Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach zweitem Date schlechtes Gefühl

Nach zweitem Date schlechtes Gefühl

24. Mai 2017 um 13:15

en.

Ich danke euch!Hallo Miteinander,

habe mich gerade angemeldet, weil ich mich gerade nicht gut fühle. Ich bin zwar ein Mann (30), hoffe aber, dass ich hier trotzdem Hilfe bekomme. Mir geht es in erster Linie um die Einschätzung/Meinung von Frauen. Ich danke euch!

Ich bin jetzt 30 und seit 2 Jahren Single. Vor 2 Wochen habe ich spontan in einer Single-Gruppe bei Facebook eine Kontaktanzeige geschrieben. Gleichzeitig habe ich eine Kontaktanzeige in einer Zeitschrift eine Kontaktanzeige aufgegeben, die aber erst eine Woche später veröffentlicht wurde.

Nun, über Facebook kam es dazu, dass ich mit einer Frau schrieb und sie mir wirklich auf Anhieb sympatisch war. Wir hatten dann schnell unser erstes Date (wir waren beim Cafe trinken), was sehr gut verlief. Wir haben viel geredet, gelacht und einige Gemeinsamkeiten festgestellt. Wir saßen fast drei Stunden zusammen und haben dabei fast die Zeit vergessen. Auch leichte Berührungen gab es.
Wir schrieben uns dann täglich, oft ging die Initiative von ihr aus. Gestern hatten wir dann unser zweites Date (waren beim Essen). Es war anfangs wieder super schön, bis sie anmerkte, dass sie auch mein Insereat in der Zeitschrift gesehen hat. Mich hat das etwas aus dem Konzept gebracht, weil das Zeitschriftsinserat ja eine Woche später veröffentlicht wurde, also nach unserem 1. Date. Ich hatte die Befürchtung, dass sie denkt, ich wäre nicht wirklich an Ihr interessiert und suche deshalb noch woanders...
Nun, nach kurzer Verunsicherung ging das Date wieder ganz entspannt und locker weiter. Als wir beschlossen zu gehen , bin ich kurz zur Toilette und als ich zurückkam hatte Sie schon unser Essen bezahlt. Beim ersten Mal zahlte ich. Ich hätte sie auch dieses mal frei gehalten, aber sie kam mir zuvor . Nicht aus Erwartungshaltung sondern einfach weil ich sie mag
Zur Verabschiedung haben wir uns noch umarmt. Da mir Unwohl war wegen der Anzeige, sagte ich ihr, dass ich sie mag und wirklich ernstes Interesse an ihr habe (war das evtl. zu deutlich? will sie auch nicht unter Druck setzen). Das 2. Inserat sei einfach zu einem unglücklichen Termin erschienen. Sie meinte darauf, es sei OK. Und das sie sowieso immer länger braucht, bis sie weiß, ob sie mit einem Mann eine Beziehung eingehen will oder nicht.

Heute habe ich dann gesehen, dass sie bereits letzte Woche, also nach unserem 1. Date, ein Kontaktgesuch in der selben Singlegruppe gepostet hat. Das verunsichert mich jetzt noch mehr.

Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll. Habe ich überhaupt noch eine Chance? Was soll ich tun? Soll ich ihr schreiben? Und wenn ja was? Sie liegt mir wirklich sehr am Herzen
Ich will auf jeden Fall noch nicht aufgeb
Lg
Markus

Mehr lesen

24. Mai 2017 um 13:17
In Antwort auf ikarus85

en.

Ich danke euch!Hallo Miteinander,

habe mich gerade angemeldet, weil ich mich gerade nicht gut fühle. Ich bin zwar ein Mann (30), hoffe aber, dass ich hier trotzdem Hilfe bekomme. Mir geht es in erster Linie um die Einschätzung/Meinung von Frauen. Ich danke euch!

Ich bin jetzt 30 und seit 2 Jahren Single. Vor 2 Wochen habe ich spontan in einer Single-Gruppe bei Facebook eine Kontaktanzeige geschrieben. Gleichzeitig habe ich eine Kontaktanzeige in einer Zeitschrift eine Kontaktanzeige aufgegeben, die aber erst eine Woche später veröffentlicht wurde.

Nun, über Facebook kam es dazu, dass ich mit einer Frau schrieb und sie mir wirklich auf Anhieb sympatisch war. Wir hatten dann schnell unser erstes Date (wir waren beim Cafe trinken), was sehr gut verlief. Wir haben viel geredet, gelacht und einige Gemeinsamkeiten festgestellt. Wir saßen fast drei Stunden zusammen und haben dabei fast die Zeit vergessen. Auch leichte Berührungen gab es.
Wir schrieben uns dann täglich, oft ging die Initiative von ihr aus. Gestern hatten wir dann unser zweites Date (waren beim Essen). Es war anfangs wieder super schön, bis sie anmerkte, dass sie auch mein Insereat in der Zeitschrift gesehen hat. Mich hat das etwas aus dem Konzept gebracht, weil das Zeitschriftsinserat ja eine Woche später veröffentlicht wurde, also nach unserem 1. Date. Ich hatte die Befürchtung, dass sie denkt, ich wäre nicht wirklich an Ihr interessiert und suche deshalb noch woanders...
Nun, nach kurzer Verunsicherung ging das Date wieder ganz entspannt und locker weiter. Als wir beschlossen zu gehen , bin ich kurz zur Toilette und als ich zurückkam hatte Sie schon unser Essen bezahlt. Beim ersten Mal zahlte ich. Ich hätte sie auch dieses mal frei gehalten, aber sie kam mir zuvor . Nicht aus Erwartungshaltung sondern einfach weil ich sie mag 
Zur Verabschiedung haben wir uns noch umarmt. Da mir Unwohl war wegen der Anzeige, sagte ich ihr, dass ich sie mag und wirklich ernstes Interesse an ihr habe (war das evtl. zu deutlich? will sie auch nicht unter Druck setzen). Das 2. Inserat sei einfach zu einem unglücklichen Termin erschienen. Sie meinte darauf, es sei OK. Und das sie sowieso immer länger braucht, bis sie weiß, ob sie mit einem Mann eine Beziehung eingehen will oder nicht.

Heute habe ich dann gesehen, dass sie bereits letzte Woche, also nach unserem 1. Date, ein Kontaktgesuch in der selben Singlegruppe gepostet hat. Das verunsichert mich jetzt noch mehr. 

Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll. Habe ich überhaupt noch eine Chance? Was soll ich tun? Soll ich ihr schreiben? Und wenn ja was? Sie liegt mir wirklich sehr am Herzen 
Ich will auf jeden Fall noch nicht aufgeb
Lg
Markus

Hallo Miteinander,habe mich gerade angemeldet, weil ich mich gerade nicht gut fühle. Ich bin zwar ein Mann (30), hoffe aber, dass ich hier trotzdem Hilfe bekomme. Mir geht es in erster Linie um die Einschätzung/Meinung von Frauen. Ich danke euch!

Ich bin jetzt 30 und seit 2 Jahren Single. Vor 2 Wochen habe ich spontan in einer Single-Gruppe bei Facebook eine Kontaktanzeige geschrieben. Gleichzeitig habe ich eine Kontaktanzeige in einer Zeitschrift eine Kontaktanzeige aufgegeben, die aber erst eine Woche später veröffentlicht wurde.Nun, über Facebook kam es dazu, dass ich mit einer Frau schrieb und sie mir wirklich auf Anhieb sympatisch war. Wir hatten dann schnell unser erstes Date (wir waren beim Cafe trinken), was sehr gut verlief. Wir haben viel geredet, gelacht und einige Gemeinsamkeiten festgestellt. Wir saßen fast drei Stunden zusammen und haben dabei fast die Zeit vergessen. Auch leichte Berührungen gab es.Wir schrieben uns dann täglich, oft ging die Initiative von ihr aus. Gestern hatten wir dann unser zweites Date (waren beim Essen). Es war anfangs wieder super schön, bis sie anmerkte, dass sie auch mein Insereat in der Zeitschrift gesehen hat. Mich hat das etwas aus dem Konzept gebracht, weil das Zeitschriftsinserat ja eine Woche später veröffentlicht wurde, also nach unserem 1. Date. Ich hatte die Befürchtung, dass sie denkt, ich wäre nicht wirklich an Ihr interessiert und suche deshalb noch woanders...Nun, nach kurzer Verunsicherung ging das Date wieder ganz entspannt und locker weiter. Als wir beschlossen zu gehen , bin ich kurz zur Toilette und als ich zurückkam hatte Sie schon unser Essen bezahlt. Beim ersten Mal zahlte ich. Ich hätte sie auch dieses mal frei gehalten, aber sie kam mir zuvor . Nicht aus Erwartungshaltung sondern einfach weil ich sie mag Zur Verabschiedung haben wir uns noch umarmt. Da mir Unwohl war wegen der Anzeige, sagte ich ihr, dass ich sie mag und wirklich ernstes Interesse an ihr habe (war das evtl. zu deutlich? will sie auch nicht unter Druck setzen). Das 2. Inserat sei einfach zu einem unglücklichen Termin erschienen. Sie meinte darauf, es sei OK. Und das sie sowieso immer länger braucht, bis sie weiß, ob sie mit einem Mann eine Beziehung eingehen will oder nicht.Heute habe ich dann gesehen, dass sie bereits letzte Woche, also nach unserem 1. Date, ein Kontaktgesuch in der selben Singlegruppe gepostet hat. Das verunsichert mich jetzt noch mehr. Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll. Habe ich überhaupt noch eine Chance? Was soll ich tun? Soll ich ihr schreiben? Und wenn ja was? Sie liegt mir wirklich sehr am Herzen Ich will auf jeden Fall noch nicht aufgeben.

lg
Markus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 14:01

Ja, das ist mir nun auch klar. Aber wie reagiere ich am Besten?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 14:09

Danke.
Ok. Das hatte ich auch vor. Hoffentlich will sie noch ein weiteres Treffen. Beim 2. Date war halt keine Annäherung, Kuss usw... Ich kann wirklich nicht abschätzen inwiefern sie an mir interessiert ist. Ich bin dagegen sehr interessiert und das weiß sie ja jetzt...

Sowas hatte ich noch nie. Will jetzt einfach alles richtig machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2017 um 20:28

Dankeschön 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen