Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach Trennung direkt Mann kennengelernt Mega verwirrt?? Alles chaos??

Nach Trennung direkt Mann kennengelernt Mega verwirrt?? Alles chaos??

27. Juni um 20:29

Also es ist so: ich war in einer recht langen sexlosen Beziehung(7 Jahre, 5 ohne sex) wo ich und mein ex mehr Freunde waren, wir haben mit Einverständnis beider Seiten schluss gemacht. Alles soweit so gut ich bin an dem Punkt gekommen als ich merkte das ich Interesse an jemanden anderen hatte. Ich hatte jahrelang gedacht etwas stimmte einfach nicht mit mir. Das ist also die Vorgeschichte. Dieser sehr lustige liebe Mann hab ich auf meiner Arbeit kennen gelernt (ich hab in den Schwester Betrieb gewechselt) wir sind beide köche dementsprechend seh ich halt auch meistens aus, mega schwitzend und in super (nicht) sexy sachen. Arbeit halt, es hatte dann irgentwie gefunkt alles gut soweit. Nun er hat ziemlich Feuer im Blut und ist bei unserem zweiten Treffen gerade über mich hergestürtzt, meine Güte!! Scheinbar bin ich sein Typ, sex gut und schön nur... ich hab nicht damit gerechnet das er mir ziemlich direkt sagt er ist verliebt?? Also DANACH?? Und er zeigt dann manchmal auf meinen herz und sagt dann" ich möchte nur diesen klitzekleine teil von dir "und wieviel Prozent er davon schon hat oder so dinge wie "du bist meine freundin oder?" ich hab ihm gesagt das ich zeit brauche einerseits versteht er das wohl anderseits kann er wirklich nicht die Finger von mir lassen und ist echt sehr liebevoll. Aber mich verwirrt das halt mega weil ich kenn das halt nicht so, klar hatte ich schon mal one night stands oder halt f+ aber das war halt anders?? Wtf ich komm nicht auf den Typen klar ich kann ungeschminkt mega verklatscht mit dehnungs Streifen oder pickel neben ihm rumliegen und er haut mir auf den arsch und ist mega scharf???? Ok sry ich schreibe recht viel.. So zum Punkt halt.. Meine Freunde sagen das liegt daran das er halt nicht "deutsch" ist...ich weiß nicht was ich davon halten soll. Eigentlich wollte ich nach Ende der Beziehung die ich hatte mehr um mich kümmern und klar kommen aber ich bin recht glücklich so... Nur direkt einen anderen? Ist das nicht alles verpönt direkt sex, direkt dates und so..

Mehr lesen

27. Juni um 21:06

Das ist wieder so'n komisches Ding. Dass du mit ihm Sex hast, obwohl du weißt, dass er sich mehr erhofft und du ihm das nicht geben willst ist einfach .

Was den Rest angeht, was soll das? Willst du dass er dich liebt oder willst du dass er dein Makeup und deine Klamotten liebt? Wenn ersteres dann freu dich, dass er an dir interessiert ist und nicht an dem, was du ihm vormachen könntest. Ich hätte null Respekt vor einer Frau, die glaubt, um scharf zu sein, müsse sie sich in Schale werfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni um 21:08

Und was das direkt nen neuen angeht: Find ich normalerweise echt beschissen. Aber wenn es eigentlich schon fünf Jahre her ist und die Beziehung nur auf dem Papier bestand bis beide einvernehmlich gesagt haben, dass das quatsch ist: Who cares?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni um 9:57
In Antwort auf user59046

Also es ist so: ich war in einer recht langen sexlosen Beziehung(7 Jahre, 5 ohne sex) wo ich und mein ex mehr Freunde waren, wir haben mit Einverständnis beider Seiten schluss gemacht. Alles soweit so gut ich bin an dem Punkt gekommen als ich merkte das ich Interesse an jemanden anderen hatte. Ich hatte jahrelang gedacht etwas stimmte einfach nicht mit mir. Das ist also die Vorgeschichte. Dieser sehr lustige liebe Mann hab ich auf meiner Arbeit kennen gelernt (ich hab in den Schwester Betrieb gewechselt) wir sind beide köche dementsprechend seh ich halt auch meistens aus, mega schwitzend und in super (nicht) sexy sachen. Arbeit halt, es hatte dann irgentwie gefunkt alles gut soweit. Nun er hat ziemlich Feuer im Blut und ist bei unserem zweiten Treffen gerade über mich hergestürtzt, meine Güte!! Scheinbar bin ich sein Typ, sex gut und schön nur...  ich hab nicht damit gerechnet das er mir ziemlich direkt sagt er ist verliebt?? Also DANACH?? Und er zeigt dann manchmal auf meinen herz und sagt dann" ich möchte nur diesen klitzekleine teil von dir "und wieviel Prozent er davon schon hat oder so dinge wie "du bist meine freundin oder?" ich hab ihm gesagt das ich zeit brauche einerseits versteht er das wohl anderseits kann er wirklich nicht die Finger von mir lassen und ist echt sehr liebevoll. Aber mich verwirrt das halt mega weil ich kenn das halt nicht so, klar hatte ich schon mal one night stands oder halt f+ aber das war halt anders?? Wtf ich komm nicht auf den Typen klar ich kann ungeschminkt mega verklatscht mit dehnungs Streifen oder pickel neben ihm rumliegen und er haut mir auf den arsch und ist mega scharf???? Ok sry ich schreibe recht viel.. So zum Punkt halt.. Meine Freunde sagen das liegt daran das er halt nicht "deutsch" ist...ich weiß nicht was ich davon halten soll. Eigentlich wollte ich nach Ende der Beziehung die ich hatte mehr um mich kümmern und klar kommen aber ich bin recht glücklich so... Nur direkt einen anderen? Ist das nicht alles verpönt direkt sex, direkt dates und so.. 

er hat dir danach sofort gesagt dass er verliebt ist ???????

nicht deutsch?? 
Klirschee ole:  ausländische männer reden ja oft gleich von der großen liebe....  obwohl es nicht stimmt


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen