch ab und zu zu schaffen macht. Eigentlich, wenn du ihn wirklich liebst, solltest du ihm in solchen Momenten eine Stütze sein und ihm zu verstehen geben, du bist für ihn da!!

lg
duschka

Soll
natürlich GEHIRN heissen Sorry

duschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 12:59

Ist mir auch schon mal passiert...
... zwar habe ich nicht meinen Freund persönlich angesprochen, sondern habe mit meiner Freundin über ihn gesprochen. Da habe ich auch den Namen meines Exfreundes bgenannt anstatt seinen. Mir ist völlig schleierhaft warum. Ich bin mit meinem Ex noch viiiiiiel länger auseinander!!!
LEge das nicht auf die Goldwaage! Viel wichitger ist wie er Dich behandelt und mit Dir umgeht... wenn da alles stimmt, ist es doch ok!


lg
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 13:07

Mach kein drams draus....
wird ihm so schon peinlich genug gewesen sein.

lass die kirche im dorf, wegen sowas an trennung denken ist kindisch.
lacht gemeinsam drüber und gut iss

lg----kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 13:19

...
Mensch, hab ich ein Glück, dass mein Freund genauso heißt wie mein Exfreund, sonst wäre mir das sicher auch schon öfter passiert!
Glaube aber nicht, dass so etwas irgendetwas zu bedeuten hat...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 13:33
In Antwort auf gena_12107388

Jetzt
schalt doch mal einen Gang runter!!!! Was ist schon schlimmes passiert?? Das ist mir auch schon passiert, dass ich aus Versehen meinen neuen Freund mit dem Namen meines Ex-Freundes angeredet habe. DAs ist doch nicht ungewöhnlich, vor allem nicht, wenn man mit dem Ex-Partner eine sehr lange Zeit zusammen war, da reagiert das Unterbewußtsein und das Gehirt halt nicht so schnell, das hat überhaupt nichts damit zu tun, dass er seine Ex immer noch liebt. Außerdem, willst ihm wirklich vorwerfen, dass er eine Vergangenheit hat und das er auch ab und zu an die Vergangenheit denkt? Das ist jetzt nicht dein Ernst! Hast du keine Vergangenheit? Vor allem weil seine Vergangenheit mit so viel Schmerz verbunden war, ist es absolut verständlich, dass ihm das noch ab und zu zu schaffen macht. Eigentlich, wenn du ihn wirklich liebst, solltest du ihm in solchen Momenten eine Stütze sein und ihm zu verstehen geben, du bist für ihn da!!

lg
duschka

Danke für die Antworten...
@ duschka, klar lieb ich ihn und ich akzeptiere das er eine Vergangenheit hat, natürlich, hab ja auch eine, aber wenn ich ständig merke, dass es ihn noch immer so belastet, ist es nicht leicht...
er hat vor kurzem als ich ihn nochmals auf SIE angesprochen habe, zu mir gesagt, wenn er SIE sieht, dann denkt er an damals und wenn er die Fehler von damals nicht gemacht hätte, wie es heute mit ihr wäre, das ist schon hart für mich, dass zu hören... sorry, habe das vorher weggelasen und nicht alles geschrieben...
und dann habe ich ihn auch mit allem Respekt gefragt, ob er denkt dass er es vielleicht nochmal mit ihr probieren sollte... er hat gemeint: SIE hat ja einen Freund. Das war sein Statement. Nicht mehr und nicht weniger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 14:03

Meinem freund...
...ist das auch schon passiert! da seine ex und ich nur einen buchstaben im namen anders haben, ist ihm der alte name eben schon rausgerutscht und dabei sind wir schon 2,5 jahre zusammen....ich habe ihn darauf hingewiesen und dann war es ok! er ist auch verlassen worden...aber hat ja jetzt was viiiiel besseres...nämlich mich!

liebe grüße

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 17:30

Passiert schon mal

Mir ist das in einer ganz peinlichen Situation passiert ... und zwar habe ich mich gerad aus der 4 Jährigen Beziehung gelöst und bin fast nahtlos in die nächste.
An dem WE, als ich seine Eltern kennenlernte (waren ca 3 Wochen zusammen) ... ich kam aus dem Gästezimmer, er saß im Wohnzimmer, und meinte" Duuu ... xxy ..." und in dem Moment schauten mich seine Eltern und seine Sis verwirrt an, mein Freund wurde knallrot ... und hatte Tränen in den Augen ...
Dass mir das auch noch vor seiner ganzen Family passieren musste ... Oo
Aber naja .. nach der langen Zeit mit ein und demselben Partner plötzl n anderen Namen ... kann in Stresssituationen vorkommen.

In einer anderen Beziehung ist es mir auch schon mal passiert ... die Situation war eh schon zieml lustig .. von daher konnten wir beide drüber lachen ...

shit happens
mach dir da net so n Kopf ... muss nichts weiter hinter stecken ...
sollte es noch mal passieren schaust ihn an und fragst dann " Ja Hendrik oder Alfons ... was kann ich für dich tun?" ... so lockert sich das Ganze ..,,

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 17:42

Name EX
Das ist mir leider auch schon einmal passiert und ich bin froh, dass ich geschieden bin und trauere meinem Ex überhaupt nicht nach!Ich verstehe es selber nicht , warum mir das passiert ist ...Gewohnheit! Die Zunge hätte ich mir abbeißen wolen. Mein mann ist zusammengezuckt -no na net!- und ist es einfach übergangen.
Also mach die deswegen keinerlei Kopfzerbrechen!
Das ist die ganze Sache wirklich nicht wert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2004 um 22:26

...
Ich kenn das Wort EX!
Ich hasse es! Wenn mein Freund von seiner EEEEXXXXX redet, dann könnte ich auch an die Decke gehen...


Grüßle
mercedes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 8:16

Noch nicht alles...
an alle...
@ duschka,..klar lieb ich ihn und ich akzeptiere das er eine Vergangenheit hat, natürlich, hab ja auch eine, aber wenn ich ständig merke, dass es ihn noch immer so belastet, ist es nicht leicht...
er hat vor kurzem als ich ihn nochmals auf SIE angesprochen habe, zu mir gesagt, wenn er SIE sieht, dann denkt er an damals und wenn er die Fehler von damals nicht gemacht hätte, wie es heute mit ihr wäre, das ist schon hart für mich, dass zu hören... sorry, habe das vorher weggelasen und nicht alles geschrieben...
und dann habe ich ihn auch mit allem Respekt gefragt, ob er denkt dass er es vielleicht nochmal mit ihr probieren sollte... er hat gemeint: SIE hat ja einen Freund. Das war sein Statement. Nicht mehr und nicht weniger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 9:22
In Antwort auf huang_12058482

Noch nicht alles...
an alle...
@ duschka,..klar lieb ich ihn und ich akzeptiere das er eine Vergangenheit hat, natürlich, hab ja auch eine, aber wenn ich ständig merke, dass es ihn noch immer so belastet, ist es nicht leicht...
er hat vor kurzem als ich ihn nochmals auf SIE angesprochen habe, zu mir gesagt, wenn er SIE sieht, dann denkt er an damals und wenn er die Fehler von damals nicht gemacht hätte, wie es heute mit ihr wäre, das ist schon hart für mich, dass zu hören... sorry, habe das vorher weggelasen und nicht alles geschrieben...
und dann habe ich ihn auch mit allem Respekt gefragt, ob er denkt dass er es vielleicht nochmal mit ihr probieren sollte... er hat gemeint: SIE hat ja einen Freund. Das war sein Statement. Nicht mehr und nicht weniger...

Wenn das so ist, ...
... dann würde ich ihn in den Arsch treten! Aber vorher noch schöne spitze Schuhe anziehen!!!
Denn so wie ich es auffasse, bist Du nur ein Notstöpsel, den er fallen lassen würde, wenn die Ex wieder pfeifen würde. Und es hat keiner nötig den Notstöpsel zu spielen.

Vielleicht sehe ich das jetzt für andere zu eng, aber jeder hat es verdient für einen Menschen die Nummer 1 zu sein.... und das bist Du anscheind nicht für Deinen Freund!

Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass Du es bei diesem Statement belassen hast! Ich hätte weiter nachgebohrt... wie er es meint - ob Du die Nummer 1 bist - ob er glücklich ist - ob er Dich verlassen würden,wenn die Ex ihn zu rück haben wollen würde- ob es nur eine Zweckgemeinschaft wäre...


LG
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 9:29

Das ist doch nur
die macht der gewohnheit, das hat doch mit seiner liebe zu dir nix zu tun.
mach dir doch nicht so viel unnötige gedanken darüber hör einfach drüber hinweg.

und wenn du dich unbedingt revanchieren willst, dann nenn ihn einfach mal mit einem anderen namen.

mein tipp: zusammen darüber lachen
entspannt ungemein

sagt
maya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 9:47
In Antwort auf alanis_12681975

Wenn das so ist, ...
... dann würde ich ihn in den Arsch treten! Aber vorher noch schöne spitze Schuhe anziehen!!!
Denn so wie ich es auffasse, bist Du nur ein Notstöpsel, den er fallen lassen würde, wenn die Ex wieder pfeifen würde. Und es hat keiner nötig den Notstöpsel zu spielen.

Vielleicht sehe ich das jetzt für andere zu eng, aber jeder hat es verdient für einen Menschen die Nummer 1 zu sein.... und das bist Du anscheind nicht für Deinen Freund!

Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass Du es bei diesem Statement belassen hast! Ich hätte weiter nachgebohrt... wie er es meint - ob Du die Nummer 1 bist - ob er glücklich ist - ob er Dich verlassen würden,wenn die Ex ihn zu rück haben wollen würde- ob es nur eine Zweckgemeinschaft wäre...


LG
Pluster

Hallo duschka..
oh, danach haben wir noch lang und breit darüber diskutiert... ich bin zuerst nur dagesessen und habe gedacht, ich krieg die Krise, er meinte, er hat lange gebraucht über sie hinwegzukommen... sehr lange...auch als er anfangs mit mir zusammen war...und er sagt bzw hat zugegeben er hängt noch etwas an ihr... und ich hab dann natürlich einen Aufstand gemacht, eben ich will keine Notlösung sein, kein Zeitvertreib und mit Sicherheit nicht die 2.Wahl und auch was wäre, wenn sie wieder kommen würde, ich habe gesagt, ich will die Nummer eins sein, wenn das nicht der Fall ist, soll er sich nicht in die Tasche lügen und mir auch nicht,... er hat gemeint, er hat sich in den letzten Monaten immer mehr in mich verliebt... er liebt mich, er will mich nicht verlieren, und er würde mit Sicherheit nicht zu ihr zurückgehen, auch nicht wenn sie wieder angekrochen käme (wozu SIE nicht der Typ ist).. Tja, ich weiß auch nicht, was ich glauben kann oder soll, was ich WILL habe ich ihm natürlich deutlich gemacht! Aber es schwierig nach den gefallenen Worten einen klaren Kopf zu bekommen... ich weiß duschka, ein Arschtritt wäre wohl angebracht,....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2004 um 9:57
In Antwort auf huang_12058482

Hallo duschka..
oh, danach haben wir noch lang und breit darüber diskutiert... ich bin zuerst nur dagesessen und habe gedacht, ich krieg die Krise, er meinte, er hat lange gebraucht über sie hinwegzukommen... sehr lange...auch als er anfangs mit mir zusammen war...und er sagt bzw hat zugegeben er hängt noch etwas an ihr... und ich hab dann natürlich einen Aufstand gemacht, eben ich will keine Notlösung sein, kein Zeitvertreib und mit Sicherheit nicht die 2.Wahl und auch was wäre, wenn sie wieder kommen würde, ich habe gesagt, ich will die Nummer eins sein, wenn das nicht der Fall ist, soll er sich nicht in die Tasche lügen und mir auch nicht,... er hat gemeint, er hat sich in den letzten Monaten immer mehr in mich verliebt... er liebt mich, er will mich nicht verlieren, und er würde mit Sicherheit nicht zu ihr zurückgehen, auch nicht wenn sie wieder angekrochen käme (wozu SIE nicht der Typ ist).. Tja, ich weiß auch nicht, was ich glauben kann oder soll, was ich WILL habe ich ihm natürlich deutlich gemacht! Aber es schwierig nach den gefallenen Worten einen klaren Kopf zu bekommen... ich weiß duschka, ein Arschtritt wäre wohl angebracht,....

Oh sorry, ich meinte natürlich @ pluster...
entschuldige,... ; - )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper