Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach 5 Jahren einfach die Luft raus...

Nach 5 Jahren einfach die Luft raus...

22. Februar 2008 um 16:05

Hallo!
Ich bin jez seit mehr als 5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Am Anfang war alles ganz toll und super schön, aber irgendwann hat sich sowas wie Alltag eingeschlichen obwohl wir uns nur am Wochenende sehen und auch nicht zusammen wohnen. Habe ihn schon oft angesprochen das ich es nicht mehr so schön finde und er sich benimmt wie ein alter Ehemann, danach ist es ein paar Wochen mal wieder schön. Er ist aufmerksam, denkt sich kleine Überraschungen aus, aber dann, ihr könnt es euch denken ist alles wieder wie vorher... Was soll ich denn noch tun außer so oft mit ihm drüber zu reden.

Mehr lesen

22. Februar 2008 um 16:07

Bist Du denn...
aufmerksam, überrascht ihn mal etc.?

Ich würde mir eine total chice Frisur verpassen, die Fußnägel rot lackieren, einen Kurztrip nach Irgendwohin organisieren.

Viel Erfolg! Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2008 um 16:10
In Antwort auf maxi_12134449

Bist Du denn...
aufmerksam, überrascht ihn mal etc.?

Ich würde mir eine total chice Frisur verpassen, die Fußnägel rot lackieren, einen Kurztrip nach Irgendwohin organisieren.

Viel Erfolg! Katharina

Ich geb mir alle Mühe
nicht die alte Ehefrau zu spielen... Kleine Überraschungen oder einfach mal nen lieben Brief... Einen Kurztripp kann ich mir leider nicht leisten. Allerdings frage ich mich nach mehr als 2 Jahren dieses hin und hers, warum ich eigentlich die Beziehung immer zusammen halten muss und er so einfach rein gar nichts dafür tut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2008 um 16:16
In Antwort auf muppbaer

Ich geb mir alle Mühe
nicht die alte Ehefrau zu spielen... Kleine Überraschungen oder einfach mal nen lieben Brief... Einen Kurztripp kann ich mir leider nicht leisten. Allerdings frage ich mich nach mehr als 2 Jahren dieses hin und hers, warum ich eigentlich die Beziehung immer zusammen halten muss und er so einfach rein gar nichts dafür tut...

Wer spricht von...
...müssen?

Vielleicht hilft Dir eine Soll/Haben-Aufstellung. Was ist gut, was ist schlecht? Dann zieh Dein Resumee.

Oder verpass Dir die total chice Frisur, lackier die Fußnägel rot und geh mit einer Freundin ins Kino und danach auf ein Bier. Hilft auch manchmal

Liebe Grüße! Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2008 um 17:34

Natürlich nicht...
... er sieht das alles anders. Er findet es alles total klasse und wie frisch verliebt und kann nicht verstehen, dass es mich total ankotzt das wir leben wie ein altes Ehepaar nach 30 Jahren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2008 um 23:31

Es gibt da einen Spruch...
der ist ziemlich gut:
Die Liebe/Beziehung ist wie ein Stück Seife, die sich immer mehr abnutzt.Am Anfang duftet sie noch, das man sie kaum benutzen möchte.Dann wird sie benutzt und gebraucht, ganz selbstverständlich. Dann fängt sie an zu bröckeln,entweder man wirft sie dann weg oder benutzt noch die größeren Stücke fast wie ein Teil der Beziehung den man noch sehen will .Ganz zum Schluß ist alles aufgebraucht und man sieht nix mehr.....
Wenn dein Freund das nicht so sehen will, hat das mit
Bequemlichkeit zu tun, denn Männer neigen extrem zu Bequemlichkeit und mögen Veränderungen gar nicht. Denn es ist eben auch für beide sehr schwer aus einem gewohnten Rhythmus rauszugehen und sich wieder etwas aufzubauen. Das ist wahrhaftig auch eine Herausforderung.Die sich aber lohnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mein Ex will mich sehen
Von: muppbaer
neu
22. September 2007 um 14:39
Teste die neusten Trends!
experts-club