Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nackbilder von der ex

Nackbilder von der ex

2. Juli 2012 um 21:09 Letzte Antwort: 3. Juli 2012 um 22:30

Hallo,

bin neu hier und brauche Rat und Hilfe.
Es geht um meinen Freund. Wir sind jetzt 7 Monate zusammen und seit 4 Wochen wohnen wir auch zusammen.
Wir hatten bis jetzt eine super tolle Beziehung und haben uns immer gut verstanden.
Vielleicht bin ich auch einfach nur zu empfindlich...brauche Rat von anderen Frauen wie Sie reagieren würden.
Also ich habe vor 2 Monaten Nacktfotos von seiner Ex in der Laptoptasche gefunden, habe einen Block zum schreiben gesucht, der immer da drin ist. Es waren ziemlich alte Fotos. Mit ihr hat er ein gemeinsames Kind. Also noch regelmäßigen Kontakt des Kindes wegen.
Habe ihn darauf angesprochen und er meinte: ach die, die sind schon ewig da drin...habe ich vergessen... Habe ihm das geglaubt und fertig war.
Habe ihn einige Zeit danach gefragt ob er auch auf dem Laptop Bilder von ihr hat. Er sagte ja.
Ok es war vor meiner Zeit...geht mich nix an...aber ich war neugierig und habe danach gesucht und unter dem Programm zuletzt besucht gesehen, das er sie sich noch regelmäßig anschaut. Fast täglich sogar. Habe mir auch die Aufnahmedaten dieser Bilder angeschaut und sie hatten in den letzten 10 Jahren, solange ist er getrennt von ihr, öfters Sex.
Er ist in der Woche auf Montage und wir sehen uns nur am Wochenende.
Ich habe mir das einige Zeit angeschaut und bin absolut damit nicht klar gekommen das er sie sich fast täglich anschaut und sich daran aufg...
Habe ihn vor 4 Wochen gefragt ob diese Bilder von ihr noch aktuell wären. Er hat es verneint (was ja gelogen war). Dann habe ich ihn gebeten die Bilder zu löschen und er hat sich zuerst total dagegen gesträubt und wollte es absolut nicht. Habe ihm gesagt, wenn sie ja nicht so wichtig wären, dann könne er sie ja auch löschen und wenn er das nicht tun würde, wüsste ich wo ich dran wäre. Dann sagte er mir die wären alle durcheinander auf dem Laptop verteilt und die müsste er erst suchen...er würde sie einandermal löschen. Habe ihm dann gezeigt unter dem Programm zuletzt besucht das 3 Ordner von ihr mit Fotos drauf wären und einen Tag vorher noch besucht worden waren. Das das wieder eine Lüge war.
Er hat sie dann gelöscht nach langem hin und her. Ich habe es ihm erklärt, das ich damit nicht klar kommen würde, wenn er in der Woche auf Montage ist und er sich regelmäßig ihre Bilder anschaut. Habe schon schlaflose Nächte deswegen gehabt.
Zwei Tage später entdecke ich im Browserverlauf das er danach gegoogelt hat, wie man gelöschte Bilder wieder retten kann. Er hat sich auch ein Programm auf sein Laptop geladen um diese wieder zu holen. Habe ihn auch darauf angesprochen und er hat es zuerst verneint und danach zugegeben. Habe ihm gesagt, dass das ein Trennungsgrund für mich wäre, wenn er es weiter versuchen würde. Von da an kam man über sein Passwort nicht mehr an sein Laptop. Er konnte sich das nicht erklären und hat gesagt er hätte es nicht geändert. Als er wieder auf Montage war hat angeblich ein Kollege sein Laptop wieder ans laufen gebracht. Seitdem ist kein passwort mehr drin. Ich konnte aber sehen das er die Woche vorher unter Jugendschutz das passwort geändert hat...eine Lüge nach der anderen.
Er hat weiter versucht die Bilder zu bekommen mit noch 2 anderen Programmen. Ein Bild hat er geschafft wieder her zu stellen. Und auf der SD Karte gespeichert wo meine Bilder drauf sind (auch Nacktbilder). Bin total fertig und finde es schon krank...so versessen darauf zu sein... oder bin ich einfach zu empfindlich? Er sagt, er würde nichts mehr für Sie empfinden, er würde nur einfach die Bilder geil finden. Was soll ich tun...meine beste Freundin sagt, trenn dich von dem...mit dem wirst du nie glücklich werden...lügen hätten in einer Beziehung nichts zu suchen.
Habe ich überreagiert? Indem ich ihn kontrolliert habe? Hättet ihr das auch gemacht? Habe in 2 Wochen schon vier kg runter...so fertig bin ich.
LG natha2101

Mehr lesen

2. Juli 2012 um 21:57

....
Ich persönlich finde es nicht schlimm wenn mein Freund sich Pornos/Bilder von Frauen anschaut, aber womit ich definitiv ein Problem hätte, wären Bilder von Frauen die er persönlich kennt und die Körnung der ganzen Geschichte wären natürlich die Nacktbilder der Ex. Ich glaub viele hätten ein Problem damit. Und dass er dir so oft dreist ins Gesicht gelogen hat, trägt natürlich auch nicht zu besserung der Situation bei. Irgendwie scheint er schon etwas besessen von diesen Bilder.
Aber mal ganz abgesehen davon, wie er sich verhalten hat, solltest du dir vielmehr die Frage stellen, ob du wirklich mit ihm jetzt noch glücklich werden kannst. Ihn weiter zu kontrollieren wird dich nicht glücklich machen und sollte in eine Beziehung auch nicht zum Alltag werden. Andereseits stellt sich die Frage ob du es schaffst ihn nicht zu kontrollieren ohne dabei wahnsinnig zu werden. Denk daran dass solche Situationen immer wieder entstehen können. Wenn du glaubst dich daran gewöhnen zu können und dennoch damit glücklich zu sein, dann bleib, wenn nicht dann geh.
(ich persönlich würde denk ich gehen, oder zumindest eine pause machen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 13:48

Gewicht
Hab es schon...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 13:52

Ja hast recht
diese Kontrolle ist nicht gut und hätte ich im normalfall nie gemacht. Aber ich wusste das er mich belügt und wollte die wahrheit wissen. Nacktbilder von mir hat er auch, er hat ihre Bilder ja neben meine auf der Speicherkarte gespeichert. Als antwort bekam ich, dann wäre er näher an meinen Bildern dran!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 18:26

Mich stört
es nicht wenn er andere Nacktfotos von fremden Frauen sich aus dem Internet gezogen hat. Er hat auch Pornos auf dem Laptop. Das ist ok für mich. Ich kann es nur nicht ertragen wenn er sich seine ex ständig anschaut. Habe es ihm auch gesagt und werde die Beziehung beenden, damit ich wieder zur Ruhe komme. Dann gibt es erstmal keinen Mann mehr...habe gestrichen die Schnauze voll!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2012 um 22:30

Hmm..
also ich finde deine freundin hat absolut recht!! das er noch bilder hat, ok! dass er diese regelmäßig anschaut, hmm naja.. aber dass er dich dazu noch belügt und extra googelt wie man bilder retten kann und versucht dieses noch in die tat umzusetzen,

klar, man kann sagen dass andere männer auch nacktbilder von irgendwelchen frauen haben.. aber von der ex.. ist ne andere sache!

was würde er denn sagen wenn du nacktbilder von deinem ex aufm Laptop hättest und diese dir öfters anschaut?

ich möchte dir nicht einreden dich zu trennen, letzten endes ist es schließlich deine entscheidung.. aber such das gespräch mit ihm und beseitige das aus der welt! auf dauer wirst du so mit sicherheit nicht glücklich werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper