Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach 4 Jahren funkstille mit ex ins kino?

Nach 4 Jahren funkstille mit ex ins kino?

30. Oktober 2017 um 0:01

Hallo alle zusammen 
ich W15 habe eine Frage an euch.
Ich bin früher im kindergarten mir einem Jungen zussammengewessen( man konnte es nicht als beziehung bezeichnen wir waren eher beste freunde)
bis in die 3.Klasse war alles super wir traffen uns ift und machten uns kleine geschenke. Er war echt süss. Dich in der vierten war es ihm peinlich und er hat behauptet wir wören nucht mehr zusammen= ich habe mich von ihm getrent.
danach gabe ich nie wieder ein wort mit ihm geredet. Ich hatte aber immer wieder an ihn gedacht und habe das ganze nie abgehakt.
jetzt über 4 Jahre später hat er sich plötzlich entschuldigt. Wir haben ca 4Tage miteinander geschriebenund jetz hat er mich als entschuldigung ins kino eingeladen. Aber ich bin total unsicher und habe keine ahnung was ich jetzt tun soll.
ich weiss auch nicht ob ich noch gefühle für ihn habe ich meine ich bin erst 15 was ist liebe überhaupt? 
Was soll ich eurer meinung nach tun?
will er wieder was von mir?

euer insecuregirl1❤️

Mehr lesen

30. Oktober 2017 um 0:33

Naja, in der 4. Klasse findet man Mädchen halt eklig 
Da ihr Kinder wart, war es keine Liebesbeziehung
Er ist ein Junge, mit dem du gut befreundet warst, der aber nicht mehr mit dir befreundet sein wollte weil es vor seinen Kumpels wahrscheinlich “uncool“ war.
Mit 15sind Freundschaften zwischen Mann und Frau wieder erlaubt, also warum nicht ins Kino gehen 

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper