Home / Forum / Liebe & Beziehung / Muss sich Liebe erst entwickeln?

Muss sich Liebe erst entwickeln?

9. April 2011 um 0:37

Ich hab da mal eine generelle Frage...
Wenn man jmd. kennenlernt, man sich sehr vertraut zusammen fühlt und auch wohl bei demjenigen, aber sich fragt ob man sich irgendwann verlieben würde oder ob es ne gute freundschaft ist nur, dann sieht das ganze doch schlecht aus oder?? Oder muss sich Liebe erst entwickeln?
Ich weiß es nicht genau wie ich darüber denken soll. Ich kenne das normal genau anders.

Mehr lesen

9. April 2011 um 0:56

...
die liebe ist ein wildes tier!

dieses klassiche sofort verliebt sein, ist doch nur ein hokuspokus aus diversen hollywood filmen und das was du als "verliebt" sein kennst, nur oberflächliches gehabe das sich eventuell entwickelt.

ob sich liebe entwickelt, wirst du über die zeit sehen, aber selbst wenn ihr monate/jahre freunde seid, kann es immer passieren.

dafür gibt es keine faustformel, dann wäre es zu einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2011 um 1:05
In Antwort auf georgo_12126527

...
die liebe ist ein wildes tier!

dieses klassiche sofort verliebt sein, ist doch nur ein hokuspokus aus diversen hollywood filmen und das was du als "verliebt" sein kennst, nur oberflächliches gehabe das sich eventuell entwickelt.

ob sich liebe entwickelt, wirst du über die zeit sehen, aber selbst wenn ihr monate/jahre freunde seid, kann es immer passieren.

dafür gibt es keine faustformel, dann wäre es zu einfach

...
ich fühle einfaach nichts. ich fühle mich nicht zu ihm hingezogen obwohl ich ihn sehr mag seine art usw..
dann solllte man doch besser stop sagen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2011 um 4:01

Hmm
die frage hab ich mir bis vor kurzem auch gestellt und meine mama antwortete mir küss ihn dann merkst du es.fühlst du nichts dann ist es nur freundschaft aber entwickelt sich da etwas dann weißt du dass da was ist .wie lange kennst du ihn schon?ist er denn überhaupt nicht dein typ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2011 um 11:03

...
danke für die antworten
ich mag ihn als kumpel eben, kann mir aber keinerlei beziehung vorstellen.
ich habe da wirklich drüber nachgedacht wies vorher immer so war usw. habe ihm dann gesagt das ich mich leider nicht zu ih hingezogen fühle. ich würde es falsch finden ihn weiter zu treffen und ihm somit immer mehr hoffnung zu machen. grade auch deshalb weil er immer wieder gesagt hat wie sehr er mich schon mag.
er war sehr enttäuscht aber ich kann es ja leider nicht ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2011 um 21:49

Liebe entwickelt sich
....meiner Meinung nach aus dem Verliebtsein heraus.

Eben - das entwickelt sich. Aber aus dem Nichts heraus Liebe entstehen lassen? Daran glaub ich nicht. Da muss schon was besonderes da sein worauf es aufbaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 9:21

Selbstverständlich muss sich Liebe entwickeln!!
Liebe ist etwas was erst mit der Zeit kommt.

Lieben kann man jemanden, den man schon kennt. Jemanden der schon Teil des Lebens ist und mit dem man schon besondere Erlebnisse hatte. Jemanden der schon bewiesen hat, dass man auf ihn/sie zählen kann. Und all diese Dinge kommen erst mit der Zeit - oder eben nicht! Eines sollte dir klar sein: im Leben ist nichts sicher und man kann NIE am Anfang wissen wie sich das ganze entwickelt. Das Leben ist ein Abenteuer und ein stetiger Wandel.

Die viel zitierte Liebe auf den 1. Blick ist dagegen einfach nur ein Hirngespinst, in Wirklichkeit geht es dabei nur um sexuelle Anziehung und/oder spontane Sympathie.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 9:27


Ich denke es geht beides. Liebe auf den ersten Blick und sich langsam durch gemeinsamkeiten oder zusammen verbrachte Zeit zu lieben.

Bei meinem Ex Freund war es die zweite Variante. Ich wollte er nicht. Nach 3 Monaten hatte ich ihn von mir "überzeugt" nach 4 Monaten kamen wir zusammen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen