Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mutter findet meinen Körper (Bauch) widerlich

Mutter findet meinen Körper (Bauch) widerlich

17. April 2007 um 18:52 Letzte Antwort: 19. April 2007 um 2:20

Gestern Abend meinte meine eigene Mutter doch wohl zu mir, dass ich ganz schön zugenommen hätte... das ist totaler Schwachsinn (hab seit über 13 das gleiche Gewicht)! Bei ner Größe von 1.68m finde ich 63kg wohl noch ok (BMI is auch im Normalbereich). Ich fühle mich eigentlich in meinem Körper rundrum wohl, obwohl ich weiß, dass ich ein ziemliches Bäuchlein hab... na und? Das is mir sowas von schnuppe! Und meine Mutter meinte dann halt, dass es absolut "widerlich" sei, als junge Frau nen Bauch zu haben und bla bla bla... hallo? Ich bin ihre Tochter. Normalerweise müsste sie mich auch noch lieben, wenn ich hundert Kilo wiege, oder? (was aber nie passieren wird!) Ich finde ihre Aussage unmöglich... oder übertreibe ich??

Mehr lesen

17. April 2007 um 18:53

Willkommen
im club..
meine mutter findet mich auch zu dick und das sagt sie mir fast jeden tag. ich bin 1.72m groß und wiege 75 kg.
Ist ganz schön verletzend wenn die eigene mutter das zu einem sagt und man sich bei jeder malzeit anhören muss:"Iss nicht soviel".
Zum kotzen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 20:11

Das ist der...
Neid der Besitzlosen! Meine Mutter meinte, als ich 15 Jahre alt war zu mir: "Das sieht aus wie ein Luftballon auf zwei Strippen (Schnüren)", weil ich enge Jeans trug. Letztens habe ich mir mal Fotos von damals angeguckt und ich muss sagen, ich sah ganz wunderbar aus. Ich war halt größer und optisch frischer als sie. So einfach ist dass.

Wenn deine Mutter schlechte Laune hat, soll sie die bitte woanders auslassen oder in ein Fittnessstudio gehen.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 20:23

Hallo...
also wenn Du dich wohl fühlst soll es Dir egal sein.Aber von der eigenen Mutter das gesagt zu bekommen ist schon krass!Frag sie doch mal was für ein Problem sie mit deiner Figur hat!
Aber wenn man sich die ganze Zeit von seiner Mutter anhören muß :"Du bist viel zu dünn,iß mal mehr" ist auch nicht besser,glaub mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 20:25

Hey
meine mutter hat mal wortwörtlich gesagt "du bist ja sehr schlank, obenrum total schmal und alles... aber du hast nun mal nen feten @rsch!"

fand ich auch nicht lustig, aber was soll man machen? heute ziehe ich sie mit dem spruch auf, wenn sie mir mal wieder kommt von wegen "willst du was zu abend essen? du isst ja kaum was!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 20:50
In Antwort auf an0N_1296521099z

Willkommen
im club..
meine mutter findet mich auch zu dick und das sagt sie mir fast jeden tag. ich bin 1.72m groß und wiege 75 kg.
Ist ganz schön verletzend wenn die eigene mutter das zu einem sagt und man sich bei jeder malzeit anhören muss:"Iss nicht soviel".
Zum kotzen...

Und ein Jahr...
später wundern die sich, warum ihre Tochter magersüchtig ist. Tja, so sind se.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 21:40

Das magersuchtsbild von heute ist für viele schon normal!
ja.. leider hat sich das optische magersuchtsbild schon in vielen köpfen eingeschlichen! da werden dann normalgewichtige als dick bezeichnet und die, die ein klein bisschen mehr drauf haben schon als wiederlich und werden mit sprüchen abgetan wie "wie kann man sich so hängen lassen"... echt arm! dabei würd ich anders fragen, wie kann man sich selbst so kaputt machen und so hungern?
die mutter von meiner freundin hat das auch schon gebracht, obwohl sie schon immer recht schlank war.. jetzt ist sie fast magersüchtig und ich weiss nich was ich tun soll! ich hab schon so viel mit ihr geredet, aber sie wills nich einsehen und zum arzt will sie auch nich! echt schlimm sowas... ich kann solche mütter einfach nich verstehen! eine gute mutter wäre um ihre tochter besorgt! heute läuft so vieles falsch.. echt traurig!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2007 um 2:20
In Antwort auf alte_12534643

Und ein Jahr...
später wundern die sich, warum ihre Tochter magersüchtig ist. Tja, so sind se.

...
ach meine mama sagt immer ich bin zu dünn und dann hab ich mal meine hose gewechselt, da meinte sie dann, boah du hast aber ganz schön dicke beine, in der jeans sehen die immer so dünn aus. dann sagt sie ich soll nicht immer so hohe schuhe anziehen, damit lauf ich wie auf stelzen, dann zieh ich flache an dann sagt sie ich soll die hohen wieder anziehen weil ich wie ne ente laufe. Ich fand das eher amüsierend. Ich weiss dass meine mama mich hübsch findet und stolz auf mich ist. Das ist zwar nicht nett was sie zu mir sagt aber ich weiss wie es gemeint ist. und andere würden es vielleicht verletzend aufnehmen. Bestimmt wenn deine mutter gewusst hätte was sie mit der aussage anrichtet hätte sie nichts gesagt. Mütter sind auch nur menschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper