Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach dem 1 Date kein Kontakt mehr

Nach dem 1 Date kein Kontakt mehr

9. April 2018 um 20:50


Hallo, bin momentan in einer Situation, in der ich nicht weiß was ich machen bzw. wie ich mich verhalten soll. Ich schreibe seit ein paar Wochen mit einer Frau und habe sie dann vor ca. 2 Wochen nach einem Date gefragt, sie hat ja gesagt und das war natürlich erstmal sehr gut. Allerdings als es dann darum ging einen Termin zu finden wurds es zäh, habe erst 2 Vorschläge gemacht die beide ohne Gegenvorschlag abgelehnt wurden, dann habe ich sie gefragt wann sie denn Zeit hat und sie hat kaum mehr geantwortet.

Habe dann gefragt ob sie wirklich Interesse hat, da halt kaum mehr was kam. Sie hat sich entschuldigt und meinte sie hatte viel zu tun usw. Termin kam dann zu Stande und wir haben uns letzte Woche getroffen. Fand das Treffen echt schön, aber da sie sehr schüchtern ist und ich auch eher schüchtern kam da nicht viel Körperkontakt zu Stande bis auf 2 Umarmungen bei Begrüßung und Abschied. Am Ende hat sich mich dann gefragt ob wir danach schreiben, ich habe natürlich ja gesagt. Kurz danach hat sie mir ne Nachricht geschickt, dass ihr das Treffen gefallen hat. Ich meinte dann, dass es mir auch gefallen hat und ich sie wiedersehen will. Und seit dem ist Funkstille, knapp ne Woche jetzt. 

Das Problem ist ja dass es so ne ähnliche Situation schonmal gab, wie vorm ersten Treffen. aber da hat sie wenigstens noch mit ja geantwortet. Deswegen will ich jetzt nicht schon wieder nachfragen. Ich nehme mal an, dass sie kein Interesse mehr hat und deswegen halt nichts mehr schreibt. Aber dann frage ich mich warum sie überhaupt nem ersten Treffen zustimmt, da wir uns ja schon vorher kannten und warum sie dann fragt ob wir schreiben, wenn sie dann nicht mehr antwortet. Hab echt keine Ahnung was ich da jetzt machen soll. Hoffe jemand von euch kann mir da helfen. Wir sind beide übrigens 19.





 

Mehr lesen

9. April 2018 um 21:26

Sieht wohl so aus, finde dass man das auch einfach ehrlich direkt sagen könnte. Besser als jemanden einfach so in Ungewissheit zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2018 um 21:31
In Antwort auf chamber


Hallo, bin momentan in einer Situation, in der ich nicht weiß was ich machen bzw. wie ich mich verhalten soll. Ich schreibe seit ein paar Wochen mit einer Frau und habe sie dann vor ca. 2 Wochen nach einem Date gefragt, sie hat ja gesagt und das war natürlich erstmal sehr gut. Allerdings als es dann darum ging einen Termin zu finden wurds es zäh, habe erst 2 Vorschläge gemacht die beide ohne Gegenvorschlag abgelehnt wurden, dann habe ich sie gefragt wann sie denn Zeit hat und sie hat kaum mehr geantwortet.

Habe dann gefragt ob sie wirklich Interesse hat, da halt kaum mehr was kam. Sie hat sich entschuldigt und meinte sie hatte viel zu tun usw. Termin kam dann zu Stande und wir haben uns letzte Woche getroffen. Fand das Treffen echt schön, aber da sie sehr schüchtern ist und ich auch eher schüchtern kam da nicht viel Körperkontakt zu Stande bis auf 2 Umarmungen bei Begrüßung und Abschied. Am Ende hat sich mich dann gefragt ob wir danach schreiben, ich habe natürlich ja gesagt. Kurz danach hat sie mir ne Nachricht geschickt, dass ihr das Treffen gefallen hat. Ich meinte dann, dass es mir auch gefallen hat und ich sie wiedersehen will. Und seit dem ist Funkstille, knapp ne Woche jetzt. 

Das Problem ist ja dass es so ne ähnliche Situation schonmal gab, wie vorm ersten Treffen. aber da hat sie wenigstens noch mit ja geantwortet. Deswegen will ich jetzt nicht schon wieder nachfragen. Ich nehme mal an, dass sie kein Interesse mehr hat und deswegen halt nichts mehr schreibt. Aber dann frage ich mich warum sie überhaupt nem ersten Treffen zustimmt, da wir uns ja schon vorher kannten und warum sie dann fragt ob wir schreiben, wenn sie dann nicht mehr antwortet. Hab echt keine Ahnung was ich da jetzt machen soll. Hoffe jemand von euch kann mir da helfen. Wir sind beide übrigens 19.





 

" Aber dann frage ich mich warum sie überhaupt nem ersten Treffen zustimmt, da wir uns ja schon vorher kannten und warum sie dann fragt ob wir schreiben, wenn sie dann nicht mehr antwortet."

Sie hat eine Weile gebraucht, um sich Klarheit zu verschaffen, wie sie zu dir steht. Damit muss man immer rechnen.

Glaub mir, es gibt noch mehr Mädels.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2018 um 21:51

Dann scheint sich das wohl erledigt zu haben, trotzdem danke für die Antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2018 um 22:03

Wenn sie schon zweimal ein Treffen abgelehnt hat war es aber auch wirklich nicht klug von dir sie da nochmal zu drängen. Dass da nichts bei rumkommt, kannst du dir ja denken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2018 um 22:29

Hallo Chamber,

Du suchtest hier nach Antworten,  was ich sehr verstehen kann.
Doch die "Schnellschießer-Meinungen" sind nicht immer die besten.

Liebe ist nicht kalkulierbar und wie sich etwas entwickeln mag, keineswegs vorraussagend in einem Forum zu ergründen.
Manchmal sind Menschen verunsichert, wie Du ja selbst auch.

Schreib Ihr das, was Du hier so wundervoll formuliert hast.
Es wird sich lohnen! Hab Mut.
Du wirst schnell merken, ob sie es wert ist, oder nicht.

LG






 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2018 um 23:01

@ivy2017

Danke erstmal für deine nette Antwort.
Ja habe mich an das Forum gewendet, weil ich selber nicht mehr weiter weiß.​

Was genau soll ich ihr denn schreiben was ich hier geschildert habe ?
Der Mut ist nicht das Problem kein Sorge.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2018 um 10:34

Also wenn jemand wirklich an einem interessiert ist-und nur das will man doch eigentlich- dann hat man solche Probleme nicht.... da wollen beide, suchen den Kontakt und signalisieren Freude, Engagement und Interesse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2018 um 16:36

"frau" .... "zufallsgenerator"

Der Vergleich mit dem Zufallsgenerator ist nicht nur unpassend. Er drückt eine verächtliche Meinung über Frauen aus.

Respektiere einfach den freien Willen der Frauen und ihre Entscheidungen. Dann brauchst du nicht verwirrt sein. Und du brauchst sie dann auch nicht zu verachten.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2018 um 16:45

Sie scheint zu der Art Frau zu gehören, die keinen Mumm hat, zu sagen, dass das Interesse verflogen ist. Manchmal braucht man 1 oder mehrere Treffen, um das festzustellen. Ich persönlich plädiere dafür, dass dann auch klar und freundlich mitzuteilen. Erst zu sagen, daß Treffen war schön und dann nicht mehr zu schreiben, ist schon eine ganz fiese Nummer. Wahrscheinlich wollte sie dich einfach nicht verletzten, aber ich finde so eine Ungewissheit immer schlimmer, als eine klare Aussage. Du hast dir wirklich Mühe gegeben und wenn selbst nun nichts mehr kommt, verschwenden keine Zeit. Du bist erst 19 und wirst noch ganz viele wundervolle Mädchen treffen, niemand hat es nötig, so über seinen eigenen Stolz zu trampeln und Menschen nachzudenken, vor allem in dem frühen 'Stadium'.
Beschäftige dich lieber mit den Damen, die sich durch deine Aufmerksamkeit geehrt fühlen!
Alles Liebe - und Respekt für deine Reife!
Kalinka

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hat sie Interesse an mir ? (Sehr schüchternes Mädchen)
Von: chamber
neu
14. März 2018 um 17:19
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper