Forum / Liebe & Beziehung

Nach erstem Sex meldet er sich nicht mehr

Letzte Nachricht: 22. Juni um 22:28
19.06.21 um 9:53

Hallo zusammen,

ich würde mich über Meinungen und Erfahrungen freuen.

Habe online (ElitePartner, falls das wichtig ist) vor ein paar Wochen jemanden kennen gelernt. Viel geschrieben haben wir von Anfang an nicht, uns aber mittlerweile 4x getroffen. Es lief jeweils außer Umarmungen nichts. Wir sind beide nicht nur auf Sex aus (also zumindest hat er das gesagt und auch nicht den Eindruck erweckt). Am Sonntag haben wir uns zum 5. Mal getroffen, dieses Mal mit meiner kleinen Tochter. Wir waren im Tierpark und er war total goldig mit ihr, hat mit ihr gespielt, sie rumgeschleppt, Quatsch gemacht. Nach dem Tierpark sind wir spontan zu mir, weil wir Hunger hatten und was kochen wollten. Als die Kleine abends geschlafen hat, kam, was kommen musste- wir sind uns näher gekommen. Er ist bis morgens geblieben (vllt nur wg der Entfernung zu sich heim, keine Ahnung) und dann sehr früh los, weil er zur Arbeit musste und der Weg von mir auch dorthin recht weit ist. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ich habe ihm am Dienstag mal eine Nachricht geschrieben mit einer Mischung aus unverfänglich, aber auch, dass ich den Tag mit ihm schön fand. Darauf kam nichts zurück.

Dass er wahrscheinlich kein Interesse mehr hat und nicht einen Autounfall hatte o.ä., ist mir natürlich klar. Ich verstehe das Ganze nur micht. Warum trifft man sich so oft und jeweils seeeehr lange mit jemandem, von der man weiß, dass sie nicht schnell mit jedem ins Bett hüpft, nimmt dafür gewisse Fahrstrecken auf sich, begnügt sich mit Umarmungen, gibt sich einen Tag mit einem kleinen Kind in einem Tierpark (was für einen Single-Mann wahrscheinlich nicht gerade entspannt ist), tut, als wäre man einfach super happy in der Nähe der Frau, vögelt sie dann und meldet sich nicht mehr? Wenn man nur Sex wollen würde, könnte man den doch einfacher haben oder? Va wenn man wie er nicht unattraktiv ist und es sicher nicht schwer ist, jemanden kennen zu lernen

Danke schon vorab für die Antworten!
   
 

Mehr lesen

19.06.21 um 10:27
In Antwort auf

Hallo zusammen,

ich würde mich über Meinungen und Erfahrungen freuen.

Habe online (ElitePartner, falls das wichtig ist) vor ein paar Wochen jemanden kennen gelernt. Viel geschrieben haben wir von Anfang an nicht, uns aber mittlerweile 4x getroffen. Es lief jeweils außer Umarmungen nichts. Wir sind beide nicht nur auf Sex aus (also zumindest hat er das gesagt und auch nicht den Eindruck erweckt). Am Sonntag haben wir uns zum 5. Mal getroffen, dieses Mal mit meiner kleinen Tochter. Wir waren im Tierpark und er war total goldig mit ihr, hat mit ihr gespielt, sie rumgeschleppt, Quatsch gemacht. Nach dem Tierpark sind wir spontan zu mir, weil wir Hunger hatten und was kochen wollten. Als die Kleine abends geschlafen hat, kam, was kommen musste- wir sind uns näher gekommen. Er ist bis morgens geblieben (vllt nur wg der Entfernung zu sich heim, keine Ahnung) und dann sehr früh los, weil er zur Arbeit musste und der Weg von mir auch dorthin recht weit ist. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ich habe ihm am Dienstag mal eine Nachricht geschrieben mit einer Mischung aus unverfänglich, aber auch, dass ich den Tag mit ihm schön fand. Darauf kam nichts zurück.

Dass er wahrscheinlich kein Interesse mehr hat und nicht einen Autounfall hatte o.ä., ist mir natürlich klar. Ich verstehe das Ganze nur micht. Warum trifft man sich so oft und jeweils seeeehr lange mit jemandem, von der man weiß, dass sie nicht schnell mit jedem ins Bett hüpft, nimmt dafür gewisse Fahrstrecken auf sich, begnügt sich mit Umarmungen, gibt sich einen Tag mit einem kleinen Kind in einem Tierpark (was für einen Single-Mann wahrscheinlich nicht gerade entspannt ist), tut, als wäre man einfach super happy in der Nähe der Frau, vögelt sie dann und meldet sich nicht mehr? Wenn man nur Sex wollen würde, könnte man den doch einfacher haben oder? Va wenn man wie er nicht unattraktiv ist und es sicher nicht schwer ist, jemanden kennen zu lernen

Danke schon vorab für die Antworten!
   
 

Natürlich könnte er einfach nur ein #rsch sein.. oder es hat einfach nicht gefunkt. Greade wenn der Tag so schön war, er mit deinen Kind klar kommt und ihr Sex hattet. Spätestens nach so einen Tag müssten ja Gefühle aufkommen. Vermutlich sind sie das einfach nicht.

2 -Gefällt mir

19.06.21 um 11:35

Wenn man nur Sex wollen würde, könnte man den doch einfacher haben oder?

Ja. Aber für "nur Sex" braucht man eben auch eine Frau, die "nur Sex" will. Solche Frauen brauchen kein vorgespieltes "wie war dein Tag" Interesse oder Spaziergänge im Tierpark. Die warten nach der gemeinsam verbrachten Nacht auch nicht sehnsüchtig auf eine Nachricht. Damit kann nicht jeder Mann was anfangen. Einige brauchen den Kick, die Frau "mariniert" d.h. erobert zu haben. 

Ich glaube aber nicht unbedingt, dass es sich bei deiner Bekanntschaft um so jemanden handelt. Viel eher denke ich wie dingsblah, dass der Funke nicht überspringen wollte und ihm das nach dem gemeinsamen Wochenende endgültig klar geworden ist. 

Dass er dir das in einer kurzen Nachricht nicht wenigstens mitteilt, damit du dir nicht weiter den Kopf zerbrichst, halte ich jedoch für miserablen Stil. Es ist unterste Schublade sich einfach nicht mehr zu melden. 

Noch was, auch wenn es nicht das Thema ist: Ich würde deine Tochter beim nächsten Mal nicht schon nach wenigen Wochen vorstellen, sondern viel länger warten. Letztendlich ist dieser Typ ein Unbekannter, mit dem du lediglich ein paar Treffen hattest. 

2 -Gefällt mir

19.06.21 um 11:54
In Antwort auf

Natürlich könnte er einfach nur ein #rsch sein.. oder es hat einfach nicht gefunkt. Greade wenn der Tag so schön war, er mit deinen Kind klar kommt und ihr Sex hattet. Spätestens nach so einen Tag müssten ja Gefühle aufkommen. Vermutlich sind sie das einfach nicht.

Denke ich auch. Oder er kommt soch nicht mit der Tatsache klar, dass du ein Kind hast und es ist ihm einfach zu viel. Nichtsdestotrotz sollte man das dann ordentlich beenden...

1 -Gefällt mir

19.06.21 um 12:09
In Antwort auf

Hallo zusammen,

ich würde mich über Meinungen und Erfahrungen freuen.

Habe online (ElitePartner, falls das wichtig ist) vor ein paar Wochen jemanden kennen gelernt. Viel geschrieben haben wir von Anfang an nicht, uns aber mittlerweile 4x getroffen. Es lief jeweils außer Umarmungen nichts. Wir sind beide nicht nur auf Sex aus (also zumindest hat er das gesagt und auch nicht den Eindruck erweckt). Am Sonntag haben wir uns zum 5. Mal getroffen, dieses Mal mit meiner kleinen Tochter. Wir waren im Tierpark und er war total goldig mit ihr, hat mit ihr gespielt, sie rumgeschleppt, Quatsch gemacht. Nach dem Tierpark sind wir spontan zu mir, weil wir Hunger hatten und was kochen wollten. Als die Kleine abends geschlafen hat, kam, was kommen musste- wir sind uns näher gekommen. Er ist bis morgens geblieben (vllt nur wg der Entfernung zu sich heim, keine Ahnung) und dann sehr früh los, weil er zur Arbeit musste und der Weg von mir auch dorthin recht weit ist. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ich habe ihm am Dienstag mal eine Nachricht geschrieben mit einer Mischung aus unverfänglich, aber auch, dass ich den Tag mit ihm schön fand. Darauf kam nichts zurück.

Dass er wahrscheinlich kein Interesse mehr hat und nicht einen Autounfall hatte o.ä., ist mir natürlich klar. Ich verstehe das Ganze nur micht. Warum trifft man sich so oft und jeweils seeeehr lange mit jemandem, von der man weiß, dass sie nicht schnell mit jedem ins Bett hüpft, nimmt dafür gewisse Fahrstrecken auf sich, begnügt sich mit Umarmungen, gibt sich einen Tag mit einem kleinen Kind in einem Tierpark (was für einen Single-Mann wahrscheinlich nicht gerade entspannt ist), tut, als wäre man einfach super happy in der Nähe der Frau, vögelt sie dann und meldet sich nicht mehr? Wenn man nur Sex wollen würde, könnte man den doch einfacher haben oder? Va wenn man wie er nicht unattraktiv ist und es sicher nicht schwer ist, jemanden kennen zu lernen

Danke schon vorab für die Antworten!
   
 

Ich als Mann kann das Verhalten nicht nachvollziehen. Ich wäre froh, wenn ich eine kennen lernen würde, die ebenfalls ernsthaftes Interesse hat und die der Sache so wie du auch Zeit gibt, damit sich eine Beziehung entwickeln kann.
Das findet Mann auch nicht mehr oft. Viele Frauen wollen direkt beim ersten Date voll begeistert und umgehauen werden und machen sich nicht sehr oft die Mühe einen Menschen wirklich kennen zu lernen.
Das gilt mit Sicherheit für beide Geschlechter. Ich kann es allerdings nur aus der Sicht des Mannes kommentieren.
Allen Suchenden jedenfalls viel Glück! Ich gebe auch die Hoffnung nicht auf 😊🙏😊

Liebe Grüße 

3 -Gefällt mir

19.06.21 um 13:02

Kann ich auch nicht nachvollziehen, wenn das sagt man ordentlich ab. Punkt. Aber sich gar nicht melden ist sehr schwach... Würde ihm mal eine sehr bestimmte Nachricht schicken...

Gefällt mir

19.06.21 um 18:23

Du hast ihm nicht genug gefallen, vielleicht körperlich.  Vielleicht hat er auch gemerkt,  dass ihr nicht passt. Vielleicht hat er auch gemerkt,  dass eine Mutter bzw Frau mit Kind nicht das richtige für ihn ist. Ist alles legitim. Deswegen lernt man sich kennen, ist unverbindlich.  Schau dich weiterhin um

5 -Gefällt mir

19.06.21 um 18:23

Du hast ihm nicht genug gefallen, vielleicht körperlich.  Vielleicht hat er auch gemerkt,  dass ihr nicht passt. Vielleicht hat er auch gemerkt,  dass eine Mutter bzw Frau mit Kind nicht das richtige für ihn ist. Ist alles legitim. Deswegen lernt man sich kennen, ist unverbindlich.  Schau dich weiterhin um

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

21.06.21 um 9:22

Zuerst einmal, nach 4 Treffen und so kurzer Zeit ist es viel zu früh ihn deiner Tochter vorzustellen.
Ihr seid noch nichtmal offiziell zusammen, wenn du das öfters machst, dann verwirrt es das Kind.

Was er mit seinem Abgang gemacht hat, hat natürlich keinen guten Stil.
In einen Menschen kannst du leider nicht rein schauen, gerade nach so kurzer Zeit nicht.
 

1 -Gefällt mir

22.06.21 um 11:17

hi ich habe dir eine PN geschrieben

Gefällt mir

22.06.21 um 17:20

Sein Abgang ist natürlich unterste Schublade. Sowas gehört sich nicht.
Ansonsten klingt es nach einem ganz normalen kennenlernen. Er hatte bestimmt gute Absichten, sonst würde Mann nicht soviel investieren. Er hat einfach gemerkt, dass es für mehr nicht reicht. Kommt schon mal vor. 

Gefällt mir

22.06.21 um 18:46
In Antwort auf

Hallo zusammen,

ich würde mich über Meinungen und Erfahrungen freuen.

Habe online (ElitePartner, falls das wichtig ist) vor ein paar Wochen jemanden kennen gelernt. Viel geschrieben haben wir von Anfang an nicht, uns aber mittlerweile 4x getroffen. Es lief jeweils außer Umarmungen nichts. Wir sind beide nicht nur auf Sex aus (also zumindest hat er das gesagt und auch nicht den Eindruck erweckt). Am Sonntag haben wir uns zum 5. Mal getroffen, dieses Mal mit meiner kleinen Tochter. Wir waren im Tierpark und er war total goldig mit ihr, hat mit ihr gespielt, sie rumgeschleppt, Quatsch gemacht. Nach dem Tierpark sind wir spontan zu mir, weil wir Hunger hatten und was kochen wollten. Als die Kleine abends geschlafen hat, kam, was kommen musste- wir sind uns näher gekommen. Er ist bis morgens geblieben (vllt nur wg der Entfernung zu sich heim, keine Ahnung) und dann sehr früh los, weil er zur Arbeit musste und der Weg von mir auch dorthin recht weit ist. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ich habe ihm am Dienstag mal eine Nachricht geschrieben mit einer Mischung aus unverfänglich, aber auch, dass ich den Tag mit ihm schön fand. Darauf kam nichts zurück.

Dass er wahrscheinlich kein Interesse mehr hat und nicht einen Autounfall hatte o.ä., ist mir natürlich klar. Ich verstehe das Ganze nur micht. Warum trifft man sich so oft und jeweils seeeehr lange mit jemandem, von der man weiß, dass sie nicht schnell mit jedem ins Bett hüpft, nimmt dafür gewisse Fahrstrecken auf sich, begnügt sich mit Umarmungen, gibt sich einen Tag mit einem kleinen Kind in einem Tierpark (was für einen Single-Mann wahrscheinlich nicht gerade entspannt ist), tut, als wäre man einfach super happy in der Nähe der Frau, vögelt sie dann und meldet sich nicht mehr? Wenn man nur Sex wollen würde, könnte man den doch einfacher haben oder? Va wenn man wie er nicht unattraktiv ist und es sicher nicht schwer ist, jemanden kennen zu lernen

Danke schon vorab für die Antworten!
   
 

Der hat bei den Treffen einfach geschaut ob es passt/Sich etwas entwickelt und als es das nicht hat, hat er immerhin den Sex noch mitgenommen und das war's dann für ihn. Das er sich generell nicht so viel gemeldet hat und kaum mal eine Umarmung kam hätte ein Warnzeichen sein sollen.

Gefällt mir

22.06.21 um 20:46

Unter Berücksichtigung von allem, was schon geschrieben wurde, möchte ich einfach sagen, dass seine Funkstille ein verdammt schlechter Stil ist und ihn völlig disqualifiziert. Voraussetzung ist natürlich, dass deine Darstellung stimmt, der Sex einvernehmlich war und du ihm zuvor oder danach nicht eine gemeinsame Zukunft aufgenötigt hast. Dann wäre seine Flucht in Ansätzen verständlich, aber nur dann. Ansonsten, ein Arsch, vielleicht gut aussehend, vielleicht sogar Kinderliebend, aber ein Mann der Sex hat sollte auch die Eier haben Rede und Antwort zu stehen.
Solches Verhalten reiht sich leider in einen Zeitgeist von Unverbindlichkeit und Selbstsucht, insbesondere dort, wo keine ernsthaften Konsequenzen zu fürchten sind. Sich durchs Leben schleichen, mann könnte auch sagen mogeln, wer will mit solchen Menschen zu tun haben, weder in Freundschaften, in Beziehungen noch im Job? Du hoffentlich nicht. Zweifle somit keine langen Nächte an dir und ziehe einen radikalen Strich unter den Typen. Selbst wenn er irgendwann wieder angekrochen kommen sollte. Laber...laber...laber.... des Blenders liebstes Hobby.

1 -Gefällt mir

22.06.21 um 22:28
In Antwort auf

Hallo zusammen,

ich würde mich über Meinungen und Erfahrungen freuen.

Habe online (ElitePartner, falls das wichtig ist) vor ein paar Wochen jemanden kennen gelernt. Viel geschrieben haben wir von Anfang an nicht, uns aber mittlerweile 4x getroffen. Es lief jeweils außer Umarmungen nichts. Wir sind beide nicht nur auf Sex aus (also zumindest hat er das gesagt und auch nicht den Eindruck erweckt). Am Sonntag haben wir uns zum 5. Mal getroffen, dieses Mal mit meiner kleinen Tochter. Wir waren im Tierpark und er war total goldig mit ihr, hat mit ihr gespielt, sie rumgeschleppt, Quatsch gemacht. Nach dem Tierpark sind wir spontan zu mir, weil wir Hunger hatten und was kochen wollten. Als die Kleine abends geschlafen hat, kam, was kommen musste- wir sind uns näher gekommen. Er ist bis morgens geblieben (vllt nur wg der Entfernung zu sich heim, keine Ahnung) und dann sehr früh los, weil er zur Arbeit musste und der Weg von mir auch dorthin recht weit ist. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ich habe ihm am Dienstag mal eine Nachricht geschrieben mit einer Mischung aus unverfänglich, aber auch, dass ich den Tag mit ihm schön fand. Darauf kam nichts zurück.

Dass er wahrscheinlich kein Interesse mehr hat und nicht einen Autounfall hatte o.ä., ist mir natürlich klar. Ich verstehe das Ganze nur micht. Warum trifft man sich so oft und jeweils seeeehr lange mit jemandem, von der man weiß, dass sie nicht schnell mit jedem ins Bett hüpft, nimmt dafür gewisse Fahrstrecken auf sich, begnügt sich mit Umarmungen, gibt sich einen Tag mit einem kleinen Kind in einem Tierpark (was für einen Single-Mann wahrscheinlich nicht gerade entspannt ist), tut, als wäre man einfach super happy in der Nähe der Frau, vögelt sie dann und meldet sich nicht mehr? Wenn man nur Sex wollen würde, könnte man den doch einfacher haben oder? Va wenn man wie er nicht unattraktiv ist und es sicher nicht schwer ist, jemanden kennen zu lernen

Danke schon vorab für die Antworten!
   
 

Eventuell war der Sex mit dir für ihn nicht toll oder er findet dich nackt nicht attraktiv!
mach dir auf jeden Fall keinen Kopf darüber sondern suche dir wen anders!
Das ist ganz normal, daß der erste Sex eine gewisse Hürde danach darstellt.
Dafür kannst du aber auch davon ankreuze ableiten, daß ein Mann der sich nach dem ersten Sex wieder meldet und erneut vögeln will es deutlich ernster meint mit Dir!

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers