Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach beendeter Beziehung direkt eine neue beginnen???

Nach beendeter Beziehung direkt eine neue beginnen???

10. Juni 2007 um 21:47

Ich habe am 17.03. diesen Jahres ein Mädchen kennengelernt. Ich bin 23 Jahre alt und sie ist 21. Zur Information: Der besagte 17.03. war auch der Tag, an dem sie die einjährige Beziehung mit ihrem damaligen Freund beendet hat...Die beiden haben zusammen gewohnt.

Wir haben uns dann öfter getroffen und es war auch alles wunderschön! Bis zu dem Tag, an dem sie zu mir gesagt, dass sie im Moment nicht weiß, was sie will und keine Beziehung möchte!!! Es liegt nicht an mir, sondern daran, dass sie im Moment die "Schmetterlinge im Bauch" vermisst! Das würde aber auch bei jedem anderen der Fall sein und definitiv nicht an mir liegen! Wir haben täglich Telefonkontakt und sie meint, dass ich perfekt für sie bin, jedoch will sie nicht, dass ich auf sie warte! Ich habe gesagt, dass ich ihr die Zeit gebe, die sie braucht...
Daraufhin meinte sie, dass sie eines Tages weinend bei mir vor der Tür stehen wird und mir sagen wird, dass sie mit mir zusammen sein möchte!!! Und hofft, dass ich dann keine Freundin haben werde...

Meine Frage ist nun, wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll!?! Den Kontakt ganz abbrechen oder lieber aufrecht erhalten??? Wieviel Zeit braucht sie??? Und was kann ich sonst noch richtig bzw. falsch machen...??? Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!!!

Mehr lesen

11. Juni 2007 um 15:12

Oh mein Gott ...
... lies mal in meinem Thread bei "Trennung, Scheidung, Konflikte", dann wirst du sehen, dass es ganz hammerhart werden kann, so wie es für mich wurde.

Du kannst eigentlich wohl nicht wirklich was tun, sondern einfach abwarten. Sie muss selbst dahinter kommen, das ist mir nach langer Zeit (mein Durcheinander mit ihr ging seit Juli 2006 bis vor kurzem) auch klar geworden.

Und wie sagte man ihr: Lass sie los, damit sie die Chance hat, zurückzukommen, von sich aus.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das unwahrscheinlich schwer oder fast gar nicht hinzubekommen ist. Ich habe immer versucht, ihr zu zeigen, wie sehr ich sie liebe, und es brachte trotzdem nichts, auch nicht in drei Anläufen. Okay, meine eigenen Umstände waren auch etwas schwieriger ...

FALSCH ist wohl, zu denken, sie muss nur sehen, wie sehr du sie liebst. DU kannst wenig beitragen, es muss von ihr kommen.

Übrigens, genau den Spruch mit den Schmetterlingen im Bauch habe ich auch gehört ... paradoxe Welt ...

Viel Kraft, denn die wirst du brauchen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 15:18
In Antwort auf yrjdnd_11943708

Oh mein Gott ...
... lies mal in meinem Thread bei "Trennung, Scheidung, Konflikte", dann wirst du sehen, dass es ganz hammerhart werden kann, so wie es für mich wurde.

Du kannst eigentlich wohl nicht wirklich was tun, sondern einfach abwarten. Sie muss selbst dahinter kommen, das ist mir nach langer Zeit (mein Durcheinander mit ihr ging seit Juli 2006 bis vor kurzem) auch klar geworden.

Und wie sagte man ihr: Lass sie los, damit sie die Chance hat, zurückzukommen, von sich aus.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das unwahrscheinlich schwer oder fast gar nicht hinzubekommen ist. Ich habe immer versucht, ihr zu zeigen, wie sehr ich sie liebe, und es brachte trotzdem nichts, auch nicht in drei Anläufen. Okay, meine eigenen Umstände waren auch etwas schwieriger ...

FALSCH ist wohl, zu denken, sie muss nur sehen, wie sehr du sie liebst. DU kannst wenig beitragen, es muss von ihr kommen.

Übrigens, genau den Spruch mit den Schmetterlingen im Bauch habe ich auch gehört ... paradoxe Welt ...

Viel Kraft, denn die wirst du brauchen ...

Tja, die Frauen
erkenne mich in deiner Liebe wieder.

Mein Rat: Brich den Kontakt zwar nicht ab, aber minimiere ihn. Ruf sie nicht mehr so oft an bzw. SMS und warte, ob von ihr eine Reaktion kommt.

Ich meine, wie will sie denn rausfinden, ob sie dich oder ihren Ex will, wenn sie ständig mit dir Kontakt hat.

Ich war in derselben Situation wie deine Traumfrau. Ich habe mich dazu gezwungen, keinen Kontakt zum Ex und zum anderen Typen zu haben, um mir dann klar zu machen, wer bin ich, wo bin ich und was will ich denn überhaupt.

Mach es ihr leichter und lass sie in Ruhe. Igel dich nicht ein, sondern setze dir selber ein Limit, wie lange du noch warten möchtest. Wenn sie sich dann bis dahin nicht entschieden hat, würde ich die Konsequenzen ziehen.

Im Übrigen bin ich in meinem Fall mit dem anderen Typen zusammengekommen, das war vor 5 Jahren. Nun hat er mich vergangenes WE verlassen, aber das soll nicht Thema sein.

Also, viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 15:21
In Antwort auf velda_12567361

Tja, die Frauen
erkenne mich in deiner Liebe wieder.

Mein Rat: Brich den Kontakt zwar nicht ab, aber minimiere ihn. Ruf sie nicht mehr so oft an bzw. SMS und warte, ob von ihr eine Reaktion kommt.

Ich meine, wie will sie denn rausfinden, ob sie dich oder ihren Ex will, wenn sie ständig mit dir Kontakt hat.

Ich war in derselben Situation wie deine Traumfrau. Ich habe mich dazu gezwungen, keinen Kontakt zum Ex und zum anderen Typen zu haben, um mir dann klar zu machen, wer bin ich, wo bin ich und was will ich denn überhaupt.

Mach es ihr leichter und lass sie in Ruhe. Igel dich nicht ein, sondern setze dir selber ein Limit, wie lange du noch warten möchtest. Wenn sie sich dann bis dahin nicht entschieden hat, würde ich die Konsequenzen ziehen.

Im Übrigen bin ich in meinem Fall mit dem anderen Typen zusammengekommen, das war vor 5 Jahren. Nun hat er mich vergangenes WE verlassen, aber das soll nicht Thema sein.

Also, viel Glück

Tja ...
... die Frage mit dem Ex ist anfänglich sehr präsent, richtig. Aber auch danach kommt jeder anders mit der vorherigen Trennung klar. Manche brauchen Jahre, bis sie wieder eine Beziehung eingehen können.

Davon wird es wohl abhängen, ob es bei den beiden eine "Königskinderstory" wird oder ein Happy End gibt ... keiner weiß das.

Ich sag ja, paradox, wie bei mir ... *kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 9:13
In Antwort auf yrjdnd_11943708

Tja ...
... die Frage mit dem Ex ist anfänglich sehr präsent, richtig. Aber auch danach kommt jeder anders mit der vorherigen Trennung klar. Manche brauchen Jahre, bis sie wieder eine Beziehung eingehen können.

Davon wird es wohl abhängen, ob es bei den beiden eine "Königskinderstory" wird oder ein Happy End gibt ... keiner weiß das.

Ich sag ja, paradox, wie bei mir ... *kopfschüttel*

Vielen dank...
also ich denke ich bin nun ein bisschen schlauer und weiss was ich zu tun habe!!!
also ich melde mich nicht mehr so oft bei ihr, doch sie meldet sich täglich bei mir!!!
darüber hinaus ist der ex-freund kein thema mehr, er wohnt zu weit weg, als das die beiden sich regelmässig sehen könnten!!! telefonkontakt haben sie noch, doch sie telefoniert auch mit ihm, wenn ich dabei bin!!

sie meinte nur zu mir, dass sie sich wünschte, mich ein paar monate später kennengelernt zu haben und das sie, wenn ich sie jetzt vor eine entscheidung stellen würde, sich gegen mich entscheiden würde: aus dem grund, da sie meinte, dass es mir dann besser gehen würde...trotzdem sehen wir uns wieder öfter und manchmal sind die schmetterlinge im bauch auch da...

so, nun nochmal eine frage: sie meint ich setze sie damit unter druck, indem ich ihr sage, dass ich sie nicht verlieren will!!! ist das wirklich so?? und was soll ich sonst sagen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2007 um 23:53
In Antwort auf reto_12537054

Vielen dank...
also ich denke ich bin nun ein bisschen schlauer und weiss was ich zu tun habe!!!
also ich melde mich nicht mehr so oft bei ihr, doch sie meldet sich täglich bei mir!!!
darüber hinaus ist der ex-freund kein thema mehr, er wohnt zu weit weg, als das die beiden sich regelmässig sehen könnten!!! telefonkontakt haben sie noch, doch sie telefoniert auch mit ihm, wenn ich dabei bin!!

sie meinte nur zu mir, dass sie sich wünschte, mich ein paar monate später kennengelernt zu haben und das sie, wenn ich sie jetzt vor eine entscheidung stellen würde, sich gegen mich entscheiden würde: aus dem grund, da sie meinte, dass es mir dann besser gehen würde...trotzdem sehen wir uns wieder öfter und manchmal sind die schmetterlinge im bauch auch da...

so, nun nochmal eine frage: sie meint ich setze sie damit unter druck, indem ich ihr sage, dass ich sie nicht verlieren will!!! ist das wirklich so?? und was soll ich sonst sagen???

Tja..lass diese gefühls gequake
Ich würde sagen du machst gar keine Anspiellung auf derartige Gefühle Deiner Seits. "Nicht verlieren bla bla bla" und so n Käse...das macht dich unatraktiv !! Bleib einfach locker und nimm die Zeit und Sie nicht als Endlos an ! Frauen kommen und gehen.Männer so scheint es mir auch

Falls Du wirklich überaus stark in Sie verliebt bist ! Mach nicht den gleichen Fehler wie ich !

Versuch Dich in diesen Punkten voll unter Kontrolle zu bringen ! als Ob sie gar nicht wichtig ist für Dich !

Es ist schwer ! Ich weis ! Überleg Dir gut was du in Ihrer Anwesenheit sagst.

Ich bin mir da nicht so sicher aber...wenn ne Frau schon bei so ner kleinen Sache sagt dass du sie damit unter Druck setzt befindest du Dich auf wackligem Eis und solltest Dir keinen Schnitzer erlauben.

Oder die Alte vergessen !
Ich für meinen Teil würde die Sache abblasen !

Aber das kannst Du nicht .. weils Dich sogar dazu bringt hier rein zu schreiben ...

Tipp: Die Liebe ist wie n voller Pott Gummibärchen (Der bei jeder Frau gefüllt da steht) ! ...du verteilst Liebe ! kuss hier und da ne kleine Aufmerksamkeit dort (alles wird aus diesem Pott geholt) in der Regel kannst du ne Beziehung 2 Jahre damit füttern (jenach dem wie sparsam Du dammit umgehst) und hier ist der Knackpunkt ! Wenn Du es schaffts innerhalb von 2 Jahren nicht nur Gummibärchen rauszuholen sondern auch wiedr rein zu legen (Ihre ) sieht das für die Zukunft recht gut aus ! ballerst du die dinger raus hast Du im nu gar nichts mehr und die Frau haut ab !! Weil Sie eh weis dass du sie liebst !! und Du nicht mehr Interessant bist... also gehe Sparsam damit um ! Du hast für jede Frau nur einen Pott !!

Gruß Xiao

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club