Forum / Liebe & Beziehung

Nach 2 Monaten meldet er sich wieder!

9. Dezember 2014 um 19:44

Hallo zusammen, (Achtung viel Text )
ich verfolge hier schon lange die Beiträge im Forum und nun brauche ich mal eure Hilfe bzw. euren Rat.
Ich bin im Moment total verwirrt.
Ich habe vor ca. 2 1/2 Monaten jemanden im Internet kennengelernt. Haben viel geschrieben und dann auch Handynummern ausgetauscht. Das schreiben mit Ihm hat mir so viel Spaß gemacht. Er hat mich richtig an seinem Leben teilhaben lassen. z.B. als er im Urlaub war hat er mir jeden Tag Fotos geschickt.
Dann haben wir uns auch endlich mal getroffen. Waren Bowlen, danach Essen und haben anschließend noch Stunden lang (wirklich Stunden lang ca. 4 Std) noch im Auto weiter gequatscht weil das Lokal zu gemacht hat. Und geküsst haben wir uns auch. Es war sooo toll. Also ich habe nie gedacht, dass man sich so schnell verlieben kann aber ich war hin und weg... Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich ihm gesagt habe, "oh man was hast du mit mir gemacht"....
Nun ja, dann haben wir uns verabschiedet. Haben auch noch weiter geschrieben wollten uns auch nochmal sehen. Aber er hat immer komischer geschrieben. Sehr zurückhaltend. Da es bei ihm weniger geworden ist, habe ich versucht mich auch etwas zurück zu ziehen. Das hat er wohl gemerkt, und meinte "srr dass ich mich nicht mehr so oft melde, wollte mich rar machen" Was auch immer das in der Situation hieß. Ich hatte es nicht wirklich verstanden...
Wir wollten uns dann nochmal treffen aber irgendwie ist daraus nichts mehr geworden. Entweder musste er länger arbeiten, es ging im nicht gut etc.
Dann kam die Schreckensnachricht für mich: Hey, wir haben uns einfach zur falschen Zeit kennengelernt. Es tut mir total Leid. Bitte sei mir nicht böse....
Ich zu tiefst verletzt. Hab gedacht, dass ich endlich mal wieder Glück in der Liebe habe. War damals fast ein Jahr Single.
Vllt sollte ich noch kurz etwas über seine Person sagen. Er war damals ca. ein halbes Jahr Single. Wohnte beim Freund. Die gemeinsame Wohnung mit der Ex musste noch aufgelöst werden. Dann stand noch ein Umzug in eine andere Stadt bei ihm an und gesundheitlich war er auch angeschlagen. Das hatte er mir damals zumindest erzählt. So wie ich ihn persönlich kennengelernt habe, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass er gelogen hatte. Warum auch,was hätte er davon...
Ich habe einige Zeit gebaucht, um ein Haken dahinter zumachen. Weil ich echt hin und weg von ihm war....

Und jetzt, 2 Monate später meldet er sich wieder bei mir! Hey du, wie geht es dir? Ich bin aus allen Wolken gefallen, als ich die Nachricht gelesen habe. Warum meldet er sich auf einmal bei mir!?!?! Bin absolut verwirrt.
Habe natürlich nicht am gleichen Tag geantwortet sondern erst am Nächsten.
Hab ihm gesagt, dass es mir gut geht und gefragt wie es im geht. Darauf hin kam direkt eine Antwort. "Bei ihm ist alles gut, er ist jetzt endlich umgezogen und zum Ende des Jahres wird auch endlich alles ruhiger."
Was soll das denn heißen!? Hab ich nicht wirlich verstanden!? Bezieht er das auf damals!? Falscher Zeitpunkt??? Bin auf seine Nachricht nicht eingegangen. Haben dann noch so weiter geschrieben. Auch über das damalige Date bzw. dem Bowlen (hab damals ziemlich abgelust ) Ich habe mich beim Schreiben in die Vergangenheit versetzte gefühlt. Als wir viel geschrieben haben. Es war genauso lustig.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage.
Was haltet ihr davon? Bzw. was denkt ihr? Warum meldet er sich plötzlich wieder? War der falsche Zeitpunkt keine wirklich abfuhr des "sorry hab kein wirkliches Interesse" oder war für ihn das alles zu viel. Er hat mich mit diesem bsischen Texten so aus die Bahn geworfen. Er war wirklich was Besonders für mich. Jemand zum Anlehnen, Spaß haben, auf einer Wellenlinie sein.
Was bin ich für ihn....
Ich trau mich auch nicht ihm zu schreiben? Wartet er darauf oder soll er wieder schreiben.... Fragen über Fragen gehen durch meinen Kopf... Ich hoffe ihr könnt mir etwas Licht am Ende des Tunnels geben.

Mehr lesen