Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nacktbilder an anderen?!

Nacktbilder an anderen?!

11. Juli 2016 um 15:15

Ich habe ein Problem. Meine Freundin & ich sind beide 16 Jahre alt. Wir sind knapp mehr als ein Jahr zusammen, die Beziehung läuft gut. Wenn wir Probleme haben können wir auch miteinander darüber reden. Aber jetzt ist etwas passiert wo ich mir nicht ganz schlüssig bin.

Wir konnten uns nun länger nicht sehen, am Wochenende hat sie mir ganz von sich aus Nacktbilder geschickt. Sie hat aber ausversehen auch ihrem Kumpel eins geschickt. Gut, kann mal passieren und ist halt blöd aber jetzt kommts: Der Typ hat ihr Komplimente gemacht und ihr Videos von seinen Muskeln geschickt. Darauf hat sie ihm noch eins geschickt...

Das Gute ist, sie hat mir das alles erzählt und hat es nicht geheim gehalten. Sie hat ewig geweint und mich angefleht das ich ihr verzeihe, sie hat selber gesagt sie bereut es extrem. Wir haben noch ewig diskutiert und ich kann euch versichern das sie es wirklich bereut. Sie hat den Kontakt zu ihm jetzt auch abgebrochen. Ich habe ihr verziehen, aber ihr extrem klar gemacht das ich sofort weg bin wenn so etwas nochmal passiert. Ich hab mich da auch nicht zurück gehalten, sondern ganz klar gesagt was ich denke und davon halte. Sie hat es auf jeden Fall verstanden und schätzt es.

Nur was mir die ganze Zeit durch den Kopf geht... Was ein Mensch einmal tut wird er immer wieder tun.

Auch wenn sie jetzt sagt das sie es nie wieder machen wird, ich weiß das sie sich jederzeit wieder verlocken lassen würde wenn sie nochmal in so einer Situation wäre. Sie sagt auch selber sie hat Angst das das passiert...

War meine Entscheidung, ihr zu verzeihen zu naiv? Ich denke eigentlich das sie eine 2. Chance verdient hat. Das Problem ist nur, ich kann ihr kaum Vertrauen, denn was ein Mensch einmal macht wird er immer wieder tun.

Ich habe mich nun mit ihr darauf geeinigt, dass sie mir sofort bescheid sagt wenn sie so jemand an macht. Ohne überhaupt auf solche Leute einzugehen direkt mir bescheid sagen. Sie will auch das ich ihr Handy nehme und alle Kontakte weglösche die mir nicht gefallen.

Was meint ihr? Ich denke ihr seid alle ein bisschen erfahrener & reifer. War meine Entscheidung zu Naiv?

Mehr lesen

16. Juli 2016 um 2:21

Ich unterschreib ...
... das hier einfach mal.

Es ist doch nichts passiert, es tut ihr leid, und sie hat schon begriffen, dass Du es nicht gut findest und beim nächsten Mal weg bist.

Ihr zu verzeihen war schon ok und nicht "naiv", aber jetzt zieh's auch ganz durch, und verzeih ihr wirklich -- denn im Moment trägst Du es ihr durchaus noch nach ... das ist kein Verzeihen.

Das war mehr als genug Klarheit fürs Erste, und auch diese Anweisungen wie "Sag mir sofort Bescheid, wenn Dich jemand an macht!" sind eher fehl am Platz. Und zuletzt, ganz wichtig: Von ihrem Handy lässt Du gefälligst auch die Finger und fängst nicht an da irgendwas durchzuschauen oder zu löschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Steht er nicht mehr auf mich?
Von: prinzessinrolle
neu
16. Juli 2016 um 0:57
Teste die neusten Trends!
experts-club