Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach einem Jahr Beziehung bemüht sich mein Freund um nichts mehr! Warum?

Nach einem Jahr Beziehung bemüht sich mein Freund um nichts mehr! Warum?

18. Januar 2013 um 11:10

Hallo,

ich bin seit 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen.
Ich bin seine erste Freundin und das erste Jahr was wir zusammen hatten war unglaublich toll. Aber dann kurz nach unserem ersten Jahrestag hat er sich ganz plötzlich, fast von heute auf morgen, um Einiges verändert.
Er fing an mit anderen Mädchen zu schreiben und zu flirten, wollte mich nicht mehr so oft sehen wie sonst und auch seine bemühungen um mich sind drastisch zurückgegangen.
Vor ein paar Tagen war mein Geburtstag und er hat sich sons zu solchen Tagen immer irgendwas einfallen lassen um mir eine Freude zu machen. Dieses Jahr bekam ich gar nichts. Nichtmal ein Frühstück ans Bett.

Ich habe mit ihm schon mehrmals über dieses Problem geredet und es war auch einmal schon so weit, dass ich meine Sachen gepackt hatte und auf dem Weg nach hause war. Da hat er mich aber wieder zurückgeholt, mir gesagt das er mich über alles liebt und mich nicht verlieren will.

Aber wie passt das zusammen?
Ich meine, wenn wir zusammen sind haben wir auch noch immer viel Spaß, albern rum und lachen viel.

Aber warum reicht es ihm z.B. wenn er mich alle 2 Wochen einmal sieht? Warum bemüht er sich kaum noch?

Er weiß, dass ich sehr an ihm hänge. Kann es sein das er sich mitlerweile darauf stützt, weil er denkt, dass ich eh nie schluss machen werde und er sich deswegen keine mühe mehr um mich gibt?

Ich bin so ratlos...

Danke im Vorraus


Mehr lesen

18. Januar 2013 um 12:38

In deinem letzten Absatz hast du alles gesagt!
Wenn du ihn andern willst, ändere DICH!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2013 um 12:59

Wie?
Wie soll ich mich ändern?
Es ist nich so, dass ich ihm für immer hinterher rennen würde egal wie er mich behandelt.

Nur ich will halt die Beziehung nicht aufgeben bevor ich nicht alles versucht hab ums wieder hinzubekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2013 um 13:02


true love[]http://imagenaked.com/i/images/smilies.gif[/]

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2013 um 15:21
In Antwort auf raj_12736729

Wie?
Wie soll ich mich ändern?
Es ist nich so, dass ich ihm für immer hinterher rennen würde egal wie er mich behandelt.

Nur ich will halt die Beziehung nicht aufgeben bevor ich nicht alles versucht hab ums wieder hinzubekommen.

Schwachsinn
du sollst dich nicht ändern, sondern er! Wenn er dich liebt, dann sollte er jeden Tag das Bedürfnis haben dich zu sehen...und das flirte...boah ich würde ihm da wirklich meine Meinung sagen...rede mit ihm offen...und falls du nicht wie die eine aus wie werde ich ihn los in 10 Tagen bist, dann bemüht er sich nicht genug...ich habe das gefühl du bist nicht glücklich in dieser beziehung, denn etwas stimmt nicht...rede mit ihm und falls es wieder nichts bringt suche dein glück woanders...hart aber wahr süße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2013 um 22:24
In Antwort auf carita_12969596

Schwachsinn
du sollst dich nicht ändern, sondern er! Wenn er dich liebt, dann sollte er jeden Tag das Bedürfnis haben dich zu sehen...und das flirte...boah ich würde ihm da wirklich meine Meinung sagen...rede mit ihm offen...und falls du nicht wie die eine aus wie werde ich ihn los in 10 Tagen bist, dann bemüht er sich nicht genug...ich habe das gefühl du bist nicht glücklich in dieser beziehung, denn etwas stimmt nicht...rede mit ihm und falls es wieder nichts bringt suche dein glück woanders...hart aber wahr süße

Danke für die Antwort
Das er mich jeden Tag sehen will verlang ich ja noch nicht mal. Ich finde es auch total okay und gut wenn er auch mal mit seinen Kollegen was macht. Nur frag ich mich ob es zu viel verlangt ist, wenn ich ihn 2x die Woche sehen möchte.
Es tut einfach weh wenn der Partner nicht das Verlangen hat einen zu sehen, man es selbst aber hat...und deswegen macht mich die Beziehung im moment eher fertig als das sie mir gut tut..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2013 um 0:46
In Antwort auf raj_12736729

Danke für die Antwort
Das er mich jeden Tag sehen will verlang ich ja noch nicht mal. Ich finde es auch total okay und gut wenn er auch mal mit seinen Kollegen was macht. Nur frag ich mich ob es zu viel verlangt ist, wenn ich ihn 2x die Woche sehen möchte.
Es tut einfach weh wenn der Partner nicht das Verlangen hat einen zu sehen, man es selbst aber hat...und deswegen macht mich die Beziehung im moment eher fertig als das sie mir gut tut..


aber einmal in 2 Wochen...ich meine habt ihr eine Fernbezihung oder was? eher nicht....oder er denkt das...denn ich durfte meinen Schatz nur so selten sehen, weil es eine fernbeziehung war...jeden Tag war es schlimm ihn nicht bei mir zu haben...und 2x in der Woche ist auch zu wenig...du verlangst nicht viel und er gibt dir nicht mal das...das ist echt hart...man sieht, dass du nicht glücklich bist, aber du liebst ihn und kämpfst um die Beziehung...wie viele Chancen hast du ihm schon gegeben?

btw...sein nicht wie Carrie mit Big, falls du es kennst (scherz)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2013 um 18:52
In Antwort auf carita_12969596


aber einmal in 2 Wochen...ich meine habt ihr eine Fernbezihung oder was? eher nicht....oder er denkt das...denn ich durfte meinen Schatz nur so selten sehen, weil es eine fernbeziehung war...jeden Tag war es schlimm ihn nicht bei mir zu haben...und 2x in der Woche ist auch zu wenig...du verlangst nicht viel und er gibt dir nicht mal das...das ist echt hart...man sieht, dass du nicht glücklich bist, aber du liebst ihn und kämpfst um die Beziehung...wie viele Chancen hast du ihm schon gegeben?

btw...sein nicht wie Carrie mit Big, falls du es kennst (scherz)

Danke für die Antwort
Ja ich liebe ihn ziemlich doll und hänge deswegen auch an ihm. Aber seit monaten bin ich ständig traurig und verzweifelt wegen dem thema.
Ich weiß halt einfach nich wie lang das noch so weitergehen soll. Grade weil ich 10 minuten von ihm entfernt wohne.
Wie oft denkt ihr denn ist es normal seinen freund zu sehen? Ist es nich auch für die meisten normal wenn man sich nach ner zeit beziehung einfach weniger sieht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2013 um 21:47
In Antwort auf raj_12736729

Danke für die Antwort
Ja ich liebe ihn ziemlich doll und hänge deswegen auch an ihm. Aber seit monaten bin ich ständig traurig und verzweifelt wegen dem thema.
Ich weiß halt einfach nich wie lang das noch so weitergehen soll. Grade weil ich 10 minuten von ihm entfernt wohne.
Wie oft denkt ihr denn ist es normal seinen freund zu sehen? Ist es nich auch für die meisten normal wenn man sich nach ner zeit beziehung einfach weniger sieht?


wie gesagt, ich habe meinen (jetzt Mann) nur jede 2e Woche gesehen...manchmal jede Woche aber auch ein mal im Monat...es war jedes Mal hart, wenn wir uns am Bahnhof trennen mussten...kämpften beide gegen die Tränen an.

1-2x Mal in der Woche sollte es schon sein...meine meinung ist, wenn der Partner nicht gleich denkt, dann stimmt da was nicht...du gibst ihm alles und er dir nur Schmerz...und wenn er mal da ist, ist alles Sonnenschein pur...und dann geht er und lässt dich wieder in deiner Verzweiflung und Trauer versinken...dann ist er nicht für dich da...

und nach einer weile kann es sein, dass man sich weniger sieht, aber doch nicht 1 Mal in 2 Wochen! und schon gar nicht, wenn man 10min von einander lebt! Ich habe viele Freunde, die sind schon ca 5 Jahre zusammen, aber sehen sich fast jeden Tag...ein Paar hat sogar zusammen das gleiche Fach studiert, sind beide in einer Band, usw...aber sie lieben sich immer noch und wollen und können nicht anders...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper