Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach 2 Monaten immer noch todtraurig

Nach 2 Monaten immer noch todtraurig

13. Februar um 20:30 Letzte Antwort: 14. Februar um 23:52

Hallo, 

mein Exfreund hat sich vor fast genau 2 Monaten nach 8 Monaten Beziehung von mir getrennt, weil er sich in seine beste Freundin verliebt hat und die beiden sind direkt nach unserer Trennung zusammen gekommen. Eigentlich wollten wir befreundet bleiben, aber da er nur noch beleidigend geschrieben hatte (und es angeblich nicht böse meinte), habe ich jetzt den Kontakt vollkommen abgebrochen und sehe nur noch durch öffentliche Postings auf sozialen Netzwerken, was in seinem Leben passiert. Die beiden scheinen überglücklich zu sein, was er mir gegenüber auch ständig betont hat. Sie verbringen mehr Zeit zusammen, als wir es jemals getan haben, er überschüttet sie mit Geschenken und er hat sie direkt seinen Eltern vorgestellt. Ich allerdings komme einfach nicht über die Beziehung hinweg. Ich habe versucht andere Männer zu Daten, habe es mit neuen Hobbys versucht,.... Ich bin einfach nur traurig. Es ist nicht mal so, dass ich ihn vermisse, aber ich fühle mich unglaublich einsam, isoliert und ausgetauscht. 
Ich weiß nicht, was ich noch machen soll, weil es mir immer schlechter, statt besser zu gehen scheint. 

Liebe Grüße 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

13. Februar um 20:58

Ganz wichtig ist sofort sicherzustellen, dass du nichts mehr von ihm mitbekommst. Auf Facebook kann man Freundschaften pausieren, du musst/solltest ihm auch auf Instagram nicht folgen. 

Wenn du dir ständig sein neues Liebesglück vor Augen führst kannst du nicht abschließen. 

Und noch wichtig: Absolute Kontaktsperre. 

Du wirst sehen dass es dir damit schnell besser gehen wird. 

4 LikesGefällt mir 5 - Hilfreiche Antworten !
13. Februar um 20:58

Ganz wichtig ist sofort sicherzustellen, dass du nichts mehr von ihm mitbekommst. Auf Facebook kann man Freundschaften pausieren, du musst/solltest ihm auch auf Instagram nicht folgen. 

Wenn du dir ständig sein neues Liebesglück vor Augen führst kannst du nicht abschließen. 

Und noch wichtig: Absolute Kontaktsperre. 

Du wirst sehen dass es dir damit schnell besser gehen wird. 

4 LikesGefällt mir 5 - Hilfreiche Antworten !
13. Februar um 20:59

Du musst ihn unbedingt blockieren. Warum schaust du dir diese Bilder überhaupt an? Es ist ganz normal dass du traurig bist. 2 Monate sind keine Zeit um etwas zu ver/bearbeiten. Blockieren!! 

darauf solltest du eigentlich selber kommen 

2 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
13. Februar um 21:07

Mein Problem ist, dass ich irgendwie hoffe, dass er irgendwann vielleicht wieder kommt und ich weiß selbst, dass das absoluter Quatsch ist nach dem was passiert ist. Aber manchmal setzt der Verstand leider aus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar um 21:12
In Antwort auf pinkfox

Mein Problem ist, dass ich irgendwie hoffe, dass er irgendwann vielleicht wieder kommt und ich weiß selbst, dass das absoluter Quatsch ist nach dem was passiert ist. Aber manchmal setzt der Verstand leider aus

Hoffentlich kommst du bald an den Punkt und bemerkst dass du so jemanden gar nicht willst. Er hat dich abgeschossen, dich beleidigt etc und du wartest noch. Tja .... der Verstand stehst völlig aus. Blockiere endlich 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar um 22:03
In Antwort auf pinkfox

Mein Problem ist, dass ich irgendwie hoffe, dass er irgendwann vielleicht wieder kommt und ich weiß selbst, dass das absoluter Quatsch ist nach dem was passiert ist. Aber manchmal setzt der Verstand leider aus

Du bist halt loyaler als er.
Aber ich finde du solltest auch mal sauer auf ihn sein, wie er dich behandelt hat und dir seine Beziehung so vor deiner Nase gerieben hat.
Eine ex von mir war da ähnlich, deshalb war sie mir dann irgendwann auch egaler geworden, weil ich sie da einfach nur noch menschlich enttäuschend fand.
Du bist halt ein anderer Typ als er und das ist auch gut so, irgendwann kommt dann wieder jemand der das auch zu schätzen weiß und vielleicht ein paar bessere Eigenschat hat als dein Ex.
 

2 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
13. Februar um 22:49

Gut ist, dass du das Problem kennst. Solange du hoffst kannst du nicht mit dem verarbeiten beginnen. 

Hör auf dich an etwas festzuklammern was nie wieder zurückkommen wird. Wie solltest du ihm je vertrauen können dass er dich nicht wieder für eine andere verlässt? Und wieso solltest du den Kerl nach dieser Aktion überhaupt zurücknehmen? Du hast etwas besseres verdient, einen Mann der dich wirklich will. Deshalb hör auf jemanden nachzutrauern der das nicht verdient hat. 

Er zeigt dir gerade ein paar negative Charaktereigenschaften. Führ dir lieber vor Augen weshalb er nicht zu dir passt und dich nicht verdient hat. 

Der erste Schritt eine Trennung zu verarbeiten fängt im Kopf an. Wenn der Kopf soweit ist folgt schließlich auch das Herz.

Ich hab das Ganze selbst gerade erst durchgestanden. Es wird dir bald besser gehen wenn du aufhörst zu hoffen. Versprochen!


 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
14. Februar um 0:51
In Antwort auf pinkfox

Mein Problem ist, dass ich irgendwie hoffe, dass er irgendwann vielleicht wieder kommt und ich weiß selbst, dass das absoluter Quatsch ist nach dem was passiert ist. Aber manchmal setzt der Verstand leider aus

..ich habe einen guten Kumpel,dem gehts ähnlich.

Seine langjährige Lebenspartnerin ist vor gut 2Jahren ausgezogen und er meint,sie kommt wieder.Die Ex will aber ihren neuen Lebensgefährten heiraten....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar um 9:50
In Antwort auf pinkfox

Hallo, 

mein Exfreund hat sich vor fast genau 2 Monaten nach 8 Monaten Beziehung von mir getrennt, weil er sich in seine beste Freundin verliebt hat und die beiden sind direkt nach unserer Trennung zusammen gekommen. Eigentlich wollten wir befreundet bleiben, aber da er nur noch beleidigend geschrieben hatte (und es angeblich nicht böse meinte), habe ich jetzt den Kontakt vollkommen abgebrochen und sehe nur noch durch öffentliche Postings auf sozialen Netzwerken, was in seinem Leben passiert. Die beiden scheinen überglücklich zu sein, was er mir gegenüber auch ständig betont hat. Sie verbringen mehr Zeit zusammen, als wir es jemals getan haben, er überschüttet sie mit Geschenken und er hat sie direkt seinen Eltern vorgestellt. Ich allerdings komme einfach nicht über die Beziehung hinweg. Ich habe versucht andere Männer zu Daten, habe es mit neuen Hobbys versucht,.... Ich bin einfach nur traurig. Es ist nicht mal so, dass ich ihn vermisse, aber ich fühle mich unglaublich einsam, isoliert und ausgetauscht. 
Ich weiß nicht, was ich noch machen soll, weil es mir immer schlechter, statt besser zu gehen scheint. 

Liebe Grüße 

ja kei wunder wenn du andauernd auf sein profil gehst und dir das alles gibst...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar um 10:54
In Antwort auf coleen41

..ich habe einen guten Kumpel,dem gehts ähnlich.

Seine langjährige Lebenspartnerin ist vor gut 2Jahren ausgezogen und er meint,sie kommt wieder.Die Ex will aber ihren neuen Lebensgefährten heiraten....

Die Erfahrung, dass Exfreunde wiederkommen, habe ich allerdings auch schon gemacht. Meine bisherigen Freunde haben sich beide von mir getrennt und nach paar Monaten wieder um Entschuldigung gebeten...
Bin eigentlich auch gespannt, ob das wieder passiert... Er ist in einer Beziehung extrem herrschsüchtig, möchte, dass seine Freundin begafft wird, aber nur solange er dabei ist und die Kontrolle hat. Zudem hat er sie bereits während ihrer Zeit als Freund ständig wegen Kleinigkeiten zur Schnecke gemacht. Das ist sein Stil Frauen gegenüber 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar um 11:12
In Antwort auf pinkfox

Die Erfahrung, dass Exfreunde wiederkommen, habe ich allerdings auch schon gemacht. Meine bisherigen Freunde haben sich beide von mir getrennt und nach paar Monaten wieder um Entschuldigung gebeten...
Bin eigentlich auch gespannt, ob das wieder passiert... Er ist in einer Beziehung extrem herrschsüchtig, möchte, dass seine Freundin begafft wird, aber nur solange er dabei ist und die Kontrolle hat. Zudem hat er sie bereits während ihrer Zeit als Freund ständig wegen Kleinigkeiten zur Schnecke gemacht. Das ist sein Stil Frauen gegenüber 

Und was genau willst du noch von dem Mann, der so gar keine gute Wahl zu sein scheint? Sorry aber der hat bestimmt vieles, aber keinen guten Charakter.

Selbst wenn er zurückkommen wollen sollte, wieso solltest du dir das antun? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar um 15:53
In Antwort auf complicated22

Und was genau willst du noch von dem Mann, der so gar keine gute Wahl zu sein scheint? Sorry aber der hat bestimmt vieles, aber keinen guten Charakter.

Selbst wenn er zurückkommen wollen sollte, wieso solltest du dir das antun? 

Ich habe leider immer noch die Hoffnung, dass er sich ändert auch wenn das Blödsinn ist. 
Er schürt das natürlich auch noch, indem er mir schreibt, aber auch nur, wenn seine Neue keine Zeit hat. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Februar um 16:46
In Antwort auf pinkfox

Ich habe leider immer noch die Hoffnung, dass er sich ändert auch wenn das Blödsinn ist. 
Er schürt das natürlich auch noch, indem er mir schreibt, aber auch nur, wenn seine Neue keine Zeit hat. 

dass man sich nicht zu schade ist....

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
14. Februar um 23:52
In Antwort auf pinkfox

Ich habe leider immer noch die Hoffnung, dass er sich ändert auch wenn das Blödsinn ist. 
Er schürt das natürlich auch noch, indem er mir schreibt, aber auch nur, wenn seine Neue keine Zeit hat. 

Blockier ihn. 

Du kannst dich entweder darum kümmern dass es dir schnell besser gehen wird, oder du machst alles wie gehabt und leidest in einigen Monaten noch immer. 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club