Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach 3 Jahren zusammenziehen?!

Nach 3 Jahren zusammenziehen?!

25. August 2014 um 22:38

Hallo ihr Lieben,

ich hab da ein Problem, dass mich sehr beschäftigt.
Ich bin mit meinem Freund seit ca. 3 Jahren in bayern zusammen. Da ich zwar in der gleichen Stadt wohne wie er, aber ca. 70km weiter weg arbeite und unter der Woche auch lebe, sehen wir uns meist nur am Wochenende/ an meinen freien Tagen oder wenn ich Urlaub habe.
Das hat bis jetzt sehr gut geklappt.
Jetzt ist er aber mit seinem Studium fertig und fängt vermutlich im Saarland an zu arbeiten.
Ich hatte ihn da schon mal diesbezüglich angesprochen, dass ich mit ihm mit gehen würde.
Diese Idee fand er nicht so gut. Ich hab dann auch vorgeschlagen, dass ich mir ne eigene Wohnung suchen würde und nicht von vorne weg mit ihm zusammen wohnen würde (da ich weiß, dass er das noch nicht so schnell mag).
Aber sogar den Vorschlag hat er abgelehnt.

Der Zeitpunkt rückt immer näher und ich weiß nicht, was ich tun soll bzw. wie ich reagieren soll... ich kann mir nicht vorstellen, jetzt eine Fernbeziehung anzufangen.

BRAUCHE EURE HILFE!
Vielen Dank schonmal

Mehr lesen

26. August 2014 um 8:57

Nach
3 Jahren möchte er nicht mit Dir zusammenleben? Dann hat er keinen Bock mehr auf die Beziehung und hofft wahrscheinlich, dass es sich durch die Entfernung dann quasi eh von selbst erledigt.

Gefällt mir

26. August 2014 um 10:37

Hmm...
unsere beziehung läuft ansonsten echt perfekt... deswegen bin ich ja so ratlos

ne begründung hat er nicht abgegeben. ich vermute halt ganz stark, dass er einfach angst vor der großen veränderung hat. ich mein der hat bis vor 2 monaten studiert. hat ne funktionierende beziehung, in der man sich ca. 2x die woche sieht (bei Urlaub schon öfter). Hat ne kranke Mutter daheim, welche auch ab und an schwierigkeiten bereitet und dann noch seine Jobsuche. Diese Probleme hatte er (ich würde behaupten) noch nie in seinem Leben.

Gefällt mir

26. August 2014 um 13:01

Nach drei Jahren...
und dann zusammenziehen ist doch nicht schnell

Ich bin mit meinen Freund im Nov/Dez 12 zusammengekommen - im Jan.13 haben wir beschlossen der Fernbeziehung ( 400km ) ein Ende zu setzten und sind dann April 2013 zusammengezogen.
Eine sehr Posivitve Veränderung für uns

Daher werde ich solche Aussagen nicht verstehen können :/
Das du vielleicht erst nach der Probezeit runterziehst o.ä. könnte ich verstehen. Oder er Bedenken hat ob du dich wohlfühlst etc.
Aber über sowas muss man sprechen.

Was ich von dir höre klingt für mich ehr nach "schönreden"

Gefällt mir

26. August 2014 um 13:20
In Antwort auf sonnenfrei

Nach drei Jahren...
und dann zusammenziehen ist doch nicht schnell

Ich bin mit meinen Freund im Nov/Dez 12 zusammengekommen - im Jan.13 haben wir beschlossen der Fernbeziehung ( 400km ) ein Ende zu setzten und sind dann April 2013 zusammengezogen.
Eine sehr Posivitve Veränderung für uns

Daher werde ich solche Aussagen nicht verstehen können :/
Das du vielleicht erst nach der Probezeit runterziehst o.ä. könnte ich verstehen. Oder er Bedenken hat ob du dich wohlfühlst etc.
Aber über sowas muss man sprechen.

Was ich von dir höre klingt für mich ehr nach "schönreden"


ja bleibt mir ja nichts anderes übrig als nochmal mit ihm darüber zu sprechen.
ich hoffe ich bekomm dass so hin, dass er mich und meine sorgen versteht!
Danke nochmal

Gefällt mir

27. August 2014 um 20:07

Arbeitssituation
vor allem arbeite ich momentan im nem internat für schwer erziehbare kinder und jugendliche. da hab ich dienste von 13:00 - 20 Uhr. und wenn er dann arbeitet, dann arbeitet er verm. von 8:00 - 17 Uhr oder so. Also sehen wir uns dann auch nur abends und vllt am Wochenende, wenn ich frei hab.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen