Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach paar dates VERKACKT! wie bekomm ich sein interesse zurücK? oder zumindest Freundschaft?

Nach paar dates VERKACKT! wie bekomm ich sein interesse zurücK? oder zumindest Freundschaft?

27. März 2010 um 17:22 Letzte Antwort: 27. März 2010 um 18:03

hallo in nem andern thread steht die vorgeschichte. aber egal ich fang einfach mal so an. nach einigen dates war es vorbei mit diesem einen typen (beide 22j) ich will allerdings mehr. er jedoch findet mich zu anstrengend. hab viel herumgezickt war herrisch und naja einfach kacke:/ ich wollte ihn als freund wobei cih mich jetzt uach mit freundschaft zufrieden gebe. kann ich mich irgendwie mit ihm anfreunden?er scheint absolut kein interesse an mir zu haben und meldet sich von allein auch niht. ich weiss es klingt total dumm dass ich dennoch seine aufmerksamkeit will aber es is nun mal so. ich möchte jetzt nur wissen ob ich mich irgndiwe nähern kann?? ich möchte ihm gerne texten aber was bloß?? am liebsten würde ich ihn treffen aber dies wird wohl ein wunschtraum bleiben. zudem komm ich mir uach total dumm vor mich bei ihm zu melden da ich ihn ja vorher desöfteren angezickt hab und ich wahrscheinlich für ihn nur STRESS bedeute und er deswegen uach null bock auf mich hat. ich möchte aber nicht mehr so sein und möchte nur eine chance dass er meine nette seite kennenlernt. die igbt er mir nich. möchte mich ihm trotzdemnähern. DOCH WIE`?????????? bitte schreibt /helft mir !!! und ich möchte nix hören von wegen "renn ihm nicht hinterher" =(

Mehr lesen

27. März 2010 um 17:41

Ich möchte...
... ich möchte... ich möchte... ich möchte... ich möchte... ich möchte...

Ja, warum denn? Was bitte ist so attraktiv daran, sich mit aller Gewalt jemandem aufzudrängen, der einen nicht (mehr) mag? Wie soll denn so eine einseitige Freundschaft/Beziehung jemals funktionieren? Interesse/Zuneigung kann man leider nicht erzwingen...

Ich befürchte, dieser Zug ist abgefahren - wenn Du ihn wirklich davon überzeugen willst, dass Du dich geändert hast (was ich übrigens bezweifele), dann wirst Du das nicht damit tun, dass Du genau das, was er bisher als stressig empfunden hat - Deine Dominanz - noch dadurch unterstreichst, dass Du seinen Wunsch nach Nicht-Kontakt mit allen Mitteln unterlaufen willst, um ihm Deinen Wunsch nach Freundschaft/Beziehung aufzuzwingen.

Fang doch einfach mal mit kleinen Schritten an... laß' diesen Mann ziehen und kümmere Dich in den nächsten Wochen darum, Dir selbst ein guter Freund zu werden - ein Mensch, der sich mag und seinen Frieden mit seinen Stärken/Schwächen gemacht hat... notfalls halt mit therapeutischer Hilfe.

Na komm... im Moment agierst Du wie jemand, der unermüdlich mit den Kopf durch die Wand will... halt mal inne damit, mach' innerlich einen großen Schritt zurück und guck', ob es nicht bessere Wege gibt. *stups*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2010 um 18:03
In Antwort auf cheryl_12314718

Ich möchte...
... ich möchte... ich möchte... ich möchte... ich möchte... ich möchte...

Ja, warum denn? Was bitte ist so attraktiv daran, sich mit aller Gewalt jemandem aufzudrängen, der einen nicht (mehr) mag? Wie soll denn so eine einseitige Freundschaft/Beziehung jemals funktionieren? Interesse/Zuneigung kann man leider nicht erzwingen...

Ich befürchte, dieser Zug ist abgefahren - wenn Du ihn wirklich davon überzeugen willst, dass Du dich geändert hast (was ich übrigens bezweifele), dann wirst Du das nicht damit tun, dass Du genau das, was er bisher als stressig empfunden hat - Deine Dominanz - noch dadurch unterstreichst, dass Du seinen Wunsch nach Nicht-Kontakt mit allen Mitteln unterlaufen willst, um ihm Deinen Wunsch nach Freundschaft/Beziehung aufzuzwingen.

Fang doch einfach mal mit kleinen Schritten an... laß' diesen Mann ziehen und kümmere Dich in den nächsten Wochen darum, Dir selbst ein guter Freund zu werden - ein Mensch, der sich mag und seinen Frieden mit seinen Stärken/Schwächen gemacht hat... notfalls halt mit therapeutischer Hilfe.

Na komm... im Moment agierst Du wie jemand, der unermüdlich mit den Kopf durch die Wand will... halt mal inne damit, mach' innerlich einen großen Schritt zurück und guck', ob es nicht bessere Wege gibt. *stups*

An
sheftu1. habe dir privat geschrieben. danke fürs antworten du hast mir echt die augen geöffnet... das stimmt ich will echt meinen willen durchsetzen und bin kein deut anders als vorher............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook