Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nach 2 jahren und 9 monaten trennung wegen eines anderen!?? BRAUCHE HILFE

Nach 2 jahren und 9 monaten trennung wegen eines anderen!?? BRAUCHE HILFE

11. September 2007 um 15:52

Hey Leute also ich habe ien ziehmliches Problem an der Backe und wenn ich ehrlich bin bin ich auch noch selber schuld dran!


KURZE VERSION:
Ich bin meinem Freund mal fremdgegangen und das habe ich nie bereut inzwischen ist er zu einer affäre geworden udn ich seh ihn meist öfter als meinen freund!
Ich liebe beide auf ihre ganz eigene art udn könnte mich aber nie von meinem freund trennen will aber gleichzeitig mit dem anderen zusammen sein!
Ich weis echt nicht mehr weiter ! Bin echt mit den nerfen am boden!
UND ICH WEIS AUCH DAS DAS WAS ICH DA MACHE UND GEMACHT HABE GANZ UND GAR NICHT FAIR MEINEM FREUND GEGENÜBER IST!


LANGE VERSION :
Also ich bin wie ja schon gelesen sehr lange mit meinem Freund zusammen !
Die geschichte fing so an...
Ich Habe mich in der bahn mit jemanden unterhalten (durch meine freundin wir saßen da und er war nen kumpel von ihr so kahm man ins gespräch) er wollte was von meinem salat haben und hat mich ganz lieb angeschaut ,so begann schon der erste Flirt, wir sind dann ausgestiegen und sind noch ein stück zusammen gelaufen ! So ging das jetz jedesmal wenn mein freund nicht dabei wahr!
Wir haben dann festgestellt das wir uns schon seit der 5ten klassen kennen wo wir mal kurz zusammne in einer klasse wahren ich dann aber aufs gymnasium gegangen bin !
Wir sind fast jeden tag zusammen nach hause gelaufen(also sein zu hause lag auf meinem weg).
das ist jetzt ungefähr ein halbes jahr her.
Dann haben wir die handynummern ausgetauscht und ich hab ihm ma vor lange weile abends ne sms geschrieben.
Er hat mich dann prompt angerufen und wir haben stunden lang telefoniert!
Danach aht er mcih gefragt ob ich morgen mit ins a10 center kommen mag! und ich sagte ja klar warum nicht!
Da sind wir dann zusammen shoppen gefahren und es hat ultra viel spaß gemacht!
Wir fingen an uuns über seine ex zu unterhalten und was da so alles schiefgelaufen is !
Er hat mir dann ein lied von seiner band gezeigt udn meinte das habe er nur für ein mädchen damals geschrieben! er ahts cih aber nicht getraut sie anzusprechen und seine Gefühle seihen heute noch genau die selben!
Ich wollte wissen wer das ist bin ja so neugierig(und hab mir nix böses dabei gedacht)
Naja er hat mir dann eine sms geschriben in der stand: Schau ma in den Spiegel!*SCHOCK*
Ich war bei ihm un wollte das naja mehr oder weniger ausdiskutieren!
irgendwie kahm es dann daszu das wir uns geküsst haben und das war ein wahnsinnig schönes gefühl!
ich bin dann ganz verwirrt nach hause gegangen und irgenwann haben wir miteinander geschlafen!
Das habe ich irgendwann meinem Freund gestanden doch das hatte sich zwischen uns dann wieder eingerenkt!
Somit sind wir immer noch (für ihn) glücklich zusammen!
Nun es blieb natürlich nicht bei dem einen mal und das ging dann ne ganze weile so weiter ! Wir haben es auch mal ohne einander versucht doch das hat irgendwie garnicht geklappt!
Nun seh ich ihn inzwischen öfter als meinen Freund und wir haben ein Verhältniss was aber auf beider seitieger Liebe beruht!
er hat auch gesagt das ich seine traumfrau bin (das sagt mein freund nicht) und das er mich nie mals verlassen würde(habe ich bezwifelt weil er meinte bei seinen exfreundinnen war die lieb nach nem halbe jahr erschwunden das is meine größte angst).

Doch meinen Freund lieb ich auch immer noch! und ich könnt es schon menschlich nicht mich von ihm zu trennen!
Da hängen soooo viele Jahre dran und das will ich nicht verlieren!

DOch im gegnzug dazu will ich mit meiner "Affäre" zusammen sein !
Er kämpft jetzt schon bald ein ganzes jahr um mich !

WAS SOLL ICH DENN BLOS MACHEN! ICH WEIS AUCH NICHT WER MIHR MEHR WERT IST DENN BEIDE ERGÄNZEN SICH ! JEDER IST DAS KOMPLETTE GEGENTEIL DES ANDEREN!


ich bitte ganz lieb um Hilfe !

Mehr lesen

11. September 2007 um 16:07

Schwer zu sagen...
hi erstmal!
also deine situation ist echt kompliztiert, aber wenn ich an deiner stelle wäre würde ich mich für deine "affäre" entscheiden. und zwar aus dem grund, weil du geschrieben hast das du und dein freund nur noch für ihn glücklich zusammen seit, dann hätte es doch mehr sinn wenn du mit dem zusammen bist mit dem du auch wirklich glücklich bist. und wenn er dann noch sagt das du seine traumfrau bist und dir schon 1/2 jahr hinterher läuft, dann wird er dich sicher auch noch nach einem halben jahr lieben(nicht so wie bei der ex). aber das richtige kannst nur du entscheiden! hoffe das du egal wie du dich entscheidest, glücklich wirst!=)

LG Lancome19

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 16:14

Er wusset es von anfang an !
nein meine affäre weis von meinem freund und das wusste er auch von anfang an!
eigentlich wollte er sich da nicht reindrängeln aber irgendwie ist dann alles schief gelaufen!

ja irgendwie ises nen bisel mitleid aber auch noch liebe !
is hat schwierig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 16:28
In Antwort auf coira_11883273

Er wusset es von anfang an !
nein meine affäre weis von meinem freund und das wusste er auch von anfang an!
eigentlich wollte er sich da nicht reindrängeln aber irgendwie ist dann alles schief gelaufen!

ja irgendwie ises nen bisel mitleid aber auch noch liebe !
is hat schwierig!

Er hat sich
reingedrängelt, hätte er es nicht gewollt, hätte er es nicht getan.
und das du dir 2 männer hälst, ist nicht ok. wenn du wirklich lieben würdest, würdest du dich für einen von beiden entscheiden.
aber dazu muss man auch sagen, das dein freund, also der richtige, etwas blöd ist, sich sowas lange zeit gefallen zu lassen.
vielleicht liebt er dich auch garnicht und denkt sich, das er ja eine hat, wenn er eine braucht.
irgendwann fällt sowas immer auf einen zurück...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2007 um 18:12
In Antwort auf myriam_11970191

Er hat sich
reingedrängelt, hätte er es nicht gewollt, hätte er es nicht getan.
und das du dir 2 männer hälst, ist nicht ok. wenn du wirklich lieben würdest, würdest du dich für einen von beiden entscheiden.
aber dazu muss man auch sagen, das dein freund, also der richtige, etwas blöd ist, sich sowas lange zeit gefallen zu lassen.
vielleicht liebt er dich auch garnicht und denkt sich, das er ja eine hat, wenn er eine braucht.
irgendwann fällt sowas immer auf einen zurück...

Danke ...
.... erstmal für eure antworten !
leider weis ich immer noch nicht was ich nu machen soll!
mein freund hat gemerkt das er sich ändern muss un das versucht er momentahn krampfhaft und zeigt mir jeden tag wie sehr er mich liebt das macht es alles um einiges schwerer!
ich bin echt verzweiefelt aber ich denke ich muss damit wohl alleine kalr kommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook