Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach Affäre verzeihen...

Nach Affäre verzeihen...

8. Januar um 16:06

Halle ihr lieben...
ich weiß noch nicht genau was mir das hier bringen wird..aber ich muss es mir einfach von der Seele schreiben...
Ich (23) war mit meinem Freund 5 Jahre in einer Beziehung.. wir hatten gute und schlechte Zeiten..wie das halt so ist..
I.wann hat er mir erzählt, dass er auf Arbeit eine neue Kollegin hätte..mit der er sich gut versteht..und sie halt die einzige inseinemalterist..und ich mirkeine Gedankenmachensolle..( jaich bin schon immer sehr Eifersüchtig gewesen..)
Vor ein paar Wochen hatten wir dann ein...merkwürdiges Gespräch... er sagte mir, dass seine Gefühle sich nicht mehr so anfühlen wie früher und dass da i.was nicht mehr so ist wie damals.. aber er wollte nicht die Trennung sonder wollte daran arbeiten das es besser wird..
nicht viel spter hatten wir noch ein Gespräch..er sagte mir, dass es sich eher zum sdhlechten wendet..ich habe ihn immer und immer wieder gefragt ob...sie, also die neue Kollegin i.wie damit in verbindung stünde..und er sagte immer wieder nein..und das er ja keinen Grund hätte, dann noch bei mir zu bleiben...wenn da was wäre..

I.wann ist es dann passiert.. ich war an seinem Handy und die Bombe ist geplatzt. Er hat eine Affäre mit ihr.. ich musste Sätze lesen wie *ich liebe dich..* und * war so schön mit dir auf dem Weihnachtsmarkt...*

Ich hab ihn angeschrien..binvöllig ausgeflippt...alles und den Kontakt völlig abgebrochen..zum Glück hatten wir keine gemeinsame Wohnung.. nach einpaar Tagen haben wir Telefoniert.. da es noch um sachen ging die der andere hat... und ja ..ich wollteAntworten... ich habe die Welt nicht mehr verstanden...die Frage 'warum'...
und ich weiß nicht wie...oder warum.. ich ihn überhauptzu Wort hab kommen lassen... vllt war das schon mein Fehler..
Er hat den Kontakt zu ihr komplett abgebrochen..das ganze lief..falls er die warheit sagt... ca 3 Wochen.., hat ihr einen ewiglangen Text geschrieben das er jetzt ( zu spät) weiß, was er wirklich will, was er wirklich liebt..und dass das mit ihr keine Liebe war...ja, er dachte er hätte Gefühle gegenüber ihr...und fühlte sich zu ihr hingezogen..
er hat mir wirklich viele und lange Texte geschrieben die ich hier nicht wieder geben kann... jetzt hat er seine Arbeit gekündigt und sucht einen neuen Job.... er hat mir auch versucht zu erklären wie das alles passieren konnte... das es ein zusammenspiel aus meheren Faktoren war.. das ihm bei uns i.was neues...aufregendes gefehlt hat.. das er sich nciht mehr so begehrt gefühlt hat..(und nein er gibt daran nciht mir die schuld..)
Unsere Telefontae bestanden anfangs zu 90% aus heulen und meinen Wutausbrüchen... er sagt er will alles machen um mir zu beweisen was ich ihm bedeute und das er alles besser machen will..und mir die Beziehung geben die ich verdient habel.. und er sagt soetwas kann sich nie wieder einschleichen..

Und das er alles tut um mein Vertrauen zurück zu erlnagen..das er es ernst meint..
Als wir sprachen..sagte er plötzlich : Ich buche jetzt einen Flug nach Paris... ich hoffe du kommst...und gibst mir diese eine chance...

Dumm und Blond wie ich bin...habe ich es gemacht...niemand weiß davon..weil ich wusste jeder würde mir davon abraten... aber das war in dem Moment meine Entscheidung..
Da waren wir also...in Paris... 2 Tage.. und ja er kniete vor ir..weinte...schämte sich...
sagt er war immer ein moralikscher Mensch der sich selber verraten hat...
er gab mir sein Handy,,sagte mach damit was du willst, immer... ich habe keine Geheimnisse mehr vor dir..nie wieder... und ja ich weiß chats lassen sich löschen.. also archivierte ich sie einfach... ich dachte mir...das mache ich einfach mal... und ich weiß wer schlupflöcher sucht..findet welche...aber das ist wohl eine andere sache...
Er hat mich gefragt ob ich mit ihm zu einer Paartherapie gehen würde..um mit einer neutralen Person über alles zu reden... es waar totales Gefühlschaos.. und ich bin einfach völlig verzweifelt..af der einen Seite ist einem dieser Mensch so  vertraut.. und jetzt..nmach 5 Jahren doch so fremd...
Er sagt er will mit mir zusammen ziehen...wenn möglich sofort..(nein er drängt mich nciht. er weiß das es für mich nciht möglich ist...)

Ja...grob war es das erstmal... ich weiß halt einfach nicht was ich jetzt machen, denken und fühlen soll... soll ich warten...soll ich ihm die chance überhaupt geben.... hat ein  Mensch diese zweite chance verdient... lügt er mich vllt nur an.... ich weiß es nicht...
Vielleicht ist die Paartherapie ja eine gute Sache..ach ich weiß es nicht..ich weiß rein gar nichts...

Möglicherweise hat hier jemand...helfende Worte... oder sowas mal erlebt...





 

Mehr lesen

8. Januar um 16:27

Also ich würde mir als erstes die Frage stellen, ob du ihn denn noch liebst? Kannst du dir noch eine Zukunft mit ihm vorstellen? Möchtest du ihm überhaupt noch eine Chance geben?
Er hat einen Fehler gmacht, und ich finde Fremdgehen absolut wiederlich, aber auch bin ich der meinung, dass man eine zweite Chance (aber keine dritte!) verdient hat. Es kommt aber auch drauf an, was er denn alles mit der anderen gemacht hat? Haben die sich nur getroffen und geschrieben oder ist da mehr passiert?
 

Gefällt mir

8. Januar um 16:42
In Antwort auf melody989

Also ich würde mir als erstes die Frage stellen, ob du ihn denn noch liebst? Kannst du dir noch eine Zukunft mit ihm vorstellen? Möchtest du ihm überhaupt noch eine Chance geben?
Er hat einen Fehler gmacht, und ich finde Fremdgehen absolut wiederlich, aber auch bin ich der meinung, dass man eine zweite Chance (aber keine dritte!) verdient hat. Es kommt aber auch drauf an, was er denn alles mit der anderen gemacht hat? Haben die sich nur getroffen und geschrieben oder ist da mehr passiert?
 

Ja da lief mehr...

Und natürlich Liebe ich ihn noch sonst wäre meine entscheidung ja einfach..
und auf die anderen Fragen... hab ich nicht mal eine Antwort....

Gefällt mir

8. Januar um 18:05



Ja, jeder Mensch macht mal einen Fehler, aber eine Affäre ist eine bewußte Entscheidung.
Man handelt, wider besseren Wissens, nur um das eigene Ego zu stärken, bzw. aus anderen egoistischen Motiven.
Diese tränenreichen Reue-Rituale würde ich generell nicht überbewerten. Menschen schützen immer ihre Interessen, notfalls auch durch Tränen.

Es geht auch nicht um Vergeben oder Verzeihen, das macht hoffentlich später der Herrgott.....

Es geht nur darum, was es mit Dir macht, wie sehr es Dich verletzt und mit welchen Augen du jetzt auf eure Beziehung schaust.
Es wird nie wieder werden wie vorher, jetzt ist die Zeitrechnung "danach".

Manche können so was wegstecken, die Meisten nicht. Man sagt ca. 70 Prozent der Beziehungen gehen etwas zeitversetzt daran kaputt.

Ein Seitensprung in allen Ehren, aber eine Affäre mit Gefühlen ist schon eine andere Hausnummer.

Meiner persönlichen Erfahrung nach ist es auch eine Frage des Selbstwertgefühls und des Selbstbewusstseins. Wo Beides schwach ausgeprägt ist, lassen Menschen vieles mit sich machen - leider!






 

Gefällt mir

8. Januar um 20:04
In Antwort auf lilithx33

Halle ihr lieben...
ich weiß noch nicht genau was mir das hier bringen wird..aber ich muss es mir einfach von der Seele schreiben...
Ich (23) war mit meinem Freund 5 Jahre in einer Beziehung.. wir hatten gute und schlechte Zeiten..wie das halt so ist..
I.wann hat er mir erzählt, dass er auf Arbeit eine neue Kollegin hätte..mit der er sich gut versteht..und sie halt die einzige inseinemalterist..und ich mirkeine Gedankenmachensolle..( jaich bin schon immer sehr Eifersüchtig gewesen..)
Vor ein paar Wochen hatten wir dann ein...merkwürdiges Gespräch... er sagte mir, dass seine Gefühle sich nicht mehr so anfühlen wie früher und dass da i.was nicht mehr so ist wie damals.. aber er wollte nicht die Trennung sonder wollte daran arbeiten das es besser wird..
nicht viel spter hatten wir noch ein Gespräch..er sagte mir, dass es sich eher zum sdhlechten wendet..ich habe ihn immer und immer wieder gefragt ob...sie, also die neue Kollegin i.wie damit in verbindung stünde..und er sagte immer wieder nein..und das er ja keinen Grund hätte, dann noch bei mir zu bleiben...wenn da was wäre..

I.wann ist es dann passiert.. ich war an seinem Handy und die Bombe ist geplatzt. Er hat eine Affäre mit ihr.. ich musste Sätze lesen wie *ich liebe dich..* und * war so schön mit dir auf dem Weihnachtsmarkt...*

Ich hab ihn angeschrien..binvöllig ausgeflippt...alles und den Kontakt völlig abgebrochen..zum Glück hatten wir keine gemeinsame Wohnung.. nach einpaar Tagen haben wir Telefoniert.. da es noch um sachen ging die der andere hat... und ja ..ich wollteAntworten... ich habe die Welt nicht mehr verstanden...die Frage 'warum'...
und ich weiß nicht wie...oder warum.. ich ihn überhauptzu Wort hab kommen lassen... vllt war das schon mein Fehler..
Er hat den Kontakt zu ihr komplett abgebrochen..das ganze lief..falls er die warheit sagt... ca 3 Wochen.., hat ihr einen ewiglangen Text geschrieben das er jetzt ( zu spät) weiß, was er wirklich will, was er wirklich liebt..und dass das mit ihr keine Liebe war...ja, er dachte er hätte Gefühle gegenüber ihr...und fühlte sich zu ihr hingezogen..
er hat mir wirklich viele und lange Texte geschrieben die ich hier nicht wieder geben kann... jetzt hat er seine Arbeit gekündigt und sucht einen neuen Job.... er hat mir auch versucht zu erklären wie das alles passieren konnte... das es ein zusammenspiel aus meheren Faktoren war.. das ihm bei uns i.was neues...aufregendes gefehlt hat.. das er sich nciht mehr so begehrt gefühlt hat..(und nein er gibt daran nciht mir die schuld..)
Unsere Telefontae bestanden anfangs zu 90% aus heulen und meinen Wutausbrüchen... er sagt er will alles machen um mir zu beweisen was ich ihm bedeute und das er alles besser machen will..und mir die Beziehung geben die ich verdient habel.. und er sagt soetwas kann sich nie wieder einschleichen..

Und das er alles tut um mein Vertrauen zurück zu erlnagen..das er es ernst meint..
Als wir sprachen..sagte er plötzlich : Ich buche jetzt einen Flug nach Paris... ich hoffe du kommst...und gibst mir diese eine chance...

Dumm und Blond wie ich bin...habe ich es gemacht...niemand weiß davon..weil ich wusste jeder würde mir davon abraten... aber das war in dem Moment meine Entscheidung..
Da waren wir also...in Paris... 2 Tage.. und ja er kniete vor ir..weinte...schämte sich...
sagt er war immer ein moralikscher Mensch der sich selber verraten hat...
er gab mir sein Handy,,sagte mach damit was du willst, immer... ich habe keine Geheimnisse mehr vor dir..nie wieder... und ja ich weiß chats lassen sich löschen.. also archivierte ich sie einfach... ich dachte mir...das mache ich einfach mal... und ich weiß wer schlupflöcher sucht..findet welche...aber das ist wohl eine andere sache...
Er hat mich gefragt ob ich mit ihm zu einer Paartherapie gehen würde..um mit einer neutralen Person über alles zu reden... es waar totales Gefühlschaos.. und ich bin einfach völlig verzweifelt..af der einen Seite ist einem dieser Mensch so  vertraut.. und jetzt..nmach 5 Jahren doch so fremd...
Er sagt er will mit mir zusammen ziehen...wenn möglich sofort..(nein er drängt mich nciht. er weiß das es für mich nciht möglich ist...)

Ja...grob war es das erstmal... ich weiß halt einfach nicht was ich jetzt machen, denken und fühlen soll... soll ich warten...soll ich ihm die chance überhaupt geben.... hat ein  Mensch diese zweite chance verdient... lügt er mich vllt nur an.... ich weiß es nicht...
Vielleicht ist die Paartherapie ja eine gute Sache..ach ich weiß es nicht..ich weiß rein gar nichts...

Möglicherweise hat hier jemand...helfende Worte... oder sowas mal erlebt...





 

Hallo....ich habe das selbe erlebt, nur das bei meinem Mann die Affäre fast 4 Jahre lang gedauert hat. Er hat auch alles geredt dass er alles tun wird, Handy Nr. Wechseln, sich ihr stellen....alles.....nur damit er eine zweite chance bekommt. Jez hat er sogar ein 2 Tage Urlaub für meinen B-Day gebucht.....ich steh genau wie du im Moment auf dem Punkt wo ich ned weiter weiß, es tut verdammt weh, weil man kein Vetrauen mehr zu dieser Person hat....
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Seltsames Verhalten von vergebenen Mann
Von: monylein5677
neu
8. Januar um 17:51

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen