Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach affäre zurück zum ehemann?

Nach affäre zurück zum ehemann?

15. September 2008 um 11:53

ich habe mich nach 30 jahren beziehung/ehe vor 5 monaten von meinem ehemann getrennt, nachdem wir nur noch eine brüderchen/schwesterchen-ehe geführt haben.
mit ausschlaggebend war sicherlich eine affäre meinerseits zu einem single-mann.
mein ehemann leidet sehr unter unserer trennung und will mich zurück haben.
ich fühle mich ihm verbunden, aber das gefühl von liebe ist nicht mehr vorhanden.
hat jemand ähnliches erlebt, kann man verlorene liebe zum ex wieder aktivieren?
kim

Mehr lesen

15. September 2008 um 15:21

Welch ein glück
manchen Damen gar nicht erst begegnet zu sein

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 16:54

Herzensentscheidung
vielen dank nicci, für deine aufschlussreiche antwort.
du hast ja auch schon einiges erlebt, was mir auftrieb gibt ist, dass dein ex-mann ein guter freund geworden ist.
bei mir steht halt auch eine herzens-, oder vernunftsentscheidung an.
ich tendiere auch dazu auf mein herz zu hören, denn mein freund (fühere affäre) hat mir gezeigt, was liebe ist.
ich bin regelrecht aufgeblüht.
dir alles gute in deinem weiteren leben
babsi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest