Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach Trennung wieder in den Partner verliebt?

Nach Trennung wieder in den Partner verliebt?

19. September 2008 um 3:11 Letzte Antwort: 19. September 2008 um 14:27

Bei wem von Euch hat sich der Mann wieder nach Trennung in die Frau verliebt?

Bitte keine boesen Bemerkungen hier zu meinem Leben, ich weiss ich sitze schrecklich in der Tinte, seit knapp 19 Jahren mit einem notorischen Fremdgeher verheiratet, 3 Kinder eines noch nicht mal 2 Jahre...

Er hat sich aber in seine Affaere verliebt und zwar so sehr dass ich ihm auf einmal nichts mehr bedeutet habe...ausser natuerlich dass ich die Mutter der Kinder und die beste Freundin bin. Weil finanziell und der Kinder eine Scheidung nicht in Frage kommt bat er mich zu bleiben und ich bin geblieben, obwohl es mich fast zerrissen hat, wenn ich wusste dass er bei ihr ist...

Nun hat sie sich von ihm getrennt, leider nicht so wie ich gehofft hatte umgekehrt sondern leider doch sie sich von ihm weil er sich nicht fuer sie sondern die Familie entschieden hat...trotzdem will er dasss wir weiterhinnur Freunde bleiben weil da zuviel zwischen uns passiert ist.... Bloed wie ich bin, wuerde ich mir fuer die Kinder und auch fuer mich eine harmonische liebevolle Ehe wuenschen wobei ich nicht weiss ob das von meiner Seit aus ueberhaupt machbar ist, aber er lehnt ab, will nichts aendern und nur beste Freunde sein...

Ich bin uebrigens weder haesslich noch zu dick noch schlampig..

Mehr lesen

19. September 2008 um 10:36

Traurig
finde ich!
ich schreibe mit sicherheit nichts böses, steht mir auch gar nicht zu.
es tut mir wirklich leid für Dich, das ist das schlimmste was einem passieren kann....Ich selber kann nur nicht verstehen wie man so lange mit einem notorischen Fremdgeher leben kann, wie schaffst du das? und noch dazu liebt er dich nicht mehr? diesem menschen kannst du doch nicht mehr vertrauen und nicht mehr lieben!
Ich könnte das niemals aushalten, wenn ich weiß das mein mann bei einer anderen ist und sich amüsiert...nein danke. Ich gebe dir den rat, dich zu trennen, die kinder haben nichts davon wenn du unglücklich bist, das wirkt sich auch auf die kinder aus. du bist doch kein roboter, du hast gefühle und wenn die nicht mehr erwidert werden und noch dazu du IMMER betrogen wirst was ist das für ein beschi...leben???
Frag dich das mal? Du hast doch von diesem mann rein gar nichts mehr, es interesiert ihn nicht was du machst, denkst, fühlst.... Glaub mir, eine Trennung ist vielleicht am Anfang für dich sehr schwer, aber das wird immer besser mit der Zeit! Ganz sicher meine liebe! Denk mal drüber nach ob du so noch weiterleben möchtest. er wird dich immer betrügen.
Hoffe dir gehts bald besser und du kannst wieder lachen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2008 um 14:27
In Antwort auf iabha_11863891

Traurig
finde ich!
ich schreibe mit sicherheit nichts böses, steht mir auch gar nicht zu.
es tut mir wirklich leid für Dich, das ist das schlimmste was einem passieren kann....Ich selber kann nur nicht verstehen wie man so lange mit einem notorischen Fremdgeher leben kann, wie schaffst du das? und noch dazu liebt er dich nicht mehr? diesem menschen kannst du doch nicht mehr vertrauen und nicht mehr lieben!
Ich könnte das niemals aushalten, wenn ich weiß das mein mann bei einer anderen ist und sich amüsiert...nein danke. Ich gebe dir den rat, dich zu trennen, die kinder haben nichts davon wenn du unglücklich bist, das wirkt sich auch auf die kinder aus. du bist doch kein roboter, du hast gefühle und wenn die nicht mehr erwidert werden und noch dazu du IMMER betrogen wirst was ist das für ein beschi...leben???
Frag dich das mal? Du hast doch von diesem mann rein gar nichts mehr, es interesiert ihn nicht was du machst, denkst, fühlst.... Glaub mir, eine Trennung ist vielleicht am Anfang für dich sehr schwer, aber das wird immer besser mit der Zeit! Ganz sicher meine liebe! Denk mal drüber nach ob du so noch weiterleben möchtest. er wird dich immer betrügen.
Hoffe dir gehts bald besser und du kannst wieder lachen!

Danke Sunshine,
Ich wuerde mir auch wuenschen das es mir bald besser geht. Eine Trennung ist fuer die Kinder fatal, denn wir leben in den USA, ich habe ein visum das von ihm abhaengt bei Scheidung verloere ich die Aufenthaltserlaubnis und er hat klargemacht er bliebe hier. Die Kinder haengen an ihm.

Wir hatten letzte Nacht eine lange Aussprache, er war erstmals ehrlich und meinte wir haetten uns distanziert voneinander und er will mit seiner Freundin, die er einmal in 2 bis 6 Monaten !!! sieht zusammen sein. Ich waere seine beste Freundin, wir waeren auf derselben Wellenlaenge, sie aber auch, und Sex mit mir was immer grossartig aber ...toll was hat ihm dann gefehlt..aber ich habe nach 19 Jahren und 3 Kindern 8 kg zugelegt und sehe nicht mehr aus wie damals....sie ist zierlich und klein.... die Gerfuehle fuer mich sind nicht mehr da obwohl er mich sehr gerne hat. Er will dass wir fas beste saraus machen, fuer die Kinder zusammenbleiben und uns andere Partner suchen....

Ich verstehe ihn nicht, welche Ehe ist denn nach 18 Jahren noch aufregend und ist die beste freundin als Ehefrau nicht etwas Wunderbares???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook