Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nackt baden

Nackt baden

18. Mai 2007 um 14:32

Hi Leute!

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob mein "Problem" hier hin paßt, aber ich muß ehrlich sagen, obwohl es hier mittlerweile so viele Themen gibt und das Ganze doch etwas unübersichtlich geworden ist, habe ich trotzdem nichts gefunden habe, was wirklich paßt. Egal.

Nun zu meiner Frage:
Wie wohl die meisten von Euch wissen gibt es mittlerweile massenhaft Hotels, die sogenannte Nacktbadebereiche haben. Ganz davon abgesehen, daß ich absolut nicht verstehe, was daran sonderlich hygienisch sein soll (vielleicht kann mir das auch mal jemand erklären?!) bin ich absolut kein Freund davon.
Jedenfalls lädt mich mein Freund in diesem Sommer in ein solches Hotel ein. Ganz davon abgesehen, daß ich allgemein nicht gerne nackt "rumspringe", kommt in diesem Fall erschwerend hinzu, daß es sich hierbei um ein Seminar seiner Firma handelt und somit auch fast alle seine Kollegen dabei sind. Ich hab also absolut keine Lust bzw. vor allem totale Hemmungen, mich den Leuten, die ich natürlich zum großen Teil auch privat kenne, nackt zu präsentieren.
Mich würde nun mal interessieren, wie Ihr allgemein zu solchen Wellnessbereichen mit "Nackt-Pflicht" steht und ob Ihr Euch in meinem speziellen Fall auch so anstellen würdet bzw. wie Ihr Euch an meiner Stelle verhalten würdet?! Glaube, daß Männer da etwas unempfindlicher sind als Frauen, aber das ist nur ne Vermutung.

Danke schon mal für Eure Antworten.

Renra

Mehr lesen

18. Mai 2007 um 14:36

Hab ich zwar noch nie von gehört...
aber ich würde das auch nich so gern machen!
Ist auch jedem seine eigene Entscheidung!!
Kann man denn in diesem Hotel nur nackt baden?Wird doch auch Bereiche geben bzw. die Erlaubnis mit Bikini/Badeanzug zu baden oder?
Hat denn dein Freund gesagt dass er das von dir möchte?Macht er es auch? Und woher willst du wissen ob unter seinen Kollégen nicht auch jemand dabei ist der da Hemmungen hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 14:46

Unpassend
finde ich eine solches Ambiente für berufliche Kontakte

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 23:52

Risiko
Hallo Renra!

Wie ist das, kommen die Frauen/Freundinnen der Kollegen auch mit oder wärest Du die Einzige?
Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Frauen aller Kollegen mitkommen und auch nicht, daß alle Kollegen ihre Frauen dorthin mitnehmen.
Möchte Dein Freund vielleicht mit Dir angeben? Auf jeden Fall mußt Du damit rechnen, daß hinterher Zoten und Anzüglichkeiten über Dich in Umlauf kommen.
Gegen Nacktbaden habe ich nichts einzuwenden, aber ich würde es nur machen, wenn meine Freundin es auch gern macht und sich dabei wohl fühlt, aber auf keinen Fall mit Kollegen.

Fährst Du mit und möchtest dann doch nicht am Nacktbaden teilnehmen, gerätst Du schnell unter Druck und stehst als Spielverderberin oder Zicke da. Wenn Dein Freund dann nicht den Mut hat, Deine Einstellung zu akzeptieren und zu verteidigen, ist Eure Beziehung in Gefahr.
Diese Option zum Neinsagen solltest Du im Vorfeld schon mit Deinem Freund aushandeln.

Das ist meine Meinung als Mann, und ich gehöre da bestimmt nicht einer Minderheit an.

Montkaj

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 0:43

Ich würde das an Deiner Stelle...
auf keinen Fall mitmachen. Dir ist ja schon die Vorstellung unbehaglich. Dann wärst du sicher völlig gehemmt, wenn du tatsächlich in diesem "Wellness"bereich sitzt. Und dann noch mit Kollegen deines Freundes, die du persönlich kennst. Nee... Vielleicht musst du dir dann auch noch anhören, dass du verklemmt bist, weil du das tolle Nackt-Volleyballspiel nicht mitmachen möchtest Nee...!

Ich persönlich halte sowieso nicht so viel vom Nacktkult (hat sich eigentlich schon mal jemand Gedanken über die Perspektive gemacht, die kleine Kinder am Nacktbadestrand z.B. in der Kioskschlange haben...? )

Aber entscheidend ist, dass du dich nicht wohlfühlen würdest und das würde ich Deinem Freund auch auf jeden Fall so mitteilen.

lg
tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 15:44

Da bin ich ja echt froh,
daß Ihr alle ziemlich meiner Meinung seid! Dachte echt schon, ich wäre womöglich prüde...

Um noch paar Fragen zu beantworten, die gestellt wurden:
Ich denke schon, daß es in dem Hotel auch Bereiche gibt, in denen man in Bikini bzw. Badeanzug baden kann bzw. es gibt auch Außenbecken, da weiß ich auf jeden Fall, daß es kein Nacktbadebereich ist. Werd mich einfach mal auf die Homepage begeben und zur Not mal direkt dort anfragen.
Mein Freund hat nie direkt gesagt, daß er das von mir möchte, ich denke, er macht sich da gar nicht großartig Gedanken drüber, weil er kein Problem damit hat.
Ich bin ebenso überfragt, ob da die anderen Kollegen ihre Partner mitnehmen, wobei ich bei vielen weiß, daß sie Single sind und sich die Frage somit gar nicht stellt...

Denke, ich werde mich doch für den Mittelweg entscheiden: Mitfahren, aber nicht in die "Nackt-Wellness-Landschaft" gehen. Wenn mein Schatz dann fragt, warum ich da nicht hingehe, sag ichs ihm einfach und ich gehe davon aus, daß er dafür Verständnis haben wird.

Danke nochmal für Eure Antworten.
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

LG
Renra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 8:16

Versuchs doch mal
ich würde es einfach mal ausprobieren .setzt nicht nacktheit mit sex gleich und nicht fkk mit swingen . nacktheit ist doch etwas ganz natürliches und zu dem total angenehm
kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 11:04

Nackt vor Kollegen???
also ich bade gerne nackt, sonne mich gerne nackt, gehe gerne in die Saune nackt etc. ... aber Dienstreise mit Kollegen? Da haette ich schon Hemmungen, im Badeanzug aufzutreten! Ist doch was anderes, als das Schulschwimmen damals ....

puh. kann man diese Wellnessbereiche nicht umgehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 15:17

Oups
hab ich gar nicht so gemerkt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2012 um 1:43

Nackt baden, FKK, oben-ohne, gemischte Sauna...
... für meine Frau und mich völlig normal - (eigentlich immer) ohne sexuelle Hintergedanken... Egal wo und mit wem...

AUßER: mit Kollegen / Kolleginnen... Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps... Würde noch nicht mal - so locker ich auch sonst bin - mit gleichgeschlechtlichen Kollegen in die Sauna gehen...

Finde es schon schlimm, wenn manche Kollegen nur darauf achten, wie kurz ein Rock oder wie offen das Oberteil einer Kollegin ist oder rätseln, ob die Kollegin was drunter hat oder nicht... Daher hier: NO!!! Nicht mal mit Bikini oder Badeanzug!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen