Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach streit keine Komunikation mehr

Nach streit keine Komunikation mehr

21. Februar 2010 um 16:54

Hallo erstmal,ich bin das erste mal in diesen Forum weil ich total verzweifelt bin und nicht mehr weiter weiß...
ich hoffe ihr konnte mir helfen....

Am Freitag ist gegen 16 uhr mein Freund zu mir gekommen...wir sind seit einer Woche ein halbes jahr zusammen.Da ich im moment viele Probleme habe bin ich in letzter zeit ziemlich gereizt und gestresst.Ich hatte also schlechte laune als er da war...bzw er hat mir schlechte laune gemacht weil er sich wie immer nicht an abmachungen wie z.B nen abend mit meinen Freunden oder mal essen oder Kino gehen gehalten hat.da war ich schon ein bisschen angepisst als es wieder hieß den abend zuhause zu verbringen und hab ihn auch dem endsprechen angemacht.danach hat er gemauelt und sich in mein Bett verkrümelt...da wir eine vereinbarung getroffen hatte nach ner auseinander setzung den anderen nen augenblick in ruhe zu lassen hab ich mich an meinen schreibtisch gesetzt und fern geschaut...über ne std hab ich ihn maulen lassen bis mir irgendwann der kragen geplatzt ist und ich ihn gesagt habe :" reiß dich zusammen oder geh nachhause..." es kam keine reaktion...hab ich dann halt zugetextet aber reaktion kam keine...eine halbe std blieb er noch regungslos liegen bis er sich dann anzog und ging...ohne ein tschüs oder bay bay ...ich war total wütend und bin dann zu freunden gegangen...am nächsten tag habe ich ihn halt angerufen und gefragt was das gestern sollte...er redete kaum mit mir und wollte auflegen...bevor er das tat, fragte ich ihn noch wann wir wieder was von einander hören darauf hin sagte er nur mal sehen.... ...am abend ging ich mit meiner mum ins konzert und weil ich sooo überwältig von den songs war schrieb ich ihn ne total süße sms in der stand das ich ihn liebe...es mir leid tut ...und ich ihn vermisse....keine antwort kam... ...bis heute hatte er sich nicht gemeldet was mich total traurig macht...ich hab keine lust ihn immer hinterher zu laufen... ich bin auch zu zeit in terapie und hab es nicht grad leicht und nun das...was soll ich nur machen...wenn ich ihn anrufen würde...wird er mich wieder nur anfahren...davor habe ich angst...ich habe ja auch meinen stolz...ist nun schluss oder nicht?...denn bei seinen profil steht immer noch vergeben und unser bild ist noch drinnen...er hat es nicht raus gemacht nachdem er heute on war...was soll ich nur tuhen...helft mir bitte

Mehr lesen

21. Februar 2010 um 21:40

...
mach dir keinen kopf und lass ihn einfach mal sauer sein.
schreib ihm ne sms und frag wieso er sich net meldet und wenn er darauf net reagiert dann lass es für ein paar tage.
vlt braucht er einfach mal ein paar tage für sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2010 um 21:51

Hallo
das gleiche Problem hab ich auch mit meinem Freund. Er haut immer ab und meldet sich nicht. Das mir das weh tut und mich verletzt, geschweige das das vertrauen weg geht, will er nicht begreiffen.
Habe ihm jetzt gesagt das es so nicht mehr läuft...ich bleibe jetzt hart, bin ihm sonst auch immer hinterher gerannt. aber wie will man das auf dauer aushalten, geht nicht. es muss sich was ändern und das muss er einsehen, sonst hat es keinen sinn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2010 um 23:16
In Antwort auf aniela_12744712

Hallo
das gleiche Problem hab ich auch mit meinem Freund. Er haut immer ab und meldet sich nicht. Das mir das weh tut und mich verletzt, geschweige das das vertrauen weg geht, will er nicht begreiffen.
Habe ihm jetzt gesagt das es so nicht mehr läuft...ich bleibe jetzt hart, bin ihm sonst auch immer hinterher gerannt. aber wie will man das auf dauer aushalten, geht nicht. es muss sich was ändern und das muss er einsehen, sonst hat es keinen sinn...

Danke
vielen dank für eure Ratschläge...
ich finde es klasse das mich Menschen soo gut verstehen die ich gar nicht kenne
...leider bin ich schon wieder schwach geworden und hab ihn angerufen das telefonat war am anfang sehr kritisch er hatte gesagt das ich ihn grad störe und er kein bock hat zu telen und das ihn meine probleme nerven
aber zum schluss hat er mir zugehört meinte wir reden diese wochen noch mal und zum schluss sagte er er liebt mich...trotzdem bin ich total unglücklich weil er mir nie direkt sagen kann was sache ist...da er das ganze wochenende zeit hatte zum überlegen...wieso brauch er noch mehr zeit...ich habe echt das gefühl das er mir mit absicht weh tut,weil er weiß das mich diese ungewissheit krank macht....das ist das ganze was an der sache soo weh tut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 13:25
In Antwort auf chelle_11953018

Danke
vielen dank für eure Ratschläge...
ich finde es klasse das mich Menschen soo gut verstehen die ich gar nicht kenne
...leider bin ich schon wieder schwach geworden und hab ihn angerufen das telefonat war am anfang sehr kritisch er hatte gesagt das ich ihn grad störe und er kein bock hat zu telen und das ihn meine probleme nerven
aber zum schluss hat er mir zugehört meinte wir reden diese wochen noch mal und zum schluss sagte er er liebt mich...trotzdem bin ich total unglücklich weil er mir nie direkt sagen kann was sache ist...da er das ganze wochenende zeit hatte zum überlegen...wieso brauch er noch mehr zeit...ich habe echt das gefühl das er mir mit absicht weh tut,weil er weiß das mich diese ungewissheit krank macht....das ist das ganze was an der sache soo weh tut

Das kenne ich zu gut
Genau so wie du fühle ich mich auch immer...um so mehr ich dann frage und ihn anrufe und so, um so mehr zögert er es noch raus.

Was soll das immer, wie bei dir, er sagt wir reden die Woche...aber warum nicht gleich am selben Tag? Man fühlt sich wirklich so, als wenn man nicht wichtig genug ist. Als ob ihm das nix bedeutet und als ob wir den Männern gar nicht fehlen, es macht ihnen ja schließlich nix aus paar Tage oder Wochen kein Kontakt zu haben...
Ich kann das einfach nicht nachvollziehen.

Aber ich kenne es ja selber gut genug und habe immer die gleichen Fehler gemacht wie du.
Aber irgendwann kannst du es nicht mehr, weil es zu doll weh tut. Vorallem musst du mal überlegen, du lebst die ganze zeit mit der Angst, beim nächsten Streit haut er wieder ab und es it Funkstille.
So will man doch keine Beziehung führen.

Ich habe jetzt schluß gemacht mit dem Theater, er ist auch grade weg für schon 4 Tage...ich bin hart geblieben, habe ihm nur klipp und Klar gesagt was ich von ihm will und was er ändern muss, ansonsten wird das nix mehr mit uns.seit dem hab ich mich nicht mehr gemeldet.
er schreibt jetzt, aber das was er schreibt reicht mir nicht. es hört sich nicht so an als wenn er verstanden hat...habe ihm also noch mal geschrieben was sache ist. dann kam heute nur er möchte heute abend zu mir kommen. Gut ich hab gesagt ok, aber ich weiss jetzt schon, entweder schweigt er alles tot oder versucht wieder die schuld bei mir zu sehen, wenn das passiert, hat er nix verstanden und ich werde mich darauf nicht wieder einlassen...ich weiss jetzt schon es wird mir chwer fallen, aber das muss. er wird es sonst immer wieder machen und er merkt ja sonst auch, er kann es ja auch machen...und das ist der fehler, er muss wissen , er kann es nicht mehr machen so wie er will.

oh mann das wird so schwer...genau das musst du aber auch mal durchziehen...denn es wird sonst beim nächsten streit nicht anders sein...er muss merken was du ihm überhaupt bedeutest und so glaube ich macht er sich da keine Gedanken, denn du bist ja sowieso da und wenn er bck hat wieder bei dir zu sein, dann bist du ja da.er darf dich nicht als selbstverständlich sehen...

würde mich freuen wenn du weiter berichtest, wie es weiter ging bei euch...

drück dir aber die daumen und wünsch dir ganz viel Kraft auch mal stark zu sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 18:57
In Antwort auf aniela_12744712

Das kenne ich zu gut
Genau so wie du fühle ich mich auch immer...um so mehr ich dann frage und ihn anrufe und so, um so mehr zögert er es noch raus.

Was soll das immer, wie bei dir, er sagt wir reden die Woche...aber warum nicht gleich am selben Tag? Man fühlt sich wirklich so, als wenn man nicht wichtig genug ist. Als ob ihm das nix bedeutet und als ob wir den Männern gar nicht fehlen, es macht ihnen ja schließlich nix aus paar Tage oder Wochen kein Kontakt zu haben...
Ich kann das einfach nicht nachvollziehen.

Aber ich kenne es ja selber gut genug und habe immer die gleichen Fehler gemacht wie du.
Aber irgendwann kannst du es nicht mehr, weil es zu doll weh tut. Vorallem musst du mal überlegen, du lebst die ganze zeit mit der Angst, beim nächsten Streit haut er wieder ab und es it Funkstille.
So will man doch keine Beziehung führen.

Ich habe jetzt schluß gemacht mit dem Theater, er ist auch grade weg für schon 4 Tage...ich bin hart geblieben, habe ihm nur klipp und Klar gesagt was ich von ihm will und was er ändern muss, ansonsten wird das nix mehr mit uns.seit dem hab ich mich nicht mehr gemeldet.
er schreibt jetzt, aber das was er schreibt reicht mir nicht. es hört sich nicht so an als wenn er verstanden hat...habe ihm also noch mal geschrieben was sache ist. dann kam heute nur er möchte heute abend zu mir kommen. Gut ich hab gesagt ok, aber ich weiss jetzt schon, entweder schweigt er alles tot oder versucht wieder die schuld bei mir zu sehen, wenn das passiert, hat er nix verstanden und ich werde mich darauf nicht wieder einlassen...ich weiss jetzt schon es wird mir chwer fallen, aber das muss. er wird es sonst immer wieder machen und er merkt ja sonst auch, er kann es ja auch machen...und das ist der fehler, er muss wissen , er kann es nicht mehr machen so wie er will.

oh mann das wird so schwer...genau das musst du aber auch mal durchziehen...denn es wird sonst beim nächsten streit nicht anders sein...er muss merken was du ihm überhaupt bedeutest und so glaube ich macht er sich da keine Gedanken, denn du bist ja sowieso da und wenn er bck hat wieder bei dir zu sein, dann bist du ja da.er darf dich nicht als selbstverständlich sehen...

würde mich freuen wenn du weiter berichtest, wie es weiter ging bei euch...

drück dir aber die daumen und wünsch dir ganz viel Kraft auch mal stark zu sein...

Jaaaa
ich find das echt total toll wie du dich durchsetzen kannst...
ich hoffe ich schaff das bald auch
am tage ist es ganz einfach aber zum abend hin werde ich dann immer wieder schwach...es macht mich soo traurig immer aufs telefon und handy zu schauen und keine nachrichten zu ahben am dienstag reden wir nochmal drüber...hoffe für dich das es bei ihm jetzt endlich geklappt hat
erzähl mir mehr wenn du gewissheit hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2010 um 21:07
In Antwort auf chelle_11953018

Jaaaa
ich find das echt total toll wie du dich durchsetzen kannst...
ich hoffe ich schaff das bald auch
am tage ist es ganz einfach aber zum abend hin werde ich dann immer wieder schwach...es macht mich soo traurig immer aufs telefon und handy zu schauen und keine nachrichten zu ahben am dienstag reden wir nochmal drüber...hoffe für dich das es bei ihm jetzt endlich geklappt hat
erzähl mir mehr wenn du gewissheit hast

Leider auch noch nicht viel weiter
Genauso geht es mir auch, abends war es dann ganz schlimm, naja jetzt ist es ja immer noch so...man wartet nur auf ne nachricht, aber es kommt meist einfach nix.
ich bin auch immer schwach geworden, weil ich mich so allein gefühlt habe und ihn vermisst habe.aber es kam immer entweder gar nix zurück oder er suchte die schuld nur bei mir, ich solle doch mal überlegen was ich will usw...ja aber hallo, hab ich ihm geschrieben oder er mir...das tat immer richtig weh. und jetzt hab ich den spieß umgedreht.

er hat heut schon geschrieben, wollte heut abend kommen, hat aber abgesagt, weil er unterwegs war ein auto weg bringen (arbeit) und mit bahn zurück kommt , er schrieb dann : er ist er um viertel nach acht am bahnhof und schafft es dann leider nicht mehr heut, ich soll nicht böse sein, er würde dann gern morgen kommen und er vermisst uns ja sooo.

Ja aber was ist das? wenn er mich doch so vermisst, warum kommt er dann nicht mehr, auch wenn er um neun kommen würde, wenn er es wirklich wollen würde...naja bin dann stur geblieben und hab ihm wieder erklärt was ich davon halte.

oh dann wurde er böse, er sei ja immer der idiot, es ist alles scheisse, er hasst sein leben bla bla bla und wir würden ihn ja alle im stich lassen...

so er hat also nix verstanden, versucht jetzt wieder das opfer zu spielen, so hat er mich sonst immer rum gekriegt. damit er bloß nix machen muss, oder sich noch fehler eingestehen muss.

Ich habe dann nur zurück geschrieben, das ihn keiner im stich lässt, das wir ihn lieben , aber er kann nicht meine gefühle mit füßen treten. es muss sich was ändern. und das ich nur von ihm verlange, das er sein fehler einsieht und einsieht das er es ändern muss. und das er mal sagt er will mich nicht verlieren und er vermisst mich und will bei mir sein und ist er dann auch.aber keines davon bekommt er über die lippen und da ist er auch nicht. und er soll doch bitte seinen stolz überwinden, denn er macht alles kaputt damit. er soll gut nach hause kommen und er soll es doch bitte für uns tun.

kam bis jetzt noch keine antwort, so ist zur zeit der stand der dinge. ich denke da kommt heut such nix mehr. er ist so stolz...kann sich einfach nicht überwinden...am liebsten tot schweigen, und alles ist gut.

und ich denke das wird auch das problem bei deinem sein, er schiebt es immer weiter raus, denn die wollen und können nicht darüber reden, geschweige sich einen fehler eingstehen. und daher denke ich zögern sie es immer mehr raus , so wie deiner bis dienstag...und wer weiss was dann ist...aber sowas geht nicht, man muss doch reden können und man kann nicht ständig in einer beziehung pausen einlegen, das kann doch keiner mit machen und das will man doch auch nicht. man will doch zusammen glücklich werden und da sollte man auch einen streit verkraften können ohne weg zulaufen.

ich weiss nicht ob die es schaffen je zu ändern, oder ob sie einfach so sind. ich weiss nur das ich so nicht auf dauer glücklich werden kann. und immer alles hin nehmen und in sich rein fressen, geht auch nicht.

ich liebe ihn sehr und will ihn auch nicht verlieren, da wir auch noch unsere tochter haben, aber nicht nur deshalb.er ist ein wundervoller lieber mensch, wenn er nicht seine aussetzer hätte...

ach man schon nicht einfach...aber wenn sie es nicht schaffen, denke ich soll es einfach so sein, dann passt man nicht zusammen...denn ich kann damit nicht umgehen.ich weiss nicht ob das je eine frau könnte...

und hat einer sich heut schon gemeldet?
ich hoffe du hast nach eurem telefonat nicht mehr geschrieben oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2015 um 21:30
In Antwort auf aniela_12744712

Leider auch noch nicht viel weiter
Genauso geht es mir auch, abends war es dann ganz schlimm, naja jetzt ist es ja immer noch so...man wartet nur auf ne nachricht, aber es kommt meist einfach nix.
ich bin auch immer schwach geworden, weil ich mich so allein gefühlt habe und ihn vermisst habe.aber es kam immer entweder gar nix zurück oder er suchte die schuld nur bei mir, ich solle doch mal überlegen was ich will usw...ja aber hallo, hab ich ihm geschrieben oder er mir...das tat immer richtig weh. und jetzt hab ich den spieß umgedreht.

er hat heut schon geschrieben, wollte heut abend kommen, hat aber abgesagt, weil er unterwegs war ein auto weg bringen (arbeit) und mit bahn zurück kommt , er schrieb dann : er ist er um viertel nach acht am bahnhof und schafft es dann leider nicht mehr heut, ich soll nicht böse sein, er würde dann gern morgen kommen und er vermisst uns ja sooo.

Ja aber was ist das? wenn er mich doch so vermisst, warum kommt er dann nicht mehr, auch wenn er um neun kommen würde, wenn er es wirklich wollen würde...naja bin dann stur geblieben und hab ihm wieder erklärt was ich davon halte.

oh dann wurde er böse, er sei ja immer der idiot, es ist alles scheisse, er hasst sein leben bla bla bla und wir würden ihn ja alle im stich lassen...

so er hat also nix verstanden, versucht jetzt wieder das opfer zu spielen, so hat er mich sonst immer rum gekriegt. damit er bloß nix machen muss, oder sich noch fehler eingestehen muss.

Ich habe dann nur zurück geschrieben, das ihn keiner im stich lässt, das wir ihn lieben , aber er kann nicht meine gefühle mit füßen treten. es muss sich was ändern. und das ich nur von ihm verlange, das er sein fehler einsieht und einsieht das er es ändern muss. und das er mal sagt er will mich nicht verlieren und er vermisst mich und will bei mir sein und ist er dann auch.aber keines davon bekommt er über die lippen und da ist er auch nicht. und er soll doch bitte seinen stolz überwinden, denn er macht alles kaputt damit. er soll gut nach hause kommen und er soll es doch bitte für uns tun.

kam bis jetzt noch keine antwort, so ist zur zeit der stand der dinge. ich denke da kommt heut such nix mehr. er ist so stolz...kann sich einfach nicht überwinden...am liebsten tot schweigen, und alles ist gut.

und ich denke das wird auch das problem bei deinem sein, er schiebt es immer weiter raus, denn die wollen und können nicht darüber reden, geschweige sich einen fehler eingstehen. und daher denke ich zögern sie es immer mehr raus , so wie deiner bis dienstag...und wer weiss was dann ist...aber sowas geht nicht, man muss doch reden können und man kann nicht ständig in einer beziehung pausen einlegen, das kann doch keiner mit machen und das will man doch auch nicht. man will doch zusammen glücklich werden und da sollte man auch einen streit verkraften können ohne weg zulaufen.

ich weiss nicht ob die es schaffen je zu ändern, oder ob sie einfach so sind. ich weiss nur das ich so nicht auf dauer glücklich werden kann. und immer alles hin nehmen und in sich rein fressen, geht auch nicht.

ich liebe ihn sehr und will ihn auch nicht verlieren, da wir auch noch unsere tochter haben, aber nicht nur deshalb.er ist ein wundervoller lieber mensch, wenn er nicht seine aussetzer hätte...

ach man schon nicht einfach...aber wenn sie es nicht schaffen, denke ich soll es einfach so sein, dann passt man nicht zusammen...denn ich kann damit nicht umgehen.ich weiss nicht ob das je eine frau könnte...

und hat einer sich heut schon gemeldet?
ich hoffe du hast nach eurem telefonat nicht mehr geschrieben oder so?

Bin ein Mann und mir ist es auch so ergangen
Hallo Mein Name ist Thomas ich weiss garnicht wie ich anfangen soll egal ich versuche es mal ich bin seit letzten Jahr Oktober wieder mit meiner Freundin zusammen waren 7 Monate getrennt als ich eine Neue Beziehung endlich wieder gefunden hatte tauchte sie plötzlich wieder auf ich und sie waren von der gesammten Zeit insgesamt 7 Jahre zusammen sie ist und war meine grosse liebe ich war so glücklich das ich sofort die andere Beziehung beendet habe was nicht zu verzeihen ist und ich mich auch dafür schäme aber wie gesagt wir waren ja voher schon lange zusammen drei mal hatte wir uns schon getrennt gehabt und ich hatte davor 3 mal meine wohnung aufgegeben und bin oder mußte zwangsläufig wieder ausziehen aber ich komme jetzt zum thema vor ungefähr 2 Monaten hatte sie ein Betriebsfest im Krankenhaus und kurz danach hat sie im Whatsapp ihr Profil geändert so das keiner mehr sehen kann wann sie das letzte mal online war sie sagte mir sie hätte kein bock mehr das jeder sehen konnte wann sie das letzte mal online wäre ich bin immer der Meinung das man ja nichts zu verbergen hat ok hatte mir nichts mehr weiter dabei gedacht eine zeit ist vergangen und wir sind mit ihrem jungen in den Urlaub gefahren nach Polnische ostsee d ist auch ihre schwester die aber in Polen wohnt und auch dort hingefahren sind also wir waren für 10 tage da davon hatte ich 6 Tage ganz alleine verbracht weil wir uns mehr odet weniger aus dem weg zu gehn ich konnte weder die sprache noch kannte ich jemanden von dort bin immer alleine zum Strand gegangen ich sage euch ein echtes scheiss gefühl war das ich kam mirso verlassen und leer vor ihr hatte es überhaubt nicht gestört ist ja immer mit den anderen zum Strand gegangen ok weiter die Heimreise stand an und wir fuhren dann wieder nach Deutschland ich kann euch sagen war froh wieder meinen boden unter den Füssen zu haben sie setzte mich zuhause ab und fragte mich ob ich alles habe wir haben 800km kein wort mit einander gesprochen wie im urlaub und seit dem hat sie sich schon 3 wochen nicht mehr gemeldet ich habe alles versucht mit ihr kontakt zu bekommen habe unentlich viele Briefe perr Whatsapp geschrieben das mir das alles so sehr leid tutwie ich mich verhalten habe und auch nicht mit ihr gesprochen habe aber ich war ihr so egal im urlaub auf alle fälle keine Antwort von ihr bis jetzt ich habe so einen kleinen verdacht jetzt denkt ihr warum kontroliert er sie ich will nur Klarheit haben sie hat mich weder blockiert bei Whatsapp sie reagiert auf keine fragen ich hatte ihr gesagt lasse uns reden und uns wieder vertragen keine Antwort habe ihr geschrieben wie sehr ich sie doch liebe und vermisse keine Antwort ich hatte ihr geschrieben ich habe deine schlüssel noch keine Antwort dann hatte ich auch geschriebe ich habe noch ein par anziehsachen bei ihr und wollte ihr gerne den schlüssel geben und meine Sachen haben und sie sollte mich doch bitte bei Whatsapp löschen und mich blockieren jetzt sehe ich sie wenn sie am arbeiten ist immmer mal so für 1-2 min online und das 12 mal wärend der Arbeit ist doch nicht normal ich denke sie hat auf der betriebsfeier einen anderen kennen gelernt aber ich habe ihr doch geschrieben sage mir ob schluss ist oder nicht möchte es von ihr wissen aber keine Antwort ich schreibe jetzt nicht mehr seit 4 Tagen und werde es auch nicht mehr tun es tut nur so verdammt weh den ich habe für diese Frau alles gemacht und sie hatte mir ein halbes jahr noch voher gesagt das sie mich heiraten will ich weiss nicht mehr weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wird das Hotel ihm die Nummer übergeben?
Von: maxima1896
neu
26. August 2015 um 15:47
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club