Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach dem ersten sex meldet er sich nicht mehr

Nach dem ersten sex meldet er sich nicht mehr

15. Juli 2016 um 13:17

Ich brauche mal euren Rat, wie ich mich jetzt verhalten soll!??

Habe vor vier Wochen einen Mann (26) kennengelernt..auf einer Party betrunken...keine gute Vorraussetzung..haben rumgemacht, dann hat er mich n.H. begleitet. Mehr war nicht! Dann hat er sich gemeldet..wir waren ganz locker kaffee trinken, beim baden und haben uns prima verstanden. Danach hat er sich jeden Tag gemeldet und zwar nicht plum "hi wie gehts"..sondern immer irgendwie besonders. danach hatten wir noch 3 weitere Dates, wo er sich immer was hat einfallen lassen. waren auch gegenseitig bei uns z.H., mehr wie knutschen und rummachen war aber nicht. Wir haben sehr offen auch über das Thema sex und unsere Vorgeschichten geredet...ich habe mich immer locker gegeben, nicht so dass ich auf beziehung aus bin und ihm auch gesagt, dass ich vor kuzem ein ons hatte. er hat auch nix anbrennen lassen, aber auch schon längere bez. gehabt..er hat zugegeben, dass er da etwas "geschädigt" ist und schlecht mit gefühlen umgehen kann wenn es in die richtung geht. deswegen war meine "taktik" auch, es so locker anzugehen.
Nun war vorgestern nachmittag unser 5. Treffen. Waren fast drei Stunden im Cafe, super schön...viel geredet,gelacht. perfekt, ich bin eher schüchtern, er total aufgedreht..aber an dem tag bin ich so richtig aus mir heraus gekommen, was ihm auch positiv auffiel. Da im Kino kein guter film kam, und es regnete beschlossen wir zu ihm nach hause zu fahren. Dort saßen wir dann ca. zwei std. auf der couch und haben geredet , bis es dann "zur Sache" ging. Wir hatten dann sex. haben danach noch gekuschelt, geredet und dann hat er mich heim gefahren, er hat nicht gefragt ob ich da bleiben möchte u. ich hab auch so getan als ob ich dann schon mal heim möchte. dann standen wir vor meiner tür und hatten wieder lust aufeinander..dann ist er mit zu mir und wir haben wieder miteinander geschlafen. dann noch 10 min. auf der couch, dann ist er gefahren mit den worten "wir hören uns"..als ich schon fast die tür zu hatte, ist er nochmal zurück und hat mich zärtlich geküsst. alles eigentlich gut...obwohl ich es fast bereue ihn nochmal mit zu mir genommen zu haben, hätte ihn lieber zappeln lassen sollen!? ein paar details noch:
vor zwei wochen haben wir wein bei ihm getrunken..die gläser waren anscheinend immer noch in seiner spülmaschine (weil er sie abgespült hat vorgestern abend), das kam mir schon sehr komisch vor...er selbst trinkt allein nur bier..gut single haushalt, er isst selten daheim..aber zwei wochen? bei mir stand vor ner woche ein bier im kühlschrank..dass wollte er vorgestern noch, doch das war hatte mein dad getrunken...er fragte nur ob es noch da ist, worauf ich nur: nein. nun kann er natürlich auch denken, ob jmd da war? hach kompliziert...
Also bis jetzt hat er sich nicht gemeldet!!! Der 2. Tag heute...obwohl bis jetzt fast täglich...bis auch zweimal, hat immer er sich zuerst gemeldet, ich hab mich da eher rar gemacht. nun überlege ich, wie lang soll ich noch warten, ihm schreiben, abwarten?? Das macht mich so verrückt, hatte ihn nach dem sex sogar direkt gefragt, ob er an mir interessiert ist, oder da er ja jetzt sex hatte, das abgehakt ist. er meinte erstens hat ihn "solang " noch keine warten lassen und zweitens möchte er mich kennenlernen, wenns nur sex wäre hätte er sich anderweitig umgesehen.

Möchte mir halt nicht die Blöße geben und ihm "hinterher laufen " . wäre es nicht intim geworden, würde ich mich wahrschl. melden, aber so muss doch der mann den schritt machen oder`??
Bin mir halt so unsicher bei ihm, da er schon sehr viele frauen hatte..aber auch kein hehl daraus gemacht hat es mir zu erzählen...und er hat denke ich bei mir nen falschen eindruck..ich möchte ja eigentlich ne feste Beziehung, aber ich glaube so kam das nicht bei ihm an..

Danke fürs lesen und hoffenlich ein paar Ratschläge

Mehr lesen

15. Juli 2016 um 14:13

.
Mit deiner 'bewusst lockeren' Einstellung zum Thema unverbindlichen Sex hast du ihm doch eine super Vorlage geliefert.

Das ist typisch für viele Frauen:
Um sich interessant für die Typen zu verkaufen wird ihnen etwas vorgegaukelt, was wider der eigenen Einstellung ist.
Hinterher ist der Katzenjammer groß, weil Mann dankbar auf den unverbindlichen Sex zurückgegriffen hat und Frau eben doch eher eine feste Beziehung im Hinterkopf hatte.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 14:37

Naja es ging ja nicht nur um darum
wir hatten viele themen....auch beziehung, da ich getrennt bin vom ehepartner...vll hat ihn auch abgeschreckt, dass ich mich so kalt getrennt hab. weil er auch schon mal sehr verletzt wurde. er meinte ja auch noch vorgestern, dass er mich kennenlernen will und nicht nur auf DAS aus ist, dafür hätte er sich anderweitig schneller umsehen können. Ich hab ihm gesagt meine einstellung ist "alles kann nix muss" zur zeit...da ich nicht gleich mit Beziehung "verschrecken" wollte.. war wohl ein fehler!? ;-(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 15:11
In Antwort auf allesbeimalten

Naja es ging ja nicht nur um darum
wir hatten viele themen....auch beziehung, da ich getrennt bin vom ehepartner...vll hat ihn auch abgeschreckt, dass ich mich so kalt getrennt hab. weil er auch schon mal sehr verletzt wurde. er meinte ja auch noch vorgestern, dass er mich kennenlernen will und nicht nur auf DAS aus ist, dafür hätte er sich anderweitig schneller umsehen können. Ich hab ihm gesagt meine einstellung ist "alles kann nix muss" zur zeit...da ich nicht gleich mit Beziehung "verschrecken" wollte.. war wohl ein fehler!? ;-(

Ein Fehler ist
nicht davon auszugehen, dass der Gute dich einfach nur ins Bett kriegen wollte. Hat er geschafft, gut ist....Abhaken und weiter machen...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2016 um 19:22

Habe auch daran gezweifelt
...aber genau, dann hätte er es nicht nochmal gemacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 21:17

Vielen dank an alle nachrichten..
.besonders an "mandelaugen".
Also ich habe mich noch am selben Tag (wie meine Nachricht hier) bei ihm gemeldet mit den Worten "tolles Gefühl wenn sich der mann nach dem ersten sex nicht meldet"...dann schrieb er..dass ich das hoffentlich sarkastisch gemeint hab. Auf jeden Fall meldet er sich jetzt wieder täglich . Hatten heut sogar ein echt schönes Treffen..und ohne gleich wieder sex zu haben..einfach kennenlernen.
Vielleicht sehe ich das zu verkrampft und erwarte nach fünf, sechs Dates gleich die große Liebe anstatt einfach locker ran zu gehen und zu schauen wie sich alles entwickelt mit uns!? Bin nämlich schon sehr dazu geneigt immer alles sofort "unter Dach und Fach" zu haben.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 21:23

Genau...
..so hat er es auch gesagt bzw. gefragt warum immer der Mann sich melden soll..egal ob sex oder nicht..er meinte ich hätte mich genauso mal melden können bei ihm und dass er sich nach der Arbeit schon noch gemeldet hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 21:43

Vielen dank..
..für deine Nachricht! Ja das fragte ich mich auch warum er sich dann sooft mit mir trifft wenn er eh bloß das eine will. Und Langeweile hat er definitiv nicht. Aber vielleicht war ich auch zu voreilig bzw. hab nur an meine Erwartung gedacht.
Ich werde nun auch keine Taktik mehr anwenden und wenn ich Lust dazu habe mich

mal bei ihm von mir aus zu melden dann mach
ich das auch. Noch dazu meinte er heute dass er sowas nicht als "nachlaufen" empfindet wenn sich die Frau auch mal meldet. Naja es wird sich heraus stellen wies weiter geht.. Ich sollte vll. auch lockerer werden und die
Kennlernzeit einfach mehr genießen..
Klar hätte er mir nicht alles erzählt über seine frauengeschichten würde ich wahrscheinlich auch nicht so denken, reagieren.
Wir wohnen ja in derselben kleinstadt und er zeigt sich ja auch dort mit mir und möchte mich am Wochenende mit zu einer Veranstaltung nehmen wo bestimmt auch viele Freunde von ihm sind...das deute ich mal als gutes Zeichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper