Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach 6 jahren alles vorbei? wie kann ich die beziehung retten?

Nach 6 jahren alles vorbei? wie kann ich die beziehung retten?

26. November 2009 um 12:48

hallo, ich bin neu hier und habe bisher in noch keine foren geschrieben deshalb entschuldigt bitte wenn ih vielleicht nen bischen verwirrent schreibe...

also die situation ist wie folgt: ich war 6 jahr lang mit meinem freund zusammen, die meiste zeit waren wir auch sehr glücklich zusammen, grade in letzter zeit lief es eigentlich sehr gut zumindest bis zu dem besagten abend.
wir waren mit freunden etwas trinken und er ist früher nachhause gefahren und ich blieb alleine da,das hätte ich besser nicht machen sollen. ein "freund" hat die situation das ich sehr volltrunken war (das soll nicht als ausrede dienen) ausgenutz und mich geküsst. das problem ist das ich als ich nachhause kam mich nicht getraut habe es meinem freund zu beichten und so habe ich es eine woche verschwiegen und konnte ihm nichtmehr in die augen kucken.. nach einer woche ist es dann rausgekommen und er hat die beziehung einfach beendet und ist ausgezogen...
da wir noch im gleichen haus wohnen und ich auch oft noch für ihn mitkoche sehen wir uns ständig, wenn ich ihm sage wie sehr ich ihn liebe sagt er es auch. ich will unbedingt das wir wieder zusammen kommen aber er sagt ich soll doch erstmal abwarten es wird bestimmt wieder was IRGENDWANN...
mein poblem ist aber das ich außer ihn und seiner familie nichts also wirklich nichts und niemanden habe und jetzt nich weiß wie ich die zeit bis er vielleicht wieder kommt überstehen soll... kann mir mal jemand tips geben wie ich mit der situation umgehen soll ohne durchzudrehen?

Mehr lesen

28. November 2009 um 14:35

Hay
Ich sag dir ma was abwarten muss man ich bin auch meine ex am nerven das bringt garnix man brauch seine zeit es manchmal die beste medizin abzuwarten ich würde abwarten geh raus lange spaziergange tuen gut oder unternimm was mit freunden das hilft meistens ich muss da nun auch erstmal durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2009 um 12:53

Schau mal dort
...www.beziehungsdoktor.de

viel glück !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 7:39
In Antwort auf elov_12644501

Hay
Ich sag dir ma was abwarten muss man ich bin auch meine ex am nerven das bringt garnix man brauch seine zeit es manchmal die beste medizin abzuwarten ich würde abwarten geh raus lange spaziergange tuen gut oder unternimm was mit freunden das hilft meistens ich muss da nun auch erstmal durch

Ja warten...
warten ist genau das was ich nicht kann...
wir wohnen noch im gleichen haus und er ist jedentag hier ob zum essen oder auch zum schlafen, es hat irgendwie keine "richtige" trennung stattgefunden das soll heißen in der woche bin ich gut genug um bei ihm zu sein aber am wochenende wo er die möglichkeit hat was anderes zu machen ist er sofort weg..
eigentlich möchte ich ja den kontakt zu ihm abbrechen der zumindest minimieren aber er ist doch alles was ich habe, mich mit freunden treffen geht nicht da sich rausgestellt hat das das eigentlich nur seine freunde sind und sie mich nur als seine freundin akzeptiert haben..
kurzgesagt ich bin einfach nur alleine und habe wirklich niemanden außer ihm..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen